Alexander (31-35)
Verreist als Familieim September 2019für 1-3 Tage

das Haus Friesche Vlaak 05

1,0/6
Wir haben 1 Woche im Makkum Beach gebucht. Bei unserer Anreise war das Haus dreckig, die Betten waren nicht mit Bettwäsche bezogen bzw. die Bettwäsche gar nicht vorhanden. Handtücher gab es keine. Die Terasse war dreckig. Die Tür von der Terasse ins Haus war defekt, sodass man die Tür offen halten musste, wenn man auf der Terrasse gehen wollte bzw. sich bei gutem Wetter dort aufhalten wollte. Dies führte wohl auch dazu, dass sehr viele Mücken durch die Vormieter ins Haus gelangten. Im großen und ganzen kann ich es keinem weiterempfehlen. Ganz schlimm, wenn man ca. 100 Euro für eine Übernachtung pro Tag bezahlt und solche Gegebenheiten vorfindet. Man hat das Gefühl, dass der Vermieter das Haus wie eine Milchkuh nutzt. Solange sie Geld bringt wird nichts gemacht und nichts verändert. Einfach nur schrecklich, wenn man so ein Haus erwischt. Auf jeden Fall sind wir noch am selben Tag abgereist. Geld zurück gibt es wohl nicht. Lt. Aussage des Informationsschalters haben sie keine Fehler gemacht.

Service1,0
Verständnis dafür das Es deren Pflicht war alles vorher vorzubereiten, sprich Bettwäsche zu beziehen, das Haus reinigen zu lassen und die Terassentür zu reparieren war überhaubt nicht vorhanden. Wenn Sie ein anderes Haus wollen, dann müssen Sie zusätzlich bezahlen heißt es dann. Was für eine super Aussage.

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im September 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexander
Alter:31-35
Bewertungen:2
NaNHilfreich