Kuba Hotels - Kuba Urlaub - Kuba Reisen


Kuba Karte
Varadero
Varadero
Playa Pesquero
Playa Pesquero
Havanna
Havanna
Cayo Guillermo
Cayo Guillermo
Playa Esmeralda
Playa Esmeralda
Cayo Coco
Cayo Coco
Santa Lucia
Santa Lucia
Trinidad
Trinidad
Santiago de Cuba
Santiago de Cuba
Cienfuegos
Cienfuegos
Pinar del Rio
Pinar del Rio
Kuba Südküste
Kuba Südküste
Kuba Nordküste
Kuba Nordküste

Beliebteste Hotels Kuba

Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, schöner Strand, Sauberkeit im Zimmer
Trinidad, Kuba Südküste
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, kompetentes Personal, Sauberkeit im Restaurant, abwechslungsreiches Essen
Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, Größe des Badezimmers, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal
Havanna, Havanna (Region)
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer
Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, Größe der Zimmer, abwechslungsreiches Essen, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer
Playa Pesquero, Kuba Nordküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Strand, gute Zimmerausstattung
Cayo Coco, Kuba Nordküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, abwechslungsreiches Essen
Playa Esmeralda, Kuba Nordküste
Pauschal z.B.
5 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, gute Zimmerausstattung, allgemeine Sauberkeit, abwechslungsreiches Essen, schöner Strand
Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
5 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: freundliches Personal, Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, Größe der Zimmer, guter Check-In/Check-Out
Santiago de Cuba, Kuba Südküste
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Zustand des Hotels, Familienfreundlichkeit, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer, abwechslungsreiches Essen, gute Fremdsprachenkenntnisse
Mehr beliebte Hotels

Informationen zu Kuba

Kuba liegt in der Großen Antillen und ist mit 11,2 Millionen Einwohner einer der größten Staaten der Karibik. Begrenzt wird das Land im Norden vom Atlantik, im Westen vom Golf von Mexiko. Der Süden liegt am Karibischen Meer. Das Land besteht zum einen aus der Insel Kuba und der Isla de la Juventud. Darüber hinaus zählen zum Staatsgebiet ungefähr 4.200 kleinere Inseln. Die Gesamtfläche des Landes beträgt 110 860 km². Kuba wird durchzogen von einer Vielzahl kleinerer Gebirgsketten, die höchsten Erhebungen finden sich in der Sierra Maestra im Osten. Der Pico Turquino ist mit 1 974 Metern der höchste Berg des Landes. Hauptstadt ist Havanna, mit rund 2 Millionen Einwohnern auch die größte Stadt Kubas. Weitere bedeutende Städte sind Santiago de Cuba im Südosten und das zentral gelegene Camagüey.
 

Einreisebestimmungen & Impfschutz
Kuba ist nur mit dem Flugzeug zu erreichen, am einfachsten über Mexiko. Vor der Einreise ist unbedingt ein Visum zu beantragen, EU- Bürger sollten darauf achten, dass der Pass noch mindestens 6 Monate gültig ist. Zudem ist vor der Einreise eine Touristenkarte zu beantragen. Diese Karte gibt es im Reisebüro oder beim Konsulat. Weiterhin ist ein Nachweis über eine Auslandskrankenversicherung vorzuzeigen. Eine Impfpflicht besteht für Kuba derzeit nicht, der deutsche Impfkalender reicht. Allerdings sollten Individualreisende mit einer Impfung gegen Typhus, Hepatitis B und Tollwut vorsorgen. Auf Kuba kommt übrigens  auch Dengue Fieber vor. Ich denke hier hat der Verfasser etwas verwechselt.Kuba ist von der BRD von Frankfurt mit Condor zu erreichen.Aber wenn man aus den USA anreist gibt es 3 Möglichkeiten:
1.Über Toronto Canada
2.Über Mexiko City, nicht zu empfehlen, wir hatten Angst verhaftet zu werden,so schlimm sind die Bestimmungen und Kontrollen.
3Über Panama-City, kann ich sehr empfehlen, die COPA ist eine tolle Fluglinie.
Währung & Strom
Die offizielle Währung des Inselstaates ist der Peso Cubano (CUP). Daneben existierte lange Zeit der US-Dollar als Zweitwährung. Mittlerweile ist dieser aber durch den Peso Cubano Convertible ersetzt (CUC). Die meisten Waren und Dienstleistungen sind nur mit dem CUC erhältlich. Das Verhältnis beider Währungen liegt bei 24:1 beim Tausch von CUP in CUC. Amtssprache des Landes ist Spanisch, Englisch wird selten gesprochen. Die Stromversorgung beträgt 110V/60Hz, die Stecker sollten zwei oder dreipolig sein, der Eurostecker funktioniert. Der Handyempfang ist besonders in den größeren Städten ausgesprochen gut.Auf Varadero hat man in den Hotels keine Probleme mit 230 Volt, Stecker ist überflüssig. Aber im Land braucht man den USA Stecker.
Letzte Version bearbeitet von krollekopp
Für Kuba existiert leider noch kein Beitrag. Stellen Sie alle Infos, die Sie zu diesem Land haben für andere Urlauber zusammen und spielen Sie den Reiseführer!
Unterwegs in Kuba

Um die Insel zu entdecken, bitten sich einige Möglichkeiten. Kuba verfügt zum einen über
das einzige staatliche Eisenbahnnetz der Karibik. Daneben gibt es ein umfangreiches
Straßennetz, welches sich jedoch teilweise in einem maroden Zustand befindet. Für
Touristen gibt es eine eigene Buslinie für Überlandfahrten, die Viazul-Busse.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Berühmt ist Kuba vor allem für Rum und Zigarren. Einzigartig sind aber auch die spanischen Kolonialbauten, wie sie in der Stadt Trinidad oder in Havanna zu besichtigen sind. Beide Städte gehören deshalb zum Weltkulturerbe. Die kubanische Küche prägten spanische und afrikanische Einflüsse, ergänzt durch die übliche Gewürze und Aromen der Karibik. Die meisten Gerichte bestehen aus Reis und schwarzen Bohnen, Moros y cristianos genannt. Diese Nahrungsmittel sind normalerweise auch immer in den staatlichen Geschäften erhältlich. Die Versorgungslage mit anderen Lebensmitteln variiert dagegen stark, das Angebot in den Städten wird bestimmt durch die freien Bauernmärkte.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“

Die neuesten Beiträge aus dem HolidayCheck-Reiseforum Kuba

Sie haben Fragen zu Kuba? Unsere Reisecommunity hat die Antwort Auf ins Forum!
>

Touristenkarte

Bild des Benutzers h0neY
h0neY
Beiträge: 35
Hallo Zusammen, ich habe ein Problem ich habe grade angefangen die Touristenkarten für Kuba auszufüllen. Ich fliege am Donnerstag den 25.06.2009 mit meiner Mama und meinem Freund nach Kuba. Meine Mama Geht in das Hotel Melia Las Antillas und mein Freund und ich in das Hotel Tryp Peninsula. Beim ausfüllen ist mir was blödes passiert ich hab bei meinem Freund als aufenthalts Adresse das Hotel Melia Las Antillas statt das Hotel Tryp Peninsula und jetzt? Man das ärgert mich so sehr. Ich lese seit... weitere Beiträge
23.06.2009 18:59:20
Antwort von Linblue: juanito: Müßen, ähem müssen muß man garnix Ach, da würden mir spontan 2 Dinge einfallen  Vielen Dank aber erst einmal für die rasche Info, sehr nett von Dir!!! Wir reisen sonst immer nach Asien, dieses Mal brauchen wir aber mal eine Abwechslu... weitere Beiträge
14.09.2014 09:46:31
Antwort von juanito: Du wirst die Garküchen, wo man schmackhaftes, frisches Essen bekommt vermissen. Nimm wenigstens Gewürze, Tabasco? mit. Und Perenterol, einmal wird es dich erwischen. Es ist das Wasser, die frischen Mango-, Advocados-Säfte, die mit Leitungswasser g... weitere Beiträge
14.09.2014 15:45:23

Geld in Cuba

Bild des Benutzers apfelbaum1983
apfelbaum1983
Beiträge: 4
hatte den von euch mal jemand probleme mit visa karte geld zu bekommen? weitere Beiträge
07.05.2014 18:28:15
Antwort von openwater1: gimik: .....................Aber in dem Fall ist es möglich? JA weitere Beiträge
02.09.2014 09:01:51
Antwort von juanito: ALLES ist möglich. Vor 3 Wochen. 1 EUR = 1,33 CUC Letzten Montag, 08.09.14-  100 EUR 125 CUC. Verlust? 9 Büchsen ßerbeßa Welcher Fall? Der 3.? Wem´s? cui bono? weitere Beiträge
12.09.2014 17:37:35

rum destillerie auf kuba - welche ist empfehlenswert?

Bild des Benutzers Olly Hey
Olly Hey
Beiträge: 7
Ich bin auf der Suche nach einem einem besondes guten Rum. Ich bin echter Rum Fan und wollte gerne wissen in welchen Destillerien auf Kuba ihr schon gewesen seit und wie eine Besichtigung abläuft - auf eigene Faust oder etwas organisiertes? Oder habt ihr sogar einen Geheimtip - z.B. eine kleine Destille mit tollem Rum? Ich werde im Januar in Varadero sein und noch ein paar Tage in Havanna - gibt es hier in der Nähe Destillerien die besuchenswert sind? Vielen Dank für eure Antworten!!! weitere Beiträge
08.09.2014 11:55:55
Antwort von Dylan: Der "Ron Caney" aus Santiago de Cuba schmeckt mir sehr gut. Er wird in Santiago in der alten Destille von Bacardi mit den alten Destilliergeräten hergestellt und reift in den alten Bacardi-Fässern. Auch der "Ron Santiago de Cuba" wird nach alter B... weitere Beiträge
08.09.2014 18:30:20
Antwort von Olly Hey: barbara59: Hallo, also wir waren in Havanna in der Destillerie vom Legendario Rum. Da gibts super leckeren dunklen Rum, der geht runter wie ÖL. Wir hatten einen privaten Führer, der uns dort hin brachte. LG und viel Spass beim Verkosten. Barb... weitere Beiträge
11.09.2014 15:13:19