Berni (41-45)
Verreist als Familieim Januar 2018für 3-5 Tage

Skiurlaub im Berggasthof Rosengasse OK

5,0/6
Als Familie mit 2 Kindern war der Berggasthof wie erwartet.
- Rustikale, aber saubere Zimmer
- Frühstück übersichtlich aber in Ordnung mit Brötchen und Bezel
- Bedienung gut und schnell
- Die Essenskarte würde ich als bodenständig bezeichnen, paast aber eben genauso zu einem Berggasthof
- bei guter Schneelage kann man direkt bis zum Gasthof fahren. Zum Abschluß eines Skitages eines sehr schöne Strecke

Im Winter sollte man Schneketten dabei haben, ansonsten kann es trotz Räumung schon mal knapp werden.

Sicherlich könnte mal an der ein oder anderen Stelle etwas gemacht werden, aber es ist halt kein 4 Sterne Hotel, sondern ein Berggasthof.

Lage & Umgebung5,0
Anfahrtsweg trotz Schnee geräumt. In den Ort sind es einige KM.

Zimmer4,0
Doppelbett + Etagenbett
Schrank könnte größer sein, da man mit Skisachen doch etwas mehr Platz braucht.

Service5,0

Gastronomie5,0

Sport & Unterhaltung4,0
Wellness und Co. nicht vorhanden. Außenpool konnten wir im Winter nicht testen :)

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Januar 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Berni
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich