Hotels Kuba - Urlaub Kuba - Reisen Kuba


Kuba Karte
Cayo Coco
Cayo Coco
Havanna
Havanna
Playa Esmeralda
Playa Esmeralda
Santa Lucia
Santa Lucia
Trinidad
Trinidad
Varadero
Varadero
Cayo Guillermo
Cayo Guillermo
Santiago de Cuba
Santiago de Cuba
Pinar del Rio
Pinar del Rio
Cienfuegos
Cienfuegos
Playa Pesquero
Playa Pesquero
Kuba Nordküste
Kuba Nordküste
Kuba Südküste
Kuba Südküste

Beliebteste Hotels Kuba

Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, schöner Strand, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer
Trinidad, Kuba Südküste
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, leckeres Essen, abwechslungsreiches Essen, freundliches Personal, schöner Strand, schönes Restaurant
Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Havanna, Havanna (Region)
Pauschal z.B.
5 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, freundliches Personal, gute Zimmerausstattung
Playa Pesquero, Kuba Nordküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Strand, Sauberkeit im Zimmer
Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer, abwechslungsreiches Essen, gute Zimmerausstattung
Playa Esmeralda, Kuba Nordküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, gute Zimmerausstattung, abwechslungsreiches Essen, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit
Cayo Coco, Kuba Nordküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, abwechslungsreiches Essen
Santiago de Cuba, Kuba Südküste
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Zustand des Hotels, Größe der Zimmer, schöner Pool, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Zimmer, abwechslungsreiches Essen
Jibacoa, Kuba Nordküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, schöner Pool, gute Zimmerausstattung, schöner Strand, kompetentes Personal
Mehr beliebte Hotels

Informationen zu Kuba

Kuba liegt in der Großen Antillen und ist mit 11,2 Millionen Einwohner einer der größten Staaten der Karibik. Begrenzt wird das Land im Norden vom Atlantik, im Westen vom Golf von Mexiko. Der Süden liegt am Karibischen Meer. Das Land besteht zum einen aus der Insel Kuba und der Isla de la Juventud. Darüber hinaus zählen zum Staatsgebiet ungefähr 4.200 kleinere Inseln. Die Gesamtfläche des Landes beträgt 110 860 km². Kuba wird durchzogen von einer Vielzahl kleinerer Gebirgsketten, die höchsten Erhebungen finden sich in der Sierra Maestra im Osten. Der Pico Turquino ist mit 1 974 Metern der höchste Berg des Landes. Hauptstadt ist Havanna, mit rund 2 Millionen Einwohnern auch die größte Stadt Kubas. Weitere bedeutende Städte sind Santiago de Cuba im Südosten und das zentral gelegene Camagüey.
 

Einreisebestimmungen & Impfschutz
Kuba ist nur mit dem Flugzeug zu erreichen, am einfachsten über Mexiko. Vor der Einreise ist unbedingt ein Visum zu beantragen, EU- Bürger sollten darauf achten, dass der Pass noch mindestens 6 Monate gültig ist. Zudem ist vor der Einreise eine Touristenkarte zu beantragen. Diese Karte gibt es im Reisebüro oder beim Konsulat. Weiterhin ist ein Nachweis über eine Auslandskrankenversicherung vorzuzeigen. Eine Impfpflicht besteht für Kuba derzeit nicht, der deutsche Impfkalender reicht. Allerdings sollten Individualreisende mit einer Impfung gegen Typhus, Hepatitis B und Tollwut vorsorgen. Auf Kuba kommt übrigens  auch Dengue Fieber vor. Ich denke hier hat der Verfasser etwas verwechselt.Kuba ist von der BRD von Frankfurt mit Condor zu erreichen.Aber wenn man aus den USA anreist gibt es 3 Möglichkeiten:
1.Über Toronto Canada
2.Über Mexiko City, nicht zu empfehlen, wir hatten Angst verhaftet zu werden,so schlimm sind die Bestimmungen und Kontrollen.
3Über Panama-City, kann ich sehr empfehlen, die COPA ist eine tolle Fluglinie.
Währung & Strom
Die offizielle Währung des Inselstaates ist der Peso Cubano (CUP). Daneben existierte lange Zeit der US-Dollar als Zweitwährung. Mittlerweile ist dieser aber durch den Peso Cubano Convertible ersetzt (CUC). Die meisten Waren und Dienstleistungen sind nur mit dem CUC erhältlich. Das Verhältnis beider Währungen liegt bei 24:1 beim Tausch von CUP in CUC. Amtssprache des Landes ist Spanisch, Englisch wird selten gesprochen. Die Stromversorgung beträgt 110V/60Hz, die Stecker sollten zwei oder dreipolig sein, der Eurostecker funktioniert. Der Handyempfang ist besonders in den größeren Städten ausgesprochen gut.Auf Varadero hat man in den Hotels keine Probleme mit 230 Volt, Stecker ist überflüssig. Aber im Land braucht man den USA Stecker.
Letzte Version bearbeitet von krollekopp
Für Kuba existiert leider noch kein Beitrag. Stellen Sie alle Infos, die Sie zu diesem Land haben für andere Urlauber zusammen und spielen Sie den Reiseführer!
Unterwegs in Kuba

Um die Insel zu entdecken, bitten sich einige Möglichkeiten. Kuba verfügt zum einen über
das einzige staatliche Eisenbahnnetz der Karibik. Daneben gibt es ein umfangreiches
Straßennetz, welches sich jedoch teilweise in einem maroden Zustand befindet. Für
Touristen gibt es eine eigene Buslinie für Überlandfahrten, die Viazul-Busse.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Berühmt ist Kuba vor allem für Rum und Zigarren. Einzigartig sind aber auch die spanischen Kolonialbauten, wie sie in der Stadt Trinidad oder in Havanna zu besichtigen sind. Beide Städte gehören deshalb zum Weltkulturerbe. Die kubanische Küche prägten spanische und afrikanische Einflüsse, ergänzt durch die übliche Gewürze und Aromen der Karibik. Die meisten Gerichte bestehen aus Reis und schwarzen Bohnen, Moros y cristianos genannt. Diese Nahrungsmittel sind normalerweise auch immer in den staatlichen Geschäften erhältlich. Die Versorgungslage mit anderen Lebensmitteln variiert dagegen stark, das Angebot in den Städten wird bestimmt durch die freien Bauernmärkte.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“

Die neuesten Beiträge aus dem HolidayCheck-Reiseforum Kuba

Sie haben Fragen zu Kuba? Unsere Reisecommunity hat die Antwort Auf ins Forum!
>

Mit dem Rucksack durch Kuba

Bild des Benutzers grizzly0304
grizzly0304
Beiträge: 10
Hallo ihr Lieben... Wir wollten diesen Sommer eine Rucksacktour durch Kuba machen. Waren letztes Jahr für drei Wochen in Thailand und da ist es ja sehr unkompliziert als Backpacker. Nachdem ich nun in gefühlten 100 Foren Erfahrungsberichte gelesen habe bin ich doch etwas verunsichert, ob Backpacking in Kuba so eine gute Idee ist, denn das Hauptproblem ist: Wir sprechen kein Spanisch. In vielen Foren wird davon abgeraten ohne Spanischkenntnisse nach Kuba zu fliegen. Wie ist eure Meinung dazu? ... weitere Beiträge
31.07.2014 22:20:01
Antwort von grizzly0304: Dank dir! Jetzt hab ich wieder neuen Mut gefasst :) weitere Beiträge
01.08.2014 16:08:51
Antwort von juanito: Du fährst ja nicht Allein. Hast ja deinen Grizzlybär bei dir Schon einen Plan? HAV- Viñales-zurück, Cienfuegos, Trinidad, Santa Clara? el che, Santiago unbedingt, Baracoa, erste Landung von Kolumbus in der Neuen Welt. Läßt sich in 3 Wochen machen.... weitere Beiträge
01.08.2014 16:40:20

Reisepass & Personalausweis?

Bild des Benutzers bumbum1993
bumbum1993
Beiträge: 16
Hallo zusammen ! Ich habe nur eine kleine kurze Frage :) Ich fliege bald nach Kuba und zur Einreise benötige ich einen gültigen Reisepass. Muss ich meinen Personalausweis dann überhaupt mitnehmen oder reicht der Reisepass dann auch? Danke für eure Antworrten und Hilfe =) Lieben Gruß Laura weitere Beiträge
31.07.2014 09:18:54
Antwort von curiosus: ...alles rund um Reisen nach Kuba findest Du im allg. Hinweis-Thread. Sollten noch Fragen zur Einreise offen sein, so thematisiere diese bitte im bestehenden Thread zur Einreise. Aus Gründen der Übersichtlichkeit schließen wir damit an dieser Stel... weitere Beiträge
31.07.2014 09:52:37

Kubaner von USA sanktioniert, Kreuzfahrt storniert

Bild des Benutzers Pipito
Pipito
Beiträge: 76
Nachfolgend schildere ich in Kurzform meine aktuellen Erfahrungen mit der US-Embargo-Politik gegen Kuba und die Einflussnahme der US-Regierung auf US-amerikanische Firmen: Meine Frau hat ihre Schwester und ihre 14-jährige Nichte, beide auf Kuba lebende Kubanerinnen, zum Urlaubsaufenthalt nach Deutschland eingeladen. Den beiden wurde von der Deutschen Botschaft in Havanna ein Schengen-Visum für 5 Wochen ausgestellt. Wir hatten in dieser Zeit u.a. eine einwöchige Kreuzfahrt mit der Liberty of t... weitere Beiträge
29.07.2014 17:46:08
Antwort von openwater1: Unglaublich was sich die USA leistet. Noch unglaublicher das Verhalten der Reederei in Bezug auf die Kulanz. weitere Beiträge
30.07.2014 10:13:33
Antwort von Pipito: Die RCCL-Zentrale in Miami hat nun angeboten, die Hafengebühren in Höhe von 111,86 USD pro Person zu erstatten, immerhin 6,5 % des Reisepreises.  LG Pipito weitere Beiträge
30.07.2014 11:23:33