Bewertungen Assuan Staudamm

Englisch
Französisch
Holländisch
Italienisch
Polnisch
Russisch
Tschechisch
Bewertungen in anderen Sprachen einblenden

16 Bewertungen

 
4.0
Sonnen
Bei einer Nilkreuzfahrt gibt es nicht viele Zwischenstopps zwischen Luxur und Assuan und so waren wir, nach einem kurzen Halt in Kom Ombo recht schnell bei unserem nächsten Ziel angekommen, dem Assuan Staudamm, der die erste Sehenswürdigkeit war, die w... Reisetipp lesen
255 mal gelesen
Juli 12
,
Daniela, Alter 36-40

2.0
Sonnen
Im Zuge einer Besichtigung von Assuan mit Fremdenführer haben wir auch den Assuan Staudamm besucht. Also besonders schön oder interessant ist es nicht gerade. Man sieht halt rechts und links das Wasser und einiges an Strommasten. Ist militärisch b... Reisetipp lesen
299 mal gelesen - 100% hilfreich
März 11
,
Martina, Alter 41-45

2.0
Sonnen
Der Damm ist weder von der Ferne noch von der Nähe imposant. Die Dammkrone ist auf beiden Seiten abgeflacht. Jeder Alpenstaudamm bietet da mehr Erlebniswert. - Man steigt aus für 20 minuten, vertritt sich die Beine und fährt wieder. - Es gibt auch kein... Reisetipp lesen
275 mal gelesen - 0% hilfreich
November 10
,
Gerhard, Alter 41-45

2.0
Sonnen
Sicherlich ist der Assuan-Hochdamm ein gewaltiges Bauwerk. Als touristische Attraktion, die man sich in Ägypten unbedingt ansehen sollte, würde ich ihn aber ganz bestimmt nicht einstufen. Der aufgestaute Nasser-See ist vom Volumen (169.270 Mio. m³) der... Reisetipp lesen
844 mal gelesen - 100% hilfreich
Oktober 09
,
Wilfried, Alter 56-60

5.0
Sonnen
Assuan Staudamm sollte unbedingt besichtigt werden. Gigantisches Bauwerk, aber auch kein unerheblicher klimatischer Eingriff. Leider wurden keine Führungen oder tiefergehende Informationen zur Bauphase angeboten. 12 Turbinen zu je 175 TKw/h ist schon g... Reisetipp lesen
553 mal gelesen - 99% hilfreich
Mai 09
,
Thomas, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Dieses gigantische Bauwerk hatte auch schon die Weltpresse interressiert. Allein die Maße sind beeindruckend, Dammbreite oben 40m, Dammbreite unten 980m!!, Länge 3830m, Höhe 111m und einer Turbinenleistung von 175000 KW. Nach dem Ausflug zu den Tempeln... Reisetipp lesen
409 mal gelesen - 100% hilfreich
September 08
,
Werner, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Der Assuan Staudamm steht südlich von der Stadt Assuan. Der Damm staut den Nil zum Nasser See auf. 1902 wurde die \"Alte Staumauer\" fertig gestellt diese diente die Wassermassen des Nils beim jährlichen Hochwasser zu regulieren. 1960 begann man mit de... Reisetipp lesen
592 mal gelesen - 50% hilfreich
April 08
,
Steffi, Alter 19-25

3.0
Sonnen
Der Staudamm wird in der Regel an den Besuch des Philae Tempels angefügt. Zu sehen ist die Weite des Naser Stausees, zur Rechten erahnt man die Motorbote und den Anleger zur Insel Philae, zur Rechten erahnt man in der Weite den versetzen Kalabsha. Es... Reisetipp lesen
437 mal gelesen - 91% hilfreich
August 07
,
Antje, Alter 36-40

5.0
Sonnen
Der Staudamm bei Assuan staut den Nil und hat damit 1970 den Nasser-Stausee entstehen lassen. Die Staumauern ist wirklich sehr groß. Man hat von dort aus wirklich einen tollen Blick über den Nasser-See. Es ist weit und breit nur Wasser. Beim Staudamm k... Reisetipp lesen
409 mal gelesen - 67% hilfreich
Juni 07
,
Jasmin & Christian, Alter 26-30

4.0
Sonnen
Der Besuch des Assuan-Staudammes lässt bestimmt eher Männerherzen höher schlagen. Es ist mal interessant hier gewesen zu sein, aber es wäre nicht schlimm gewesen ihn nicht zu sehen. Der Staudamm ist ca. 13 kam südlich von der Stadt Assuan entfernt. Auf... Reisetipp lesen
583 mal gelesen - 75% hilfreich
März 07
,
Christine, Alter 36-40