Reisetipp Botanischer Park Kreta

100% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
4.6666666666667
“Ein Halbtagesausflug der sich lohnt” mehr lesen
im Oktober 13, Bernd , 56-60
“Das blühende und grünende Kreta entdecken” mehr lesen
im August 13, Göran , 46-50

Allgemeine Beschreibung Botanischer Park Kreta

Contact

15th km, National road of Hania
Fournes, Omalos, Crete
Mobile phone.: 6976860573
email: info@botanical-park.gr
 

http://botanical-park.gr/Default.aspx?lang=en

5 Bewertungen Botanischer Park Kreta Reisetipp bewerten

Bernd
Alter 56-60

Ein Halbtagesausflug der sich lohnt

Sehr schöne, weitläufige Anlage. Gut mit festen Schuhen zu erlaufen. Man hat allerdings auch junge Damen mit etwas modernen Schuhen gesehen, die es auch geschafft haben. Viele Pflanzen aus allen Ländern. Wie sie blühen hängt von der Jahreszeit ab. Haben im Restaurant gegessen, sehr gut und günstig. weiterlesen

im Oktober 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers g.se
Göran
Alter 46-50

Das blühende und grünende Kreta entdecken

Auf halben Weg zwischen Chania und der Samaria Schlucht an Berghängen hat man nach 2003 den Park angelegt. Auf einem Rundweg wird man auf kleinem Raum mit der Pflanzenwelt der Region vertraut gemacht. Von Ziersträuchern bis Obstbäume, von Küchenkräutern bis Nadelgehölze - der Rundweg ist einfach ein Erlebnis für alle Sinne. Es gibt zwei Varianten, wer die Abkürzung (ausgeschildert) wählt, ist nach einer Stunde zurück am Ausgangspunkt (mit Restaurant und kleinem Shop), wer die volle Runde läuf... weiterlesen

im August 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Alex
Alter 46-50

Wunderschön angelegter Garten!

Ein sehr schöner (Lehr)pfad aber bitte nur mit festem Schuhwerk (min. feste Sportschuhe). weiterlesen

im Juni 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers doerte2706
Dörte
Alter 41-45

Ein Muss für Pflanzenfreunde

Unweit von Fournes, in Richtung Omalos, befindet sich der Botanische Park. Es gibt ausreichend Parkplätze für Busse und PKWs. Empfangen wird man im Restaurant mit einem Bergtee und frischen Früchten aus dem Park. Im Eintrittspreis enthalten ist eine Flasche Wasser (0,75 l) pro Person. Der Rundgang dauert etwa 2 Stunden. Die Wege sind befestigt, aber es geht erst gut bergab und dann ebenso wieder bergauf, feste Schuhe sind daher ein Muß, wenn man seine Füße nicht stiefmütterlich behandeln ... weiterlesen

im Juni 10
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung