Reisetipp Englischer Garten

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
4.8333333333333
“Abgelegene Ecken” mehr lesen
im Juli 14, Nadja , 19-25
“Der Englische Garten - Erholung pur!” mehr lesen
im März 14, Ivonne & Markus , 31-35

Allgemeine Beschreibung Englischer Garten

Der Englische Garten befindet sich im Herzen Münchens und ist mit einer Fläche von 4,17 km² eine der größten innerstädtischen Grünanlagen der Welt.

Im Jahr 1789 entstand der erste Vorläufer des heutigen Parks in Form eines Militärgartens. Der damalige bayerische Kriegsminister Benjamin Thompson (später bekannt als Graf Rumford) lies eine Parkanlage anlegen, die den Soldaten eine Erholungsmöglichkeit bieten sollte.

Nachdem der Park im Jahr 1792 auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde, entwickelte er sich zu einer der größten Freizeit-Attraktionen Münchens. Der Park wurde laufend nach dem Vorbild der englischen Landschaftsgärten erweitert und somit entstand im Laufe der Zeit der Name "Englischer Garten".

Heute ist der Englische Garten neben seinen vielen Grünflächen von zahlreichen, Fuß-,Rad- und Reitwegen sowie mehreren Bachläufen und dem künstlich angelegten Kleinhesseloher See durchzogen. Der Park ist damit der ideale Erholungsort und eine Oase für Freizeitaktivitäten.

Zu den Attraktionen des Englischen Garten zählen u. a. :

Der Eisbach...als bekannter Treffpunkt der Surfer-Szene. Der Eisbach bietet die weltweit einzigartige Möglichkeit, innerhalb einer Großstadt auf einer stehenden Welle zu surfen.

Der Chinesische Turm...als der Treffpunkt für die Münchner Biergarten-Kultur. Münchens zweitgrößter Biergarten befindet sich rund um den auffälligen Pagodenbau und bietet insgesamt 7.000 Sitzplätze für jung und alt.

Der Monopteros...als erhöhter Aussichtspunkt in Form eines Rundtempels, der vor allem bei Architekturinteressierten auf Begeisterung stößt.

Weitere Daten:

Länge des Wegenetzes im Englischen Garten: 78 km
davon Reitwege: 12 km
Länge der Bäche: 8,5 km
Brücken und Stege: über 100
brütende Vogelarten: über 50

Hotels in der Umgebung alle anzeigen

32 Bewertungen Englischer Garten Reisetipp bewerten

Bild des Benutzers Nadja*
Nadja
Alter 19-25

Abgelegene Ecken

Im Juli erlebten wir einen sehr schönen und zugleich sonnigen Tag an einem abgelegenen Plätzchen inmitten des Englischen Gartens. Auf dem Weg dorthin kann man sich gut einen Frozen Joghurt mitnehmen. weiterlesen

im Juli 14
0% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ibi.b@gmx.de
Ivonne & Markus
Alter 31-35

Der Englische Garten - Erholung pur!

Der englische Garten in München´s Herzen ist der ideale Platz, um vom Alltag loszulassen. Ob ein Maß mit Volksmusik oder einfach nur auf den großen Wiesen rumliegen - dieser Ort ist perfekt zum erholen und genießen! weiterlesen

im März 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers amca
Martin
Alter 56-60

Nicht nur der Südteil des Englischen Garten.

..auch der nicht so überlaufene Nordteil ist ein lohnenswertes Ziel zu allen Jahreszeiten.So bietet auch der Nordteil neben landschaftliche Attraktionen auch genügend Einkehrmöglichkeiten, wie den "Aumeister" ,am nördlichen Ende, die "Hirschau, neben dem den Park trennenden Isarring gelegen, sowie das als Geheimtipp geltende ganzjährig geöffnete "Mini-Hofbräuhaus", unweit des Oberföhringer Wehrs gelegen. weiterlesen

im Dezember 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers martinkuber
Martin
Alter 31-35

Englischer Garten München, schönes Ausflugsziel.

Der Englische Garten in München ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Es gibt Seen, Wiesen und den Eisbach. Hier kann man Flusssurfen. Man sieht Surfer auf dem Bach, der schöne Wellen hat. Des Weiteren natürlich der Chinesische Turm. Hier wird bayrische Blasmusik gespielt und im Biergarten kann man schön eine Maas Trinken und auch kleinigkeiten essen. Man kann auch mit einer Kutsche zu Pferd den ganzen Park erkunden. Ein muß bei einer Münchenreise! weiterlesen

im April 13
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers MadGün
Madlen
Alter 26-30

Ein schönes Plätzchen Mitten in Müchen

Der Englische Garten ist ein Ausflug wert. Man kann die Natur genießen und bei einem Spaziergang durch den Englischen Garten die Seele baumeln lassen. weiterlesen

im Mai 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Hotels in der Umgebung

München, Bayern
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,5 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Sauberkeit im Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe