Bewertungen Casa Milá

Englisch
Französisch
Holländisch
Italienisch
Polnisch
Russisch
Tschechisch
Bewertungen in anderen Sprachen einblenden

9 Bewertungen

 
6.0
Sonnen
Ein besonderes Bauwerk der Modernisme ist Gaudis "Casa Mila", 1906 bis 1910 erbaut. Im Volksmund wird diese Haus auch als "La Pedrera" - der Felsen, genannt, wegen seiner Außenansicht. Es lohnt sich auf jeden Fall eine Audioguideführung zu machen. Di... Reisetipp lesen
258 mal gelesen - 100% hilfreich
Dezember 13
,
Brigitte, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Das Casa Milà ist das letzten Wohnhaus des Architekten Antoni Gaudí, bevor sich der geniale Architekt für den Rest seines Lebens ausschließlich der Sagrada Familia widmete. Das Haus wird auch "La Pedrera", das Steinbruchhaus, genannt. Ein Besuch diese... Reisetipp lesen
196 mal gelesen
Juni 13
,
Joe, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Das Casa Milà ist das beeindruckenste Wohnhaus Gaudis. Wer wenig Zeit für Barcelona hat, sollte sich dieses Haus ansehen. Besonders schön ist hier, dass die Räume noch möbiliert sind. Unter dem Dach sind dann alle Gaudi Werke in Miniaturansicht zu sehe... Reisetipp lesen
109 mal gelesen
Mai 13
,
Gabriele, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Man sollte sich zeitig zur Casa Mila aufmachen, da man sonst ziemlich lange anstehen muss. Erstmal drin, geht es die Treppen hoch und hoch und hoch und man befindet sich auf den Dach. Auf diesem ragen ein Lüftungsschacht nach dem anderen heraus, sie se... Reisetipp lesen
336 mal gelesen
Mai 12
,
Franziska, Alter 26-30

6.0
Sonnen
Ein Highlight bei der Besichtigungstour durch Barcelona ist das Casa Mila. Die Barcelonesen haben dem Casa Mila den Namen La Pedrera ( der Steinbruch) gegeben. Gebaut hat Gaudi von 1906 bis 1910 und er sorgte dafür, daß keine einzige Linie und keine ei... Reisetipp lesen
835 mal gelesen - 95% hilfreich
Mai 10
,
Wolf-Dieter, Alter 66-70

6.0
Sonnen
Die Besichtigung dieses Bauwerkes ist ein Muss für jeden Barcelonabesuch. Für 10€ Eintritt plus 3€ für den sehr zu empfehlenden Audioguide kann man die Wohnung im 4.Stock, ausgestattet mit Möbel zur Zeit der Jahrhundertwende, den Dachboden und die wel... Reisetipp lesen
460 mal gelesen - 100% hilfreich
März 10
,
Dirk, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Die Case Mila, das berühmteste von Gaudi entworfenen Mietshäusern, ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Von den Einwohnern Barcelonas wird das Gebäude "La Pedrera" (der Steinbruch) genannt, was auf die eigenwillige Form anspielt. Neben dem beeindrucke... Reisetipp lesen
522 mal gelesen - 100% hilfreich
Juni 09
,
Marco, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Der Eintritt in das Casa Mila kostet 9, 50. Man kann im Haus wählen, ob man eine lange oder kurze Audioguidetour machen möchte. Die lange Tour dauert 1, 5 Stunden. Die kurze Tour 30 Min. Wir haben uns für die kurzen Hinweise entschieden. Der Dachgarten... Reisetipp lesen
598 mal gelesen - 100% hilfreich
Oktober 08
,
Nicole, Alter 26-30

5.0
Sonnen
Die Casa Milá ist ein imposantes Bauwerk. Von außen eine herrliche (oder furchtbar hässliche?) Fassade. Innen fühlt man sich in die Anfänge des 19. Jahrhunderts versetzt, die Dachterasse ist für sich selbst schon beeindruckend, der Ausblick herrlich. U... Reisetipp lesen
997 mal gelesen - 100% hilfreich
August 06
,
René, Alter 31-35