100% Weiterempfehlung 4.7 von 6 Gesamtbewertung
3.9166666666667
“Schöne Festung” mehr lesen
im Oktober 05, Sonja , 26-30
“Räuber und Piraten!” mehr lesen
im Juli 05, Norman , 36-40

Infos Fortaleza San Felipe

Die ehemalige Festung "Fortaleza San Felipe" liegt am westlichen Ende der Strandpromenade Malecón von Puerto Plata am Fuße des Berges Loma Isabel de Torres. Sie wurde im 16. Jahrhundert im Auftrag von König Philip II von Spanien zum Schutz gegen englische und französiche Piraten erbaut. Heute befindet sich in den Räumen ein kleines Militärmuseum mit Waffen (Pistolen, Revolver, Gewehre, Bajonette, Kugeln, Schwerter) und sonstigen Utensilien aus der Kolonialzeit. Bis ins 20.Jahrhundert wurde die Anlage noch als Gefängnis genutzt. Ihre 2,5 Meter dicken Mauern werden nachts beleuchtet. Im Jahr 1965 wurde das Fort von der Regierung zum nationalen kulturellen Erbe erklärt. Es werden geführte Museumsbesichtigungen in Spanisch, Englisch, Deutsch und Französisch angeboten.

Hotels in der Nähe: Fortaleza San Felipe

alle anzeigen
4.6 km entfernt - Dominikanische Republik Nordküste, Dominikanische Republik
5.22 km entfernt - Dominikanische Republik Nordküste, Dominikanische Republik
5.3 km entfernt - Dominikanische Republik Nordküste, Dominikanische Republik

3 Bewertungen Fortaleza San Felipe

Reisetipp bewerten
Petra
Alter 41-45

Piraten Ahoi!

Wurde zum Schutz vor Piraten erbaut und ist heute ein sehr eindrucksvolles Waffenmueseum. In Verbindung mit einer Stadtrundfahrt haben wir das Museum besichtigt. weiterlesen

im Dezember 04
100% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Norman
Alter 36-40

Räuber und Piraten!

Von Puerta Plata aus lohnt sich in Ausflug in die alte Wehranlage. Einst diente Sie als Schutz vor Piraten und wurde sehr schön restauriert. weiterlesen

im Juli 05
0% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Sonja
Alter 26-30

Schöne Festung

Fortaleza y Museo San Felipe ist eine Festung die zum Schutz vor Indianern und Seeräubern gebaut wurde. Sie wurde aber auch mehrfach als Gefängnis benutzt. Öffnungszeiten des Museums bzw. der Festung: Do.-Di 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.30 Uhr. Die Festung San Felipe soll, zumindest touristisch, zu neuem Leben erweckt werden. Es soll im Bereich San Felipe eine Zone mit Restaurants, Läden, Bars und sogar ein Amphitheater entstehen. Die Gebäude sollen im Kolonialstil gebaut werden. weiterlesen

im Oktober 05
67% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Calle Duarte

Hotels in der Umgebung

Puerto Plata, Dominikanische Republik Nordküste
Pauschal z.B.
7 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Entfernung
3,7 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, schöner Pool, Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out
Playa Dorada, Dominikanische Republik Nordküste
Pauschal z.B.
7 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Entfernung
4,9 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool, Größe der Zimmer, Familienfreundlichkeit
Playa Dorada, Dominikanische Republik Nordküste
Pauschal z.B.
6 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Entfernung
5,0 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, abwechslungsreiches Essen, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer