Archiviert
Norbert (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Qualität vor Quantität

5,9/6
"Qualität vor Quantität" trifft auf dieses Strandhotel zu. Wir waren 2014 schon einmal in diesem Hotel. Uns hatte es so gut gefallen, daß wir dieses Jahr wieder hinflogen. Es ist kein Hotel für Jugendliche, die auf Extreme aus sind. Sollten wir etwas bemängeln müssen, dann die Schärfe der Messer und den Kaffee am Morgen. Aber da das Fleisch immer so zart war, waren die Messer egal. Und besseren Kaffee bekamen wir an den Bars.

Lage & Umgebung5,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Norbert
Alter:61-65
Bewertungen:4
NaNHilfreich