Hotels Kanada - Urlaub Kanada - Reisen Kanada


Kanada Karte
Ontario
Ontario
British Columbia
British Columbia
Québec
Québec
Alberta
Alberta
Yukon Territorium
Yukon Territorium
Nova Scotia
Nova Scotia
New Brunswick
New Brunswick
Neufundland und Labrador
Neufundland und Labrador
Manitoba
Manitoba
Saskatchewan
Saskatchewan
Nunavut
Nunavut
Nordwest Territorien
Nordwest Territorien
Toronto
Toronto
Vancouver
Vancouver
Montreal
Montreal
Niagara Falls
Niagara Falls
Whistler
Whistler
Quebec City
Quebec City
Victoria
Victoria

Beliebteste Hotels Kanada

100 Mile House, British Columbia
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Familienfreundlichkeit, schönes Restaurant, allgemeine Sauberkeit
Vancouver, British Columbia
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Zimmer, gute Lage für Ausflüge, guter Check-In/Check-Out, Zustand des Hotels, freundliches Personal
Vancouver, British Columbia
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Restaurant, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Zimmer, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe
Toronto, Ontario
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer, schönes Restaurant, Zustand des Hotels
Niagara Falls, Ontario
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Größe der Zimmer, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Zimmer, gute Lage für Ausflüge, gute Zimmerausstattung
Toronto, Ontario
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, kompetentes Personal
Vancouver, British Columbia
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Zustand des Hotels, Sauberkeit im Zimmer, gute Lage für Ausflüge, allgemeine Sauberkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out
Toronto, Ontario
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, Größe der Zimmer, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal
Niagara Falls, Ontario
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Größe der Zimmer, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Zimmerausstattung
Vancouver, British Columbia
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Zimmer, freundliches Personal
Mehr beliebte Hotels

Informationen zu Kanada

Wenige wissen es, doch Kanada ist das zweitgrösste Land der Welt. Viel Natur, unendliche Weiten und pulsierende Grossstädte prägen den Staat in Nordamerika, der vom Pazifik bis zum Atlantik und vom Nordpol bis zu den Niagarafällen reicht. Die Einreise nach Kanada erfordert einen gültigen Reisepass. Ein Visum ist für EU-Bürger und für Schweizer nicht von Nöten. Von Mitteleuropa fliegen diverse internationale Fluggesellschaften die kanadischen Grossstädte an, manchmal auch mit Zwischenstopp in den Vereinigten Staaten. Natürlich sollte der Impfpass auf dem neuesten Stand sein, besonders Hepatitis A und Tetanus. Die offizielle Landeswährung ist der kanadische Dollar, die Amtssprachen Englisch und Französisch. Das Klima Kanadas hängt von den unterschiedlichen Klimazonen ab. Der Süden ist durch gemässigte Klimazonen geprägt, während der Norden arktisch polar ist. Die ideale Reisezeit hängt ganz von den Prioritäten ab, die man setzen möchte. Winter und auch Frühlingsanfang sind ideal für Wintersport, während die wärmeren Monate in und um den Sommer sich für Städtereisen und Touren in den Nationalparks anbieten. Die Stromspannung für Kanada beträgt 110 Volt, für zweipolige Steckdosen ist also ein Adapter notwendig.
Letzte Version bearbeitet von Celeste86
Die Kanadier gelten als angenehme Zeitgenossen, entspannt und gastfreundlich. Grosse und schwerwiegende Unterschiede bietet die Kultur Kanadas nicht, die europäische Prägung des Landes wird oft sehr deutlich. Anders verhält es sich mit den Ureinwohnern, die in Kanada respektvoll First Nations genannt werden. Ihr kulturelles Erbe wird bewusst zu erhalten versucht, da auch sie untrennbar ein Teil der kanadischen Geschichte sind. 40% der Kanadier sind katholisch, gut 30 % protestantisch. In der Provinz Quebec im Osten Kanadas wird hauptsächlich Französisch gesprochen, hier sind auch die Strassenschilder zum grössten Teil auf Französisch, nicht auf Englisch.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Durch die unendlichen Weiten des Landes ist das beliebteste Reisemittel Kanadas das Flugzeug. Das Strassen- und Autobahnnetz präsentiert sich jedoch sehr gut ausgebaut, sodass viele Ziele gut mit dem Auto erreicht werden können, nur eben nach entsprechend langen Fahrten. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt zwischen 100 und 110 km/h auf Autobahnen, 80 km/h ausserorts und 50 km/h im Ortsgebiet. Radarkontrollen werden durch mobile Messgeräte in Polizeiwagen durchgeführt. Ein internationaler Führerschein wird auch in Kanada anerkannt.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Sehenswürdigkeiten in Kanada finden sich in den grossen Städten, aber auch in der Landschaft. Metropolen wie Quebec, Toronto und Vancouver – oft als die schönste Stadt der Welt bezeichnet – bieten grossstädtisches Leben, internationales Flair, Museen und viel Unterhaltung. Weltbekannt sind die Niagara-Fälle an der Grenze zu den USA, auch das naheliegende Toronto bietet mit dem Fernsehturm CN Tower und seiner Aussichtsplattform auf 533 Metern Höhe ein unvergleichliches Erlebnis. Der Norden des Landes ist zusehends arktisch geprägt und lädt zu weiten Wanderungen, Schlittenfahrten und Entdeckungen ein. Die Küche Kanadas ist unterschiedlich geprägt, während im Westen die britische Küche grossen Einfluss hat, dominiert im Osten des Landes die französische Cuisine. Zur kanadischen Küche gehört viel Fisch, Wild, Cranberries und auch Pilze.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“

Die neuesten Beiträge aus dem HolidayCheck-Reiseforum Kanada

Cruise Canada Finger weg !! Unfallgefahr 2011

Bild des Benutzers dpe2013
dpe2013
Beiträge: 1
Nach diversen, zumTeil älteren, negativen Berichten im Internet gingen wir mit gemischtenGefühlen zur Vermietstation von Cruise Canada in Vancouver (Vantage Way; Delta BC). Aber entgegen den Berichten im Internet klappte bei uns alles bestens.   Die Übernahme des Campers (RV; 25 food Standard) erfolgte zum vereinbarten Termin. Wir hatten keine Wartezeit und das Fahrzeug war in einem sehr guten Zustand (Baujahr 2013 und nur wenige Kilometer).   Die Mitarbeiter von Cruise Canada waren... weitere Beiträge
29.07.2013 14:54:19
Antwort von harryhh: Nööö, mach ich nicht,  bis ich was übel nehme - das dauert! Nur zu! karel: Nur zu den Reisezeiten: es gibt sehr viele Menschen die ausschließlich nur zur Hauptsaison reisen können aber das ist nicht alles. Karel, das Thema dieses Threads... weitere Beiträge
22.04.2014 23:14:44
Antwort von Maxb51: D A N K E  Harry ! - für deine Relativierung der tendeziösen Beiträge. - den Aufwand den du hier betreibst um uns die Kanadaferien möglichst optimal vorbereiten zu lassen.  Wir reisen nächste Woche nach Montreal, dann weiter nach Ontario... weitere Beiträge
23.04.2014 09:10:13

Wieviel Zeit für die Nationalparks planen?

Bild des Benutzers Kathi
Kathi
Beiträge: 61
Liebe Kanada-Profis, wir planen im September 3 Wochen in West-Kanada zu verbringen; das Hauptaugenmerk unserer Reise liegt dabei auf den Nationalparks. Wir würden in den Parks gerne wandern oder spazieren gehen (keine Bergtouren oder ähnlich anstrengendes) und vor allem: Fotografieren. Die Frage die sich uns stellt ist: wieviel Zeit sollte man pro Nationalpark denn rechnen? 2 - 3 volle Tage? Oder mehr/weniger? Wir sind da im Moment etwas planlos. Unsere Route würde von Calgary nach Vanco... weitere Beiträge
22.04.2014 12:46:49
Antwort von Juergen-W: HAllo Kathie, ihr solltet euch hier http://www.pc.gc.ca/eng/voyage-travel/index.aspx  informieren was ihr an eventuellen Wanderungen machen wollt. danach müßt ihr dann Aufenthalstdauer selber entscheiden. Es kann aber immer sein das verschied... weitere Beiträge
22.04.2014 20:37:58
Antwort von Kathi: Hallo, vielen Dank für eure Antworten! Mir ist schon klar, dass meine Fragestellung etwas vage ist – ich dachte nur vielleicht kann man bei der Zeitangabe von 3 Wochen und der Strecke eine ungefähre Angabe machen. Aber ihr habt natürlich recht, zu... weitere Beiträge
23.04.2014 09:04:53

Mobilnetz und Internet In Westkanada

Bild des Benutzers somusei
somusei
Beiträge: 2
Hallo liebe Kanadaexperten, bei der vielen Natur-Pur in diesem Land traue ich mich fast nicht zu fragen. Wie sieht es mit Mobilnetz bzw. mobiles Internet aus. Wir fahren im Juni für ca. vier Wochen nach Westkanada. Eine Campertour mit einem Wohnmobil von trans-canada ist geplant und soweit auch fixiert. Die Flug- und die Camperbuchung ist erfolgt. Die Tour soll von Vancouver über Hope, Calgari, Banff, Jasper, Whistler und VI gehen. Nun haben wir noch keine Lösung für unsere iPhon und iPad gef... weitere Beiträge
21.04.2014 11:27:10
Antwort von Juergen-W: Hallo, auf manchen Campgrounds wird Wifi angeboten. Auch kann man sich in vielen Restaurants, McDonalds etc. über Wifi einloggen. Handynetz dürfte nur in den Ortschaften funktionieren. weitere Beiträge
21.04.2014 18:41:59
Antwort von somusei: Danke Jürgen, heißt das, dass es kein Handynetz gibt? Ich stelle mir vor, mit iPhon ins Internet gehen zu können und auch bei keinem Internet mit diesem mobil zu telefonieren. Welche Erfahrungen gibt es hier? Danke Somusei weitere Beiträge
22.04.2014 10:55:52