Archiviert
Manu (31-35)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Super Hotel für Familien

5,8/6
Sehr schöne, sehr gepflegte Hotelanlage.
Kostenloses WLAN im großen Lobbybereich, sowie in der Lobbybar.
Bei unserem Aufenthalt fast ausschließlich deutsche Gäste, überwiegend Familien, aber auch einige Paare und rüstige Rentner :-)

Lage & Umgebung6,0
Entfernung vom Flughafen eine Stunde, angenehme kurze Transferzeit.
Zum Strand kurzer Fußweg, ca.5 min, jedoch halbstündiger Shuttleservice, besonders für Kinder toll mit Traktor und "Bähnchenanhänger"
Einige Geschäfte und Friseur im Hotel, weitere genüber des Hotels sowie ca. 200 m entfernt an der langen Einkaufsstraße.
Ausflüge sehr günstig buchbar an der Einkaufsstraße oder gegenüber des Hotels

Zimmer5,0
Wir hatten ein Familienzimmer, das heißt zwei komplette Doppelzimmer mit zwei Bädern, die mit einem Gang miteinander verbunden sind.
Balkon, Klimaanlage, TV, Telefon, alles vorhanden.
Minibar war nur bei der Ankunft mit Softdrinks befüllt und wurde dann nicht mehr aufgefüllt.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Alle Mitarbeiter waren stets freundlich, die Zimmerreinigung täglich und gründlich.
Ein Arzt ist täglich stundenweise im Hotel.
Alle Mitarbeiter mit denen wir Kontakt hatten, sprachen sehr gut deutsch!
Tolles Kinderbetreuungsteam mit einer sehr netten MANU an der Spitze.

Gastronomie6,0
Es gibt ein großes Hauptrestaurant, eine Poolbar, eine Strandbar, sowie Fladenbrot am Pool und am Meer.
Die Speisen waren stets frisch, sehr schön präsentiert und wirklich schmackhaft. Es gab einfach alles was das Herz begehrt. Jeden Tag auch Live-cooking und große Grillaktionen im Außenbereich.
Das Essen ist natürlich landestypisch.
Die Teller wurden sehr schnell abgeräumt, wenn etwas heruntergefallen war, wurde sofort sauber gemacht.
wir hatten mit AHMET KURU und RECEP SARAC zwei wunderbare Kellner, die uns wirklich sehr verwöhnten!
Ich frage mich immer noch, wie man sich bei so vielen Menschen merken kann, was jeder von uns fünf zum Frühstück bzw. Abendessen trinken möchte... Wahnsinn, vielen Dank nochmal Euch zwei, RECEP SARAC auch für unseren wunderschönen Tisch an unserem letzten Abend.

Sport & Unterhaltung6,0
Wir haben eigentlich nicht am Unterhaltungsprogramm teilgenommen, aber es war jede Menge geboten. ALI und sein Team geben sich sehr große Mühe, Beachvolleyball, Wassergymnastik, Boccia, Bogenschießen, Luftgewehr, Tischtennisturnier, Dartturnier,....... und viiiieles mehr.
Besonders toll fanden wir das abendliche Unterhaltungsprogramm, nach der Kinderdisco war immer etwas geboten im Amphietheater. Tanzvorstellung, Fakirshow, Papageishow usw....
Am Strand und am Pool waren ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden.
Den Kinderclub haben wir nur einmal genutzt, da unsere Kids lieber mit uns die Tage verbringen.
Aber das Angebot ist super und die Betreuerinnen sehr nett und mit großem Eifer bei der Sache.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Manu
Alter:31-35
Bewertungen:3
NaNHilfreich