Archiviert
Nadia (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

Super Familienurlaub

5,0/6
Das Hotel ist nicht mehr das neueste, was allerdings kein Nachteil ist. Es ist sehr sauber und liegt direkt an einem sehr schönen Sandstrand. Für Familien sehr zu empfehlen. Die Urlaubsgäste kommen aus ganz Europa (keine störenden Gäste).

Lage & Umgebung5,0
Der Flughafen ist nicht weit entfernt, allerdings sind wir mit dem Bus ca 1 Stunde gefahren (alle paar Meter an einem anderen Hotel gehalten und Gäste ausgeladen), Der Sandstrand liegt direkt am Hotel. Neben dem Hotel befindet sich eine kleine Einkaufszeile. Die Lage des Hotels ist optimal um nach Faliraki und Rhodosstadt zu fahren. Eine Bushaltestelle befindet sich in der nähe des Hotels.

Zimmer4,0
Wir hatten ein Doppelzimmer mit drei Betten. Das Zimmer hat eine normale Größe und einen wirklich großen Balkon. Das Bad ist sehr klein, aber ausreichend. Es befindet sich ein Fernseher und ein Kühlschrank im Zimmer. Das Zimmer war sehr sauber und die Betten sehr bequem. Die Toilette und die Badewanne waren sehr sauber (keine Rückstände)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Der Service im Hotel ist einzigartig. Das ganze Personal ist sehr freundlich. Besonders mit Manolis an der Strandbar haben wir viel gelacht. Die Zimmerreinigung war sehr gut. Die Animateure waren sehr gut, besonders Sabi (Chefanimateur). Das Servicepersonal im Restaurant ist auch sehr nett. Hier möchten wir auch nochmal Theo und Manolis besonders hervorheben.

Gastronomie5,0
Es gibt ein Hauptrestaurant und eine Strandbar, an der auch fast den ganzen Tag über warme und kalte Speisen angeboten wurden. Die Qualität des Essens war sehr gut (besonders das Obst und Gemüse). Es wurden mehrere Gerichte angeboten. Hier findet wirklich jeder was. Die teller wurden zügig abgeräumt und der Tisch für den Gast nächsten Gast wurde ebenfalls schnell hergerichtet. Einen Platz fanden wir immer, egal um welche Zeit wir Essen waren. Es gab mehrmals die Woche Themenabende.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt drei Pools (zwei Große und einen Kinderpool). Der Kinderpool ist nicht sehr groß, allerdings ausreichend. Hier würde ich als Verbesserungsvorschlag machen, einen Sonnenschutz aufzustellen (ein Sonnensegel oder ähnliches), Unser Sohn hatte viel Spaß beim Plantschen. Liegestühle sind ausreichend vorhanden, allerdings muß man hier sehr früh seinen Liegestuhl durch ein Handtuch reservieren, was aber nicht die Schuld des Hotels ist. Duschen befinden sich ausreichend am Strand und am Pool. Die Animation war klasse. Wir schauen uns die Shows eigentlich nie an, aber hier waren sie sehr unterhaltsam.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Unser Tipp: ultra-All-inklusiv. Kann man im Hotel für 10 Eur am Tag zubuchen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nadia
Alter:36-40
Bewertungen:3
NaNHilfreich