Urlaub buchen:   100€ Gutschein   ✔Bestpreis-Garantie   ✔GRATIS Hotline

Was ist ein All Inclusive Urlaub und welche Arten gibt es?

Wer einen 'All Inclusive'-Urlaub bucht, möchte während des Aufenthalts im Hotel oder Resort so sorglos wie möglich sein. Egal ob Getränke, Essen oder Animation - es ist alles bezahlt und nun kann der Urlaub so richtig genossen werden. Die Geldbörse bleibt sicher auf dem Zimmer und keiner bleibt satt oder durstig. Doch so simpel ist es leider nur selten. In den meisten Fällen unterliegt der Begriff 'All Inclusive' spezifischen Konditionen, die je nach Buchungsart und Hotel variieren. 

In den Buchungsformularen finden sich unter anderem die Begriffe 'All Inclusive Premium', 'Soft' oder 'Ultra' und sorgen bei vielen Urlaubern eher für Verwirrung als für Klarheit. Damit das vermeintliche Sorglos-Glücklich Paket für euch nicht zur versteckten Kostenfalle wird, geben wir im hier einen Überblick über die gängigsten All Inclusive-Varianten.


All Inclusive

Zu den Leistungen beim klassischen All Inclusive zählen meist Buffet zum Frühstück, Mittag- und Abendessen. Außerdem zählen nicht selten auch ein Langschläferfrühstück bis 11:00 Uhr sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag zum AI. Bei den beinhalteten Getränken handelt es sich meist um ausgewählte lokale alkoholische oder nichtalkoholische Getränke bis zu einer gewissen Uhrzeit (z.B. bis 00:00 Uhr). Die genauen Leistungen variieren von Hotel zu Hotel und sollten daher im Voraus genau in Erfahrung gebracht werden.


All Inclusive Plus/Ultra/Premium

Bei All Inlcusive Plus, Ultra oder Premium kommen noch weitere Leistungen dazu. Dazu gehört für gewöhnlich die Möglichkeit beim Mittag- und Abendessen zwischen Buffet und Menü entscheiden zu können, sowie ein verlängertes Langschläferfrühstück. Auch Kaffee und Kuchen, Snacks und Eis für Kinder werden am Nachmittag angeboten. Zudem können Bucher von AI Premium meist 24 Std. am Tag lokale alkoholische und nichtalkoholische Getränke bestellen und müssen daher nachts nicht auf die Uhr oder das Geld schauen.

Weitere essentielle Unterschiede bei All Inclusive Plus im Vergleich mit dem Standard AI sind zusätzliche Leistungen, die stark vom Hotel/Resort abhängen. Dazu zählen z.B. die Teilnahme an einer gewissen Anzahl von Tauch-, Koch-, oder anderen Kursen, Massagen und einer Vielzahl von individuellen Serviceleistungen.


All Inclusive Light/Soft

Bei AI Light oder Soft finden sich die Leistungen von All Inclusive in verminderter Form. Dabei sind Getränke dann z.B. nur während der Mahlzeiten mit beinhaltet. Snacks oder weitere Angebote sind oft ausgeschlossen. Diese Form des All Inclusive eignet sich vor allem für Gäste, die das Resort/Hotel gerne verlassen und die Umgebung erkunden oder einfach etwas sparsamer unterwegs sind. 


Halbpension Plus

Ähnlich wie bei All Inclusive Soft eignet sich die Halbpension Plus besonders für Gäste, die nicht den gnazen Tag auf die Speisen und Getränke des Hotels/Resorts angewiesen sind. Der Unterschied zur normalen Halbpension findet sich hier in gewissen zusätzlichen Angeboten, wie z.B. Kaffee und Kuchen oder Snacks, mit denen das standardmäßige Frühstück erweitert wird. 

Hier gilt genau wie bei den anderen Formen von AI: Die genauen Bestimmungen des Hotels/Resorts sollten genau studiert werden, um beim Check Out nicht von angehäuften Kosten überrascht zu werden. Nur wer genau über seine Leistungen Bescheid weiß, kann seinen Urlaub wirklich sorgenfrei genießen!

Beliebte Reiseziele für einen All Inclusive Urlaub in Europa

Beliebte Reiseziele für einen All Inclusive Urlaub in Asien

Beliebte Reiseziele für einen All Inclusive Urlaub Nordamerika/ Karibik

Beliebte Reiseziele für einen All Inclusive Urlaub in Afrika

Jetzt All Inclusive Urlaub buchen und sparen

100 €Gutschein
Ab einem Mindestreisepreis von 1.500 €.
Nur gültig für Pauschalreisen.
URLAUB100
Code kopieren
50 €Gutschein
Ab einem Mindestreisepreis von 800 €.
Nur gültig für Pauschalreisen.
URLAUB50
Code kopieren

Artikel aus unserem Reisemagazin

Weitere Reisearten die sie interessieren könnten

Kostenlose Urlaubsberatung
0800 240 4455
Täglich von 08:00-22:00 Uhr