Albatros

Hochseeschiff
80% Weiterempfehlung 4.7 von 6 Gesamtbewertung
3.9166666666667
“Viel Rost aber trotzdem in Ordnung” mehr lesen
im Mai 15, Rudolf , 66-70
“Ein Schiff kommt in die Jahre” mehr lesen
im Mai 15, Peter & Irmi , 66-70
“Helgolandkreuzfahrt mit Hindernissen” mehr lesen
im September 14, Manfred , 56-60
“Kurzreise Helgoland mit Vicky Leandros” mehr lesen
im September 14, Kai , 41-45
“Schöne Reiseziele, Schwächen beim Schiff” mehr lesen
im März 15, Lisa , 19-25
“Traumreise auf einem echten Schiff” mehr lesen
im Dezember 14, Markus , 36-40
Beliebig / 02.07. - 09.07.2015
Beliebig / 02.07. - 09.07.2015
Der Zeitraum zwischen Hin- und Rückflug ist kürzer als die von Ihnen angegebene Reisedauer. Sie werden mit dieser Einstellung vermutlich keine Angebote finden.
beliebig
zwischen und
2 Erwachsene

Schiffbeschreibung 1

Schiffs-
ausstattung
Sport & Wellness: Pool, 3 Whirlpools, Sauna, türkische Dampfbäder, Fitnessstudio, Solarium/Massage gegen Gebühr | Info-/Entertainment: Showprogramme, Tageskünstler, Tanz, Musik | Dresscode: leger, zum Kapitänsempfang/-dinner schick und elegant. Abendgarderobe ist nicht vorgeschrieben mehr...
Ausgewählte Fahrgebiete
Fahrgebiete 2012: Wie die anderen Phoenix-Schiffe ist auch die Albatros im Winter auf Weltreise. Aus der Südsee und Australien kommend, fährt sie über Sri Lanka, das Rote Meer und das Mittelmeer nach Bremerhaven. Von dort aus erkundet sie bis zum Oktober ihre klassischen Sommerziele: die Ostsee, Norwegen, Island, Grönland, Spitzbergen, Großbritannien. Ab Genua oder Venedig folgen im Herbst östliches Mittelmeer und Schwarzes Meer, zum Saisonausklang die Kanaren ab Monaco. Dort startet zu Weihnachten auch die nächste Weltreise: ostwärts einmal rund um den Globus. | Island, Spitzbergen, Norwegen: Es geht über Färöer nach Island (Reykjavík, Akureyri) und zum Polarkreis, dann über Spitzbergen zum Nordkap und zurück über die Lofoten, Ålesund, Geiranger, Bergen und Stavanger. | Von Genua ins Schwarze Meer: Ab Genua über Sizilien (Messina) und Santorin nach Istanbul (overnight); dann ins Schwarze Meer mit Trabzon, Sotschi, Jalta, Odessa und Nessebar und zurück nach Venedig via Athen und der Insel Kefalonia. mehr...
Daten / Fakten
Länge: 205 | Breite: 25 | Indienststellung: 1973 | Passagiere (maximal): 830 | Crew-Mitglieder: 340 | Bordsprachen: Deutsch | Kabinen insgesamt: 420 | Restaurants insgesamt: 2 | BRZ: 28.000 | Tiefgang: 7,55 m | Außenkabinen: 359 | Innenkabinen: 61 | Kabinen mit Balkon: 9 | Suiten: 56 | Passagierdecks: 8 | Bars: 5 mehr...
Offizielle Schiffsbilder
1 Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der oben genannten Inhalte übernimmt HolidayCheck keine Gewähr. Diese Inhalte wurden von kreuzfahrtguide.com zur Verfügung gestellt. © 2012 Kreuzfahrtguide

237 Schiffbewertungen für Albatros

Schiff bewerten
Bild des Benutzers rolli01
Rudolf
Alter 66-70

Viel Rost aber trotzdem in Ordnung

Bei der MS Albatros handelt es sich um ein älteres Schiff, das mit 9 Decks für rund 600 Gäste ausreichend groß ist, jedoch an dem der Zahn der Zeit doch schon erheblichen Rost angesetzt hat. Die Bordcrew war täglich dabei die Mängel stückweise zu beheben. Es wurde geflext, grundiert und gestrichen, was jedoch nicht weiter störte. Die Ausstattung der Kabinen war in Ordnung. Es wurde ordentlich gereinigt. Bei dieser 17-tägigen Reise "Mittelmeer intensiv" waren viele ältere Menschen an Bor... weiterlesen

verreist als Paar im Mai 15
100% hilfreich
Gesamtbewertung 4.8
Weiterempfehlung
Peter & Irmi
Alter 66-70

Ein Schiff kommt in die Jahre

Das Schiff ist in die Jahre gekommen. Mit Farbe wird einiges überdeckt . Die Aufenthaltsräume auf allen Decks sind alle in Ordnung. Der Altersdurchschnitt lag um die achtzig Jahre, mit hoher Bewegungseinschränkung. Kleiderordnung war gut. Essen und Trinken, alles in Ordnung. Das gesamte Personal alle recht freundlich. Wir haben während der Fahrt 3 Kabinen auf Deck 3 bezogen. In der ersten Kabine auf Steuerbordseite ganz hinten waren sehr starke Motorengeräusche und unerträglichen Ölgestank.... weiterlesen

verreist als Paar im Mai 15
50% hilfreich
Gesamtbewertung 4.5
Weiterempfehlung
Heidi
Alter 51-55

Das Schiff ist sehr "in die Jahre gekommen"

Die Albatros ist sehr in die Jahre gekommen, und von einer grundlegenden Renovierung haben wir nicht viel bemerkt. Wir hatten eine Außenkabine auf Deck 5, die dennoch, auch bei Tag, recht dunkel war. Das Badezimmer (Dusche und WC) eine Katastrophe. Von unten und an den Seiten kam der Rost durch. Die Klimaanlage ließ sich nicht regulieren und war sehr, sehr laut. Der Service war allerdings sehr gut, Handtücher usw. wurden ständig gewechselt. Die Gastronomie war zufriedenstellend. Wenn im Re... weiterlesen

verreist als Paar im März 15
Gesamtbewertung 3.3
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers aretzd
Dieter
Alter 61-65

Schöne Reise auf einem gemütlichen Oldtimer

Das Schiff ist gut in Schuss und wird ständig sauber und in Ordnung gehalten. Restaurants und Bars sind gemütlich und geschmackvoll eingerichtet. Die Schiffsgeräusche sind in der Kabine recht gut zu hören, aber nach der 1. gewöhnungsbedürftigen Nacht halfen sie sogar beim Einschlafen. Die Betten waren gut und das Wasser im Bad sowie die Klimaanlage einwandfrei zu regulieren. Platz war durchaus genug in der Kabine, der Kabinenservice auch ok. Das Essen war durchweg sehr gut, vom Frühstücksbuff... weiterlesen

verreist als Paar im März 15
Gesamtbewertung 5.3
Weiterempfehlung
Andreas
Alter 51-55

4 Wochen Down Under bis Asien, einfach toll

Charmante weiße Lady mit Seele. Über vierzig Jahre alt. Waren das erste Mal an Bord. 2013 wurde vieles renoviert, überholt und erneuert. Viele Außenbereiche. Guter Gesamteindruck. Maximal 830 Passagiere. Kein Partyschiff. War unsere erste Kreuzfahrt. Hatten Kabine 5059 auf dem Oriondeck (Deck 5) mit Fenster, sehr ruhig. Kabine angenehme Einrichtung, gemütlich. Bequeme Betten, haben gut geschlafen. Im Fernseher gab es immer etwas zum nächsten Ziel des Schiffes. Bad mit Wanne, hat alles funkt... weiterlesen

verreist als Paar im Februar 15
100% hilfreich
Gesamtbewertung 5.2
Weiterempfehlung

Wer hat bewertet?

Altersgruppen

Werbung