Australien Hotels - Australien Urlaub - Australien Reisen


Beliebteste Hotels Australien

Brisbane, Queensland
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer, gute Lage für Ausflüge
Sydney, New South Wales
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Zimmer, Sauberkeit im Restaurant, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe
Sydney, New South Wales
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Zustand des Hotels, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe
Ayers Rock, Northern Territory
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer
Sydney, New South Wales
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Zimmer, Größe des Badezimmers, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Zustand des Hotels, gute Fremdsprachenkenntnisse
Sydney, New South Wales
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal
Sydney, New South Wales
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe des Badezimmers, Größe der Zimmer, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe
Sydney, New South Wales
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, allgemeine Sauberkeit, freundliches Personal, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Zustand des Hotels, Sauberkeit im Zimmer
Melbourne, Victoria
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Größe der Zimmer, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe, Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit
Sydney, New South Wales
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, guter Check-In/Check-Out, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal
Mehr beliebte Hotels

Australien Reiseinformationen

Der australische Kontinent liegt nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien. Mit etwa 7,7 Millionen Quadratkilometern Gesamtfläche ist Australien das sechstgrösste Land der Welt. Aufgrund der starken Nord-Süd-Ausdehnung gibt es hier über drei verschiedene Zeit- und recht unterschiedliche Klimazonen. Im tropischen Norden ist in den Sommermonaten mit starken Regenfällen sowie Wirbelstürme zu rechnen, während der Winter dort extrem trocken und heiss ist. Im Süden herrscht wiederum gemässigtes Klima, während das Landesinnere ganzjährig sehr trocken ist. Von einer besten Reisezeit für Australien lässt sich daher nicht sprechen, vielmehr gilt es zu mithilfe eines Reiseführers für Australien zu planen, wo man sich zu welcher Jahreszeit am besten aufhält. Bei einem Urlaub in Australien gilt die Währung Australische Dollar (AUD). Ein AUD entspricht etwa 0,7 Euro. Vor der Abreise sollte man genügend Geld wechseln, jedoch kann man innerhalb Australiens fast überall mit Kredit- und europäischen EC-Karten zahlen. Als Einreisebedingung werden ein gültiger Reisepass sowie ein Touristenvisum gefordert, das einen Aufenthalt von bis zu drei Monaten gewährt. Spezielle Impfungen werden nicht verlangt, jedoch sollte man aufgrund der tropischen Gebiete vor Reisebeginn einen Tropenarzt konsultieren. Handyempfang hat man dank GSM-Standards auch mit deutschen Anbietern, günstiger ist jedoch eine australische SIM-Karte von Vodafone oder Telstra. Bei einer landesüblichen Spannung von 240/250 Volt kann man deutsche Geräte bedenkenlos mit einem Adapter anschliessen, der über einen Stecker Typ I verfügt.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Die Bevölkerung Australiens ist zu 92 Prozent europäischer Abstammung, was auf die britische Kolonialisierungsgeschichte im 18. Jahrhundert zurückzuführen ist. Zu den eigentlichen Ureinwohnern des Kontinents gehören jedoch die Aborigines, die über eine sehr reichhaltige Kultur verfügen. Die gesprochene Sprache ist ein Englisch, das man als Europäer gut verstehen kann. Der typische Australier ist entspannt, gastfreundlich und immer gut gelaunt. Er ist bereit, Backpackern detaillierte Tipps zu Australien zu geben und sorgt mit seiner lockeren Art dafür, dass sich Reisende in Down Under rundum wohlfühle.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
In Australien kommt man am günstigsten und bequemsten mit Long-Distance-Bussen zu jedem Ort, doch auch berühmte Zugverbindungen, wie etwa die von Perth nach Adelaide sind ein Abenteuer wert. In Down Under gibt es zahlreiche Billigflieger, die die langen Distanzen in kürzester Zeit bewältigen. Wer mit dem Auto in Australien reist, muss beachten, dass Linksverkehr herrscht.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Australien steht nicht nur für Koalas, den Ayers Rock und Surfen, sondern hat eine Vielfalt zu bieten, die zu erkunden mehrere Wochen, Monate oder sogar Jahre erfordert. Wer eine Reise nach Australien vorbereitet, sollte genügend Zeit einplanen. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Australien gehören das Great Barrier Reef, der Ayers Rock, verschiedene Nationalparks, sowie die Kulturmetropolen Sydney und Melbourne. Die landestypsiche Küche ist stark britisch geprägt und auf ein ausgiebiges Barbecue sowie den australientypsichen Brotaufstrich Vegamite sollte bei einer Reise nach Australien nicht verzichtet werden.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“

Die neuesten Beiträge aus dem HolidayCheck-Reiseforum Australien

Sie haben Fragen zu Australien? Unsere Reisecommunity hat die Antwort Auf ins Forum!
>

3-4 Wochen Adelaide - Sydney

Bild des Benutzers Sternenforscher
Sternenforscher
Beiträge: 2
Hallo zusamen, ich plan für März nächstes Jahr 3-4 Wochen in Downunder zu sein , freu mich jetzt schon drauf. Die allererste Grobplanung würde so aussehen: 07.03.2014Hinflug 08.03.2014Adelaide 09.03.2014Adelaide 10.03.2014Kangaroo Island 11.03.2014Victor Harbor und Fleurieu Peninsula 12.03.2014Grampians 13.03.2014Warrnambool 14.03.2014Cape Otway 15.03.2014Melbourne 16.03.2014Tasmanien 17.03.2014Tasmanien 18.03.2014Tasmanien 19.03.2014Tasmanien 20.03.2014Tasmanien 21.03.2014Melbourne 22.03.201... weitere Beiträge
01.10.2014 10:43:34
Antwort von Frank und Gabi: Hallo, ich finde Melbourne okay. Wir waren dort zunächst mit dem kostenlosen Hop on hop off - Bus zum Überblick verschaffen gefahren und haben dann mangels Zeit garnicht alles anschauen können. Abends ist am Fluss auch richtig was los. Kangaroo Is... weitere Beiträge
01.10.2014 20:52:54
Antwort von Sternenforscher: Hey, Danke schon mal für den Input! Gibt es noch was oberhalb von Adelaide wo sich ein Tagesausflug lohnen würde? Wer von Euch kann mir was über Tasmanien erzählen? Wie kommt man hin, mit Mietwagen? Welche Route kann man hier empfehlen? weitere Beiträge
02.10.2014 11:19:06

Rauchen in Sydney

Bild des Benutzers christinahansen
christinahansen
Beiträge: 284
Hallo ihr Lieben, so, nun Entscheidung ist gefallen und wir werden über Weihnachten für lächerliche 8 Tage nach Sydney fliegen. Wohnung im Darling Harbour ist gebucht, alles gut. Nun zu meinem Anliegen. Bekanntlich ist Down Under ja nicht das raucherfreundlichste Ländle, ist ja ok. Das man in öffentlichen Bereichen Indoor nicht rauchen darf ist mehr als selbstverständlich. Wie steht es in Sydney mittlerweile mit den Terassenlokalen. Darf man Outdoor noch rauchen? Wäre sehr dankbar für eine In... weitere Beiträge
26.09.2014 21:15:17
Antwort von Backpacker0908: Wenn du was deklarieren willst geht das vielleicht schneller, vielleicht aber auch nicht. Es kommt ja drauf an wie viele an dem tag was anzumelden haben wie du oder eben nicht. Das meiste problem / hold up ist das manche Leute kein English versteh... weitere Beiträge
01.10.2014 10:34:33
Antwort von christinahansen: Na des englischen sind wir schon durchaus mächtig. Ah mal schauen wie wir das handeln. Werden eh erstmal Christmas Shopping in SYD machen, ich weigere mich nämlich bunte Päckchen mit in den Koffer zu nehmen . LG Christina weitere Beiträge
01.10.2014 17:44:28

Neuseeland Route in 12 Tagen mit dem Camper

Bild des Benutzers Dena44
Dena44
Beiträge: 6
Hallo! Wir möchten im Januar 2015 nach Neuseeland. Wir würden gern beide Inseln sehen. Uns ist bewußt, dass das stressig werden kann und wir uns einiges nur sporadisch anschauen können und sicherlich keine Mehr-Tageswanderungen durchführen können. Es wäre toll, wenn uns jemand Tips für eine Route geben könnte. Was muss man auf der Nord- und was auf der Südinsel gesehen haben? Die Flüge sind bereits gebucht. Wir starten in Queenstown und die Reise endet in Auckland. Wir werden die kompletten 1... weitere Beiträge
31.08.2014 20:49:30
Antwort von schmidmeier: Servus Nadine,  sei mir bitte nicht böse aber 12 Tage mit dem Camper für beide Inseln macht keinen Sinn. Wir waren dieses Jahr 4 Wochen mit dem Camper auf beiden Inseln. Wir hatten keine Bade oder Strandtage und mussten an vielen Dingen vorbe... weitere Beiträge
23.09.2014 18:05:10
Antwort von Pakeha: Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. 12 Tage  für beide Inseln - da rast ihr nur durch. Außerdem müsst ihr mit dem Camper mehr Fahrtzeit einrechnen. Der ist in bergigem Gelände langsamer unterwegs als ein PKW. Es gibt soviel zu seh... weitere Beiträge
26.09.2014 03:48:40