Reisetippbewertung Moto Service

Bild des Benutzers carsten79
von Carsten
Profil ansehen


Registriert seit 02.10.06
Fragen an Carsten?
Die Bewertung wurde 440 mal gelesen.
2 von 2 User (100%) finden diese Bewertung hilfreich.
Aus: Deutschland
Alter: 26-30
Reisezeit: im September 09




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 5.0

Moto Service - gut

Ich habe beim Moto-Service erst nur ein Fahrrad gemietet: Ein City- oder Trekkingbike mit 21 Gängen für 21 Euro pro Woche (3 Euro pro Tag). Die Fahrräder, die dort herumstanden (und das waren einige), waren alle in einem Top-Zustand. Immer war einer der angestellten damit beschäftigt, an einem Roller/Fahrrad/Quad herumzuschrauben.
Später habe ich dann noch für einen Tag ein Quad gemietet. Quads gibt es - genau wie Roller und Fahrräder - in allen möglichen Farben, Formen und "Stärken". Es gab ausreichend Helme, und man wurde auch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Fahren mit Helm Pflicht ist und dass es teuer und gefährlich sei, ohne zu fahren.
Angeblich kann man dort auch folgenden Service in Anspruch nehmen: Hat man ein motorisiertes Fahrzeug gemietet und möchte abends in den Bars feiern und trinken, so kann man quasi über Nacht das motorisierte Fahrzeug in ein Fahrrad tauschen und am nächsten Tag zurücktauschen.


War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    5.0
    Sonnen