• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1297079503000

    Der link deckt sich fast mit meiner persönlichen Einschätzung. Welches wirkliche Interesse sollte der Westen haben, das Land einen anderen Weg "gehen zu lassen"? In allen strategischen Belangen braucht man ein Ägypten, wie es ist.

    (nicht meine Meinung!)

  • moncherie77
    Dabei seit: 1176336000000
    Beiträge: 367
    geschrieben 1297079980000

    ich habe vorhin mit der guest relation vom sensimar makadi gesprochen.dort ist es weiterhin ruhig und das hotel bleibt geöffnet. einige drumherum würden jetzt jedoch schliessen.

    Sensimar makadi hätte zur Zeit mehr britsche Gäste.

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1297082622000

    Der Artikel ist eine gute Zusammenfassung. Allerdings habe ich ähnliche Befürchtungen, wie sie am Schluß genannt werden:

    "Dann droht eine andere Revolution: antiamerikanisch, antiisraelisch, antiwestlich und vielleicht islamisch."

    Aber das wisen die westlichen PolitikerINNEN sicher auch.

  • Puma12
    Dabei seit: 1231286400000
    Beiträge: 199
    geschrieben 1297083741000

    http://www.focus.de/reisen/reisefuehrer/nordafrika/aegypten-tourismus-es-handelt-sich-um-korrupte-eliten_aid_595768.html

     

    die Frage die man sich auch stellen sollte....will man tatsächlich weiter die

    korrupte Elite unterstützen....oder sollte man nicht doch warten bis sich die

    (Eigentums) Verhältnisse geändert haben....hoffentlich in eine Richtung die

    man dann wirklich guten Gewissens unterstützen kann?!

     

     

     

     

    Vorsicht ist keine Feigheit und Leichtsinn kein Mut; und wer Rechtschreibfehler findet kann sie sich in sein Sammelheftchen kleben
  • goldie-sixties
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 313
    geschrieben 1297084614000

    Ich hoffe ich bin hier richtig um folgendes los zu werden. Wir haben für Mai 2011 unsere Silberhochzeitsreise, für die wir lange gespart haben, gebucht. Es sollte in ein wunderschönes Hotel gehen. Gebucht haben wir bei der TUI. Da wir nun kein Risiko eingehen wollten haben wir uns schweren Herzens entschlossen umzubuchen. Nun geht es in die Türkei. Die Umbuchungsgebühr bei einer preislich gleichwertigen Reise beträgt 50 Euro pro Person. Da die umgebuchte Reise gut 100 Euro p.P. teurer ist brauchten wir nichts draufzuzahlen für die Umbuchung.

    Für das Land und die Hoteliers tut es mir ja leid aber das nutzt uns auch nichts, wenn nachher unser Urlaub versaut ist.

    Da ich gestern selbst in den Foren gesucht und nichts entsprechendes, was mir geholfen hätte, finden konnte, wollte ich es gerne posten und hoffe es hilft evtl. anderen unschlüssigen.

    Sobald dort alles wieder ruhig ist, werden wir aber mit Sicherheit nach Ägypten fliegen - hatte mich schon sehr auf die Pyramiden etc. gefreut.

    Mai 2015 - Poseidon - Marmaris.
  • bavarian126
    Dabei seit: 1294790400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1297086849000

    Wir wollen auch im Mai fliegen, warten aber erst einmal ab. Türkei oder Kanaren sind für nicht keine wirklichen Alternativen (23 Grad)

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1297088351000

    Puma12:

    die Frage die man sich auch stellen sollte....will man tatsächlich weiter die

    korrupte Elite unterstützen..

    Diese Frage ist schon berechtigt, hat jedoch ein ganz großes aber:

    • Hätte die Elite sich solange halten können, wenn man diese nicht so lang unterstützt hätte (die Antwort hilft uns aber heute nicht weiter)
    • Unbestritten ist für viele Ägypter der Tourismus Existenzgrundlage. Wer hält bei einem Boykott länger durch? Die Elite oder der "kleine Mann"

    Der Vorteil an dieser Überlegung ist, man kann seine Entscheidung immer irgendwie rechtfertigen.

  • Hochal
    Dabei seit: 1227744000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1297088674000

    Wären heute in 3 Wochen nach Marsa Alam geflogen! Leider braucht unser Reiseanbieter relativ lange um uns die Chance zu geben zu stornieren! Ist bis dato nicht möglich! Doch aus Fehlern lernt man! Nie mehr dieser Anbieter!

    Nichts desto trotz!

    Wollen mit unserer kleinen Tochter in die Sonne! Ist ihr 1 Flug ausserhalb Mamis Bauch! Darum sollts nicht zu weit gehn! Bleibt wohl nur die V.A.E übrig (hoff dort bleibts ruhig), denn sonst ists überall zu kalt.

    Werd ich dann auch buchen, wenn ich endlich stornieren kann!

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1297089154000

    @Hochal,

    es tut mir leid für Euch ( Ägypten-Urlaub ) aber mit VAE habt ihr dann sehr gute Wahl getroffen.

    Viel Glück!

    mfG.

    ***suum cuique***
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1297091919000

    @puma12

    Für die korrupte Elite ist der Touristenschwund am Roten Meer z.Zt.  nur ein Nadelstich, aber für die arbeitende Bevölkerung eine Bombe, denn sie trifft es.

    Die bissigen Bemerkungen von Karl Born zeigen es.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!