So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Michael (31-35)
Verreist als Familieim September 2015für 3 Wochen

Das 7 mal ein FLOP

2,8/6
Hallo zusammen,

dieses Jahr wird unsere Bewertung für das Arabia Azur in Hurghada nach dem 7. Aufenthalt leider definitiv nach hinten los gehen !!!!
Angefangen vom Essen bis hin zum Zimmer ! So einen Miserablen Aufenthalt hatten wir in 7 Urlauben in diesem Hotel noch NIE!!!!
Angefangen beim Check In: Suuuuper Zimmerwunsch TOP Rest Flop. Kein Begrüßung`s Cocktail obwohl man gesehen hat das Wir schon 7 mal da waren…. (Wir waren zu der Zeit die einzigen beim Einchecken, denn es war 2:00 Uhr Nachts).
Selbst am nächsten Tag NIX.
Erst nach einem Besuch bei der Gästebetreuung gab es dann Kuchen. Die Blumen und den Sekt hatte ich vorher bestellt und bezahlt! Es gab mehrere Personelle Wechsel. Alles schön und gut. Aber die waren vorher auch in einem AZUR Hotel. Somit müssten Sie ja wissen worauf es ankommt.

So nun zu der tollen Karte die man bekommen kann wenn man mehrmals da war. Wir haben schon die 2 Stufe ne Orange Karte. Mit 50% Rabatt auf Wäsche und eine Bootstour. Auch Kostenloses W-LAN auf dem Zimmer. Dieses funktioniert mit Codes die man dann eingeben muss. Fazit: Fürn A… / hintern. Würden wir niemals Geld für ausgeben, so nen Mist. Auch sollte es dann jede Woche nen Obst- Korb AUTOMATISCH geben….. Pustekuchen. Wenn man nicht der Gästebetreuung Bescheid sagt wird das vergessen.
Es war echt ein verdammt schönes Hotel. Wir werden es vermissen.

Zur Enttäuschung haben Sie auch die nette Dame von Gästebetreuung entlassen (Habiba).

Positiv der nette Kellner aus der B-Lagune !!!!

Lage & Umgebung6,0
Hat sich nix verändert.....

(siehe die letzten 6 Bewerungen)

Zimmer3,0
Ich gebe nicht jedem Trinkgeld sondern denen wo es für mich/uns wichtig ist. Roomboys immer. Das war am 1 morgen der Fall. Alles klasse. Figuren über Figuren. Aber als mir dann mal eine schwarze Fussel im Bad aufgefallen war und diese nach 3 Tagen immer noch an der selben stelle im Bad lag, bin ich dann mal wieder zur Gästebetreuung gegangen. Es war keine Beschwerde! Nur ein Hinweis. Wir suchen auch nicht nach schmutzigen Fugen unter dem Waschbecken o.Ä. Es sollte einfach nur sauber sein. Und sowas muss ja wohl auf fallen. Neu war die Klima mit Fernbedienung. Leider sind die Programme verändert worden. RTL HD läuft wie ne DVD mit Kratzern. ARD habe ich selber eingespeichert. ZDF Ok. Nickelodeon für Kinder. Letztes Jahr gab es noch Sat1 Austria. Aber wir sind ja nicht zum TV gucken da.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Ich gebe nicht jedem Trinkgeld sondern denen wo es für mich/uns wichtig ist. Roomboys immer. Das war am 1 morgen der Fall. Alles klasse. Figuren über Figuren. Aber als mir dann mal eine schwarze Fussel im Bad aufgefallen war und diese nach 3 Tagen immer noch an der selben stelle im Bad lag, bin ich dann mal wieder zur Gästebetreuung gegangen. Es war keine Beschwerde! Nur ein Hinweis. Wir suchen auch nicht nach schmutzigen Fugen unter dem Waschbecken o.Ä. Es sollte einfach nur sauber sein. Und sowas muss ja wohl auf fallen. Neu war die Klima mit Fernbedienung. Leider sind die Programme verändert worden. RTL HD läuft wie ne DVD mit Kratzern. ARD habe ich selber eingespeichert. ZDF Ok. Nickelodeon für Kinder. Letztes Jahr gab es noch Sat1 Austria. Aber wir sind ja nicht zum TV gucken da.

Gastronomie1,0
Essen das leidige Thema. Wir habe in allen Bewertungen das Essen gelobt! Aber dieses Jahr REICHT es !!!
Wer hier als „Stammgast“ immer noch meint das Essen sei gut….. (Meinen tun die Bettnässer – denn Sie meinen Sie hätten nur geschwitzt) der hat entweder sämtliche Objektivität verloren oder es ist die Hitze!
Also Themen Abende gab es und gibt es seit langem. Aber der Reis war immer der gleiche nur der Name änderte sich. Genauso das Fleisch oder der Salat usw. Wir sind es ja gewohnt nach 7 Aufenthalten, aber dieses Jahr war Schluss mit Lustig. Kartoffeln wie Äpfel. Innen Roh. Die Pizza war mal 100% besser. Letztes Jahr wurde an der Marina, (vorgelagerte Insel/Landzunge) noch mittags Frisch gegrillt. EINGESTELLT. Abends im alten Hauptrestaurant, hat jetzt den Namen vom alten Pizza Restaurant Marco Polo, immer das gleiche. Nudeln + Pizza (das ist keine Pizza gewesen) und gegrilltes von einer Elektroplatte. Wir sind vorher immer am Pool vorbei weil es dort nun mal auch etwas gibt was es vorne nicht gibt. Aber selbst das war unter aller Kanone. Letztes Jahr gab es einen Sushi Abend (gibt es jetzt auch noch) aber letztes Jahr wurden in die Röllchen noch Fleisch o. Fisch vor Ort eingerollt. Und es standen dort mindestens 8 verschiedene Soßen. Dieses Jahr 2 Rollen alles nur Gemüse und Bääääh ! Letztes Jahr stand ich da und habe mich nicht getraut. Da gab mir der Nette Mensch eine Rolle mit Fisch und tunkte sie vorher in eine Soße und es war der Hammer! Aber dieses Jahr NIX. Des Weiteren waren die gesamten Nachspeisen alles andere als Lecker. Aussehen TOP Geschmack FLOP
Auch das neue Pataya (früher Marco Polo - kostet extra) war anfangs echt der Hammer! Die vor suppe war der Wahnsinn. Aber dann kam das Hauptgericht und man konnte Feuer spucken. Ich esse gerne Scharf aber das war vergleichbar mit ner Currywurst Stufe 12 !! Ich glaube es geht nur bis 8.
Der Nachtisch dagegen TOP. Problem bei der Sache, ich konnte am nächsten Tag Antinal kaufen weil wir Magen Probleme hatten.
Sowas hatten wir noch NIE vorher gehabt und das meinen wir ernst!

Getränkebestellungen beim Abendessen haben in der 1 Woche noch geklappt. Aber dann haben Sie den Kellner versetzt und das war es dann auch. Sprite für unsere Tochter (2Jahre) war keine Sprite hätte beinahe gekotzt. Spezi war dann ne Cola Light oder sowas…. Undefinierbar. Aber das beste war die Butter. Sie war GRÜN. Hin zur Gästebetreuung mit den Worten: „ Wo ist denn der GM“ Durch Zufall kam da einer vorbei der auch was zu sagen hatte. Ist dann mit mir zum Buffet gegangen und hat alles aussortieren lassen. Zugleich kamen dann unsere Begrüßung’s Cocktails von einem Kellner der eigentlich nen Aufpasser ist mit weißem Hemd…..
Na ja. Auch Gläser mit Lippenstift gab es oder Teller mit Speiseresten.
Alles echt TRAURIG.

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
W-Lan fürn Po.... Egal ob das Kostenlose in der Lobby.... oder das Kostenpflichtige auf dem Zimmer! Ägyptische SIM kaufen dann läuft es. Einfach mal auf dem Basar fragen beim 1 Laden gaaaanz Rechts wenn man davor steht. (Ramses hilft euch bestimmt.)
Die windigen Verkäufer am Strand versprechen viel halten NIX. Und wenn man mal was Bucht HANDELN!!!

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:31-35
Bewertungen:9