phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Markus (41-45)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Hier wird man gerne zum Wiederholungstäter

6,0/6
Das Hotel liegt direkt neben der Liftanlage in sehr ruhiger Lage. Neben dem Hotel befindet sich zurzeit eine Baustelle von der zu unserer Überraschung trotz Bauarbeiten sehr wenig zu hören war. Trotz 114 Zimmer die wohl auch gut gefüllt waren ist zu den Essenszeiten keine Hektik aufgekommen. Sehr schöner Wellness- und Schwimmbadbereich. Was die Sauberkeit angeht konnte man etwas finden wenn man nur lange genug gesucht hat.

Lage & Umgebung6,0
Zentral in Großarl direkt am Lift aber trotzdem ruhig

Zimmer6,0
Familiezimmer mit Schlafsofa für die Kinder.
Das Zimmer war vollkommen ausreichend auch wenn man sich mal längere Zeit dort aufgehalten hat. Die Sauberkeit war bis auf kleinigkeiten ok. Der Schrank war für vier Personen absolut ausreichend und eine Ablage für die Koffer war im Schrank auch vorhanden.
Die Handtücher wurden täglich getauscht leider auch wenn sie noch auf dem Handtuchhalter befanden.
Zimmertyp:Familienzimmer
Ausblick:zur Straße

Service6,0
sehr freundliches und aufmerksames Personal.
das Personal hatte immer ein Lächeln im Gesicht das auch nicht gestellt wirkte

Gastronomie6,0
Das Frühstück war top es gab für jeden Geschmack das richtige,
das Abendessen war sehr abwechslungsreich und lies keine Wünsche offen.
Wer im Edelweiß nicht satt wird dem ist nicht zu helfen

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
WLAN war im gesamten Hotel kostenlos vorhanden,
Handyempfang war im gesamten Hotel vorhanden,
da einer unserer Söhne unter 10 Jahren ist mussten wir für seine Unterbringung nichts zahlen, dadurch war das Preis/Leistungsverhältnis absolut fair.
Mit mehr als 40 bewirtschafteten Hütten im Großarltal ist hier ein super Wanderurlaub möglich

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus
Alter:41-45
Bewertungen:5
NaNHilfreich