Reisetipp Maschsee

100% Weiterempfehlung 5.1 von 6 Gesamtbewertung
4.25
“Erholung im Zentrum” mehr lesen
im Oktober 14, Hartmut , 51-55
“Schöner Maschsee unweit vom Zentrum entfernt” mehr lesen
im Dezember 13, Olaf & Alexandra , 41-45

Infos Maschsee

Der Maschsee ist ein künstlich geschaffener See in Hannover. Die regelmäßigen Überschwemmungen von Leine und Ihme machten die Eindeichung der beiden Flüsse notwendig. Der Ausbau des Maschsees wurde mit der Flussregulierung verbunden. 1936 übergab man den See als Naherholungsgebiet mit zahlreichen Möglichkeiten für Wassersportler an die Öffentlichkeit. 

Das Nordufer wurde zur Promenade ausgebaut. Von dort aus gelangt man durch den Marschpark zum Rathaus. Am Ostufer haben das Sprengel-Museum, das NDR-Funkhaus und die Bismarckschule ihren Standort. Am Südende des Sees befindet sich das Strandbad Maschsee.
 
Der gesamte Maschsee mit seiner Wasserfläche und den gebauten und naturnahen Uferbereichen sowie zahlreiche angrenzende Gebäude und Skulpturen unterliegen dem Denkmalschutz.

Bei schönem Wetter verkehren Ausflugsschiffe zwischen Nord- und Südufer. Die Schiffe sind umweltfreundlich mit Elektromotoren oder Solardach unterwegs. Rund um den Maschsee haben sich verschieden Vereine für Wassersportarten angesiedelt. Alljährlich finden traditionelle Festivitäten auf und rund um den Maschsee statt wie das Europäische Drachenbootrennen, Surferfest sowie Kanu- und Ruderregatta. Jedes Jahr im Sommer findet rund um den See das mehrwöchige Maschseefest statt, dass inzwischen ca. 2 Millionen Besucher pro Jahr anlockt. Neben Kleinkunst, Gastronomie und Musik werden auch Feuerwerke geboten.

Der Radweg mit einer Länge von etwa 6,6 km rund um den Maschsee ist offiziell für Inline-Skater freigegeben. Des weiteren ist die Runde bei Joggern und Walkern eine beliebte Trainingstrecke. Aber auch für denjenigen, der einfach nur Ruhe und Erholung sucht, ist der zentrumsnahe Stadtsee ein willkommenes Naherholungsgebiet.(mw)

Hotels in der Umgebung alle anzeigen

12 Bewertungen Maschsee Reisetipp bewerten

Bild des Benutzers Hartmutas999
Hartmut
Alter 51-55

Erholung im Zentrum

Der Maschsee liegt im Zentrum von Hannover. Der Ort der Erholung ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ob als Läufer, Walker, Wanderer, Spaziergänger, auf Rollen oder mit dem Fahrrad: Es bereitet mir großen Spaß, genussvoll auf das Wasser zu blicken, sich an der frischen Luft zu bewegen. Lohnenswert ist eine Fahrt mit dem Tret- oder Segelboot. Wenn ich genügend Zeit habe, darf der Rundgang um den See nicht fehlen. Es sind circa sechs Kilometer. Die Strecke ist flach, ohne... weiterlesen

im Oktober 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers lexussi
Olaf & Alexandra
Alter 41-45

Schöner Maschsee unweit vom Zentrum entfernt

Der Maschsee Hanover ist auch im Winter sehr schön. Nach ca. 6 km hat man den See einmal umrundet. Ein schöner Spaziergang inmitten der Natur. Wer möchte kann an den einzelnen Cafe´s einen Stopp einlegen , um sich zu stärken. Auch ideal zum Joggen. weiterlesen

im Dezember 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers wolschub
Wolfram
Alter 66-70

Naherholungsgebiet Maschsee in Hannover

Ein lohnenswerter Spaziergang südlich des Neuen Rathauses von Hannover durch den idyllischen Maschpark führt einen zum Maschsee. Der Maschsee in Hannover ist ein in den Jahren von 1934 bis 1936 als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme künstlich angelegtes Gewässer mit einer Länge von fast 2,5 km und einer maximalen Breite bis 530 m. Sein Spitzname bei den Hannoveranern ist „das blaue Auge von Hannover“. Als Naherholungsgebiet und eines der größtes Gewässer Niedersachsens hat er große Bedeutung. Er i... weiterlesen

im Juli 12
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers troters
Thomas
Alter 36-40

Schönes Naherholungsgebiet

Ein schönes Naherholungsgebiet in Innenstadtnähe. Sehr schön zum Radfahren, Spazierengehen, Joggen oder auch zum Inlineskaten. Letzeres ist mittlerweile erlaubt. Für die Jogger gibt es eine offiziell vermessene 6km Strecke. Es werden Bootsfahrten angeboten im Sommer und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Außerdem gibt es ein Freibad und die AWD Arena grenzt direkt an den See. weiterlesen

im Mai 13
0% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ericmu
Erich
Alter 61-65

Größter See in Niedersachsen, Wassersport-Freizeit

Der Maschsee ist der größte See in Niedersachsen, er ist 2,4 km lang und 180-530m breit, hier werden zahlreiche Wassersportmöglichkeiten angeboten und genutzt, ein beliebtes Naherholungsgebiet im Raum Hannover. Name von ' Leinemasch'. Im breiten Flußtal der Leine wurde im 19 JH. der See geschaffen um im Frühjahr die Überschwemmungen zu regulieren. weiterlesen

im Juni 12
50% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Hotels in der Umgebung

Hannover, Niedersachsen
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Entfernung
1,0 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Größe der Zimmer, allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung
Hannover, Niedersachsen
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
1,1 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Zimmerausstattung, Zustand des Hotels, gute Lage für Ausflüge, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, allgemeine Sauberkeit
Hannover, Niedersachsen
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
1,4 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, gute Lage für Ausflüge, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, leckeres Essen, abwechslungsreiches Essen