phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Ute (51-55)
Verreist als Paarim September 2017für 1-3 Tage

Nach abgeschlossener Renovierung einfach testen

3,0/6
Das Best Western in Porterville befindet sich in einer Renovierungsphase. Als wir dort waren wurden zwei einzelne Gebäude miteinander verbunden. Bisher ist der Frühstücksraum nur von Außen erreichbar. Das soll sich ändern. Unser Zimmer war sauber, aber doch schon ziemlich abgewohnt. In dem Zustand den wir angetroffen haben würden wir nicht mehr dort übernachten. Bei einer Durchfahrt würden wir jedoch schauen, wie es sich entwickelt, da die Lage sehr gut ist und die Damen am Empfang sehr freundlich und nett waren.

Lage & Umgebung5,0
Für einen Stopp auf der Durchfahrt liegt das Hotel sehr gut. An der Haupt-Durchfahrtsstraße, jedoch nach hinten versetzt. Dadurch war es sehr ruhig. Ein Denny's ist gleich nebenan. Wenn man dort sagt, dass man im Best Western übernachtet, bekommt man einen Rabatt.

Zimmer4,0
Unser Zimmer war sauber und geräumig. Jedoch doch schon ziemlich abgewohnt. Auch im Bad sind einige Renovierungsarbeiten fällig. Kühlschrank, Mikrowelle und Fön sind vorhanden. Das Bett war gut. Wir haben gut geschlafen.

Service5,0
Freundlicher Empfang. Es gab zusätzliche Pool-Handtücher und den Hinweis auf Ermäßigung im Denny's Restaurant.

Gastronomie4,0
Das Frühstück war vielseitig. Waffeln, hartgekochtes Ei, Säfte, offene Marmeladen, Wurst und Käse. Es war von allem was da. Die Frühstückskraft war allerdings etwas gelangweilt und hatte offenbar keine Lust auf Ihre Arbeit.

Sport & Unterhaltung3,0
Das Hotel hat einen Outdoor-Pool im sichtgeschützten Innenhof. Wir fanden ihn jedoch nicht einladend - vielleicht aufgrund der Renovierungsarbeiten. Den Hot-Tub haben wir getestet. Das Wasser war jedoch nicht wirklich warm.
Ansonsten gibt es in Porterville nicht viel.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ute
Alter:51-55
Bewertungen:36
NaNHilfreich