phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Sven (41-45)
Verreist als Paarim August 2019für 3-5 Tage

Traumhotel - Super Stopover in Dubai

6,0/6
Ein Traumhotel - Bestens geeignet als Stopover in Dubai - Wir sind dann weiter nach Mauritius
Ein wenig Disneyland-Atmosphäre - aber sehr entspannt.
Imperial Club ist empfehlenswert
Muss man mal gesehen haben !

Lage & Umgebung6,0
Die Anreise vom Flughafen dauerte ca. 25 min.
Bei Buchung eines Imperial Club Rooms ist der Transfer inclusive.
Hat auch alles super geklappt. Nach der Gepäckabfertigung am "Atlantis"-Schalter gemeldet und schon ging es im Audi A6 los :-)

Zimmer6,0
Die Zimmer sind relativ groß, sauber und super eingerichtet.
Kostenlose Pflegeprodukte und immer ausreichend Wasser.
Ein kleiner Balkon war vorhanden. Habe wir aber bei über 40° C nicht genutzt.

Service6,0
Bei Buchung eines Imperial Club Rooms steht ein privater Concierge zur Verfügung.
Er hat uns vom PKW zum CheckIN begleitet. Dieser fand in einer privaten Lounge statt.
Die Mitarbeiterin hat uns Alles erklärt und war sehr nett. In der Zwischenzeit wurden die Koffer aufs Zimmer gebracht. Einziger "Minuspunkt" war, dass wir vor um 7 Uhr auschecken mussten. Da war der Imperial Club noch geschlossen. Das auschecken fand dann in der Lobby statt und war auch problemlos. Frühstück hätten wir uns (kostenpflichtig) aufs Zimmer vor um 7 Uhr kommen lassen können. Der Fahrer für den Transfer zum Flughafen war auch pünktlich.
Tipp: Briefmarken gibt es nicht an der Lobby sondern im Business-Center im West-Tower

Gastronomie6,0
Da gibt es überhaupt nichts auszusetzen !
Wir hatten Halbpension inklusive und haben immer im "Saffron" gegessen, da wir die asiatische Küche mögen.
Ein weiteres Bufetrestaurant ist ebenfalls inklusive - Die Spezialitätenrestaurants sind gegen Aufpreis buchbar.
Wir bekamen immer gleich einen Tisch zugeteilt und die Getränke kamen auch recht schnell.
Diese sind allerdings relativ teuer. Das ist aber bekannt. ( Bier 12,00 € / Cola 10,00 € / Glas Wein ca. 15,00 € / Cocktail ca. 30,00 € ) Es gibt auch eine Flatrate zum Abendessen ( 20,00 € alkoholfreie Getränke / 30,00 € mit Bier und Hauswein) Als Gast des Imperial Clubs gibt es nachmittags eine Tea-Time von 14:00-16:00 wo es Tee/Kaffee/Gebäck/Snacks gibt. Sowie zwischen 17:00 und 19:00 Uhr die sogenannte Happy-Hour. Da gibt es eine spezielle Getränkekarte, was inkludiert ist. Es gibt auch ausreichend Speisen warm/kalt

Sport & Unterhaltung6,0
Das Hotel ist sehr angenehm temperiert und laute Musik können wir nicht bestätigen. Ein wenig Disneyland-Atmosphäre kam auf - passte aber irgendwie.
Die Außenanlagen haben wir aufgrund der hohen Temperaturen nicht genutzt. Außer den Aquapark.
Das Aquarium Lost Chambers ist sehr sehenswert. Der Aquapark ist über den Westtower fußläufig zu erreichen.
Die Eintrittsgelder sind im Hotelpreis enthalten. Es gibt einige Geschäfte im Hotel. Diese sind aber ziemlich teuer. Eine abendliche Animation wird nicht angeboten.
Wir sind mit dem Taxi in die Dubai-Mall gefahren und haben den Burj Khalifa besucht. Die Wasserspiele sind ein absolutes MUSS !

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sven
Alter:41-45
Bewertungen:10
NaNHilfreich