phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Dagmar (61-65)
Verreist als Familieim Oktober 2014für 1-3 Tage

Sehr schöne Pension/Hotel

4,8/6
Eine gemütliche, neu erbaute Pension mit 14 Zimmer (Doppelzimmer, 3-Bett-Zimmer und Familienzimmer.
WiFi ist kostenlos. Es wird nur Frühstück angeboten.
Es waren Pärchen und Familien mit 1 oder 2 Kinder anwesend.
Zimmer waren sauber.

Lage & Umgebung3,0
Die Pension befindet sich in direkte Nähe zum Wahrzeichen von Niechorze, dem Leuchtturm. Es liegt etwas abgelegen, jedoch sehr ruhig.

Zimmer5,0
wir hatten ein Familienzimmer, welches aus einem Wohn-Schlaf-Kochbereich bestand - ausreichend groß. Im Wohnzimmer eine ausklappbare Schlafcouch und ein Einzelbett, im anderen Zimmer ein Doppelbett. Vom Schlafzimmer aus, kam man auf eine kleine Terasse.
Im Wohnzimmer gab es ein Flat-TV ein Tisch mit 4 Stühlen sowie ein kleiner Kochbereich, ausgestattet mit Kühlschrank, Kaffemaschine und Wasserkocher. Schönes grosses Bad mit Dusche.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service5,0
Die Pension wird von einem Ehepaar geführt, welches sehr freundlich und hilfsbereit war. Beide sprechen gut Deutsch.

Gastronomie6,0
Es gibt einen kleinen Speiseraum mit insgesamt nur 5 Tische mit je 6 Plätzen. Das erscheint mir zu wenig, wenn man bedenkt, dass es 14 Zimmer gibt (Doppel-, 3-Bett- und Familienzimmer). In der Zeit als wir da waren, wurde es schon sehr eng.
Das Frühstücksbufett war top, da gibt es nichts zu beanstanden. Es war alles da, was man so braucht (Spiegelei, Rührei mit und ohne Schinken, Wurst, Käse, Cornflakes, Joghurt, selbstgemachte Salate, wie z.B. Geflügelsalat. Und es gab sogar Fisch.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt einen kleinen Pool im Keller, eine Sauna und einen Whirlpool für ca. 6-8 Leute. Der Garten war sehr schön angelegt, mit einem kleinen Spielplatz mit Buddelkasten, Schaukel und Kletterhäuschen. Insgesamt alles gut umzäunt.
Im Garten waren Sitzgruppen verteilt, welche zum Verweilen einladen.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir haben den Park Wieloryba in Rewal besucht. Ideal, wenn man mit Kindern unterwegs ist. Es gibt dort drei Bereiche: Fische der Ostsee, Tiere aus dem Ozean (alles sehr groß, manchmal 1:1) und einen Piratenbereich mit einem Spielbereich.
Wer auf der Rückfahrt Richtung Kamien Pomorski fährt (Strasse 107), den können wir den Saurierpark mit einem sehr schönen Spielbereich für Kinder und einem gigantischen Kletterparkour.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2014
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Dagmar
Alter:61-65
Bewertungen:19
NaNHilfreich