Reisetipp Bondi Beach

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
4.1666666666667
“Bondi Beach” mehr lesen
im März 12, Tomasz , 36-40
“Sehen und gesehen werdem am Bondi Beach” mehr lesen
im November 11, Mario , 36-40

Infos Bondi Beach

Bondi Beach - grosser Name, wenig Besonderes. Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrmitteln schwierig, am besten man nimmt einen der Hop-on Hop-off Busse. Der Strand an sich ist ganz nett, man kann auf beiden Seiten gut spazieren gehen und einen Blick aufs Meer werfen. Es gibt Shops und Restaurants direkt an der Strandpromenade. Ebenfalls interessant ist es den Surfern zuzuschauen. Zum Baden empefehlen sich viele andere Strände, die nicht so überlaufen sind.

Hotels in der Umgebung alle anzeigen

0.29 km entfernt - New South Wales, Australien
0.46 km entfernt - New South Wales, Australien

7 Bewertungen Bondi Beach Reisetipp bewerten

Bild des Benutzers aksa16
Tomasz
Alter 36-40

Bondi Beach

Kultstrand von Sydney. Schnell mit dem Bus erreichbar. Cooles Feeling, grosse Wellen, Kleine Kaffees und Restaurants, Umkleidemöglichkeiten, Strandduschen, aber echt vol---trotzdem genial... weiterlesen

im März 12
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Mario1971
Mario
Alter 36-40

Sehen und gesehen werdem am Bondi Beach

Hatte 2x das Vergnügen den Bondi Beach zu besuchen. Das erste mal an einem Sonntagnachmittag mit einem Camper, vollgestopfte Straßen und Massen an Menschen machten ein erholen unmöglich.Das 2.mal nahm ich mir die Zeit um mit einen Sightseeingbus zum Bondi zu fahren,je näher ich dem Beach kam umso voller wurde der Bus.Angekommen war der Blick überwältigend,zwar auch voller Menschen aber die Sonne und das Flair des Beaches entschädigten für alles.Abgesehen von den vielen Souvenierhändlern und F... weiterlesen

im November 11
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers madmartin
Martin
Alter 46-50

Schöner Strand

Bondi Beach war mein absoluter Favourit der Beaches rund um Sydney eine echt schöne Bucht mit weiten Rasenflächen, tiefer weiter Sandstrand und das Ganze bei Superwetter,Herz was willste mehr leider hatten wir in Sydney keinen Wagen, so das wir dieses Strandjuwel nur als Hopoffstop unserer Stadtrundfahrt mitbekamen weiterlesen

im April 11
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers pfiste
Dietmar & Anita
Alter 51-55

Sehen und gesehen werden

Den Bondi Beach erreicht man mit der U-Bahn bis Bondi Junction und dann ca. 5 – 8 Minuten mit einem der Busse 380, 382 oder 389. Der 380 ist am schnellsten, da er weniger Stopps zwischendurch hat. Bondi Beach ist der der Stadt am nächsten gelegene Ozeanstrand. Es ist eine sehr langgezogene Bucht und links wie rechts hat man als Alternative zum Meer je einen Salzwasserpool. Sehr schön sind die Klippen am rechten Ende des Strandes. Dort beginnt auch der Bondi to Coogee Walk. Den sollte man sic... weiterlesen

im Januar 09
100% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Fernreise-Fan
Heike
Alter 46-50

Begeisterung ist was anderes

Naja, man kann Bondi-Beach mal anschauen. Wir waren an einem wolkenlosen Tag dort; allerdings fehlte der Wind, so dass nicht so wahnsinnig viele Menschen dort waren. Ansonsten kriegt man eher kein Bein auf die Erde bzw. in den Sand. Wer's etwas ruhiger mag dem sei Manly-Beach empfohlen. Der blaue Beach-Explorer fährt auch diesen an. weiterlesen

im November 08
75% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Orte in der Nähe