• jojoac
    Dabei seit: 1372636800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1372667572000

    Hallo,

    auch wir wollen morgen nach Marsa Alam und von da aus nach El Quseir ins Mövenpick.

    Ich bin schon 3 mal im Mövenpick gewesen, auch zur zeit der Unruhen. Man hat wirklich nix davon mitbekommen. Aber dieses mal habe ich irgendwie ein ungutes Gefühl, hatte ich noch nie...ich werde mir das alles bis morgen noch überlegen. Habe auch das Hotel schon angeschrieben, die haben mir versichert das sie mit 700km abstand zu Kairo safe sind.

  • dammludwig
    Dabei seit: 1116633600000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1372668338000

    Wir waren auch 2011 in Ägypten!

    Es gab weder Engpässe bei der Verpflegung noch Einschränkungen in irgend einer Form!

    Was mir aufgefallen ist, dass kaum Urlauber im Hotel waren. In El Quiser (Utopia Beach) waren wir vielleicht 60 Urlauber. Die Tauchbasis wurde mit weniger Personal weiter geführt und es gab im Hotel halt keine Animation.

    In der Ruhe liegt die Kraft - sagt Konfutius und ich
  • zipfel-leonie02
    Dabei seit: 1273536000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1372670493000

    Also wir schauen auch mit gespannten Blicken nach Ägypten und hoffen das alles relativ friedlich weiter geht. Wir hatten 2011 schon mal so eine Anspannung, aber da sind wir ein halbes Jahr später geflogen, war alles gut. Heuer sieht das leider anders aus, unser Flug geht am 15.8. nach Marsa Alam. Wir hoffen sehr, das wir auch unser 6. Mal Ägypten genießen können. Freuen uns doch schon so drauf.....

  • sun4ever
    Dabei seit: 1313712000000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1372672842000

    Hallo dammludwig,

    wie keine Animation? Klar schwer verständlich, wir wollen Urlaub, Spaß und Feiern und die Ägypter kämpfen für ihre Grundrechte.

    Wir wollen in 10 Tagen fliegen, und ehrlich, ich suche schon Alternativen.

    Wäre unser erster Urlaub in Ägypten und genau darum verlassen wir uns auf die Aussagen des Reiseveranstalters und warten erst einmal ab.

    Nur, Abstriche will ich nicht machen, habe schließlich viel Geld für diesen Urlaub bereits bezahlt. Ich denke alles wird gut!

    Viele Grüße an alle

    sun4ever

  • moerkeclan2010
    Dabei seit: 1372204800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1372674278000

    Debby23:

    Hallo Admin,

    also ich denke, wir werden nicht gleich stonieren. Das ist unser Jahresurlaub, wir freunen uns wirklich sehr drauf :kuesse:   Jetzt heißt es : Abwarten und Tee trinken ! ;)

    Hallo Debby23...es wäre toll, wenn Du nach eurer Rückkehr in Deiner Bewertung vom Hotel kurz erwähnst ob Du irgendetwas gespürt hast bezüglich der Unruhen. Wir fliegen im September 3 Wochen ins Sensimar Makadi. LG Gudrun

  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1372675051000

    @sun4ever: Mir stellt sich die Frage, ob Deine Aussage keine Abstriche machen zu wollen zu 100  ernst gemeint ist. Logisch dürfte doch sein, dass ein Hotel Leute zunächst nach Hause schickt, wenn nicht genügend Gäste und somit Einnahmen vorhanden sind. Und da stellt sich wiederum die Frage, ob ein Gast lieber beim Roomservice, im Restaurant, an der Bar oder doch lieber in der Animation kürzer treten muss. Und ganz ehrlich- wenn du nicht bereit bist, Kompromisse zu machen, dabei aber dennoch einen schönen Urlaub verleben willst, könnte es durchaus Sinn machen, die Stornokosten in Kauf zu nehmen und umzubuchen. Denn wenn du so gar nicht kompromissbereit bist, ist die Chance, dass du dich rumärgerst, durchaus gegeben. Aber das ist meine höchstperönliche eigene Meinung.

  • PeterBusch
    Dabei seit: 1341878400000
    Beiträge: 267
    geschrieben 1372675120000

    dammludwig:

    Wir waren auch 2011 in Ägypten!

    Es gab weder Engpässe bei der Verpflegung noch Einschränkungen in irgend einer Form!

    .........

    Das heisst heute was???

    ""Ein führender muslimischer Geistlicher warnte beide Seiten vor einem Bürgerkrieg.""

    Leute, ich wollte auch in 4 Wochen mal eine Woche da runter.

    Ich lass das lieber. Ich will da Urlaubmachen, nicht Kämpfen.Tzzzzzzzzzzz..... :shock1:

    Schade um das wunderschöne Land.

    Ob die jetzt so Urlaber generieren??

    Es gibt Tage, da wirst du mit dem Kopfschütteln einfach nicht fertig!
  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1372675536000

    @PeterBusch:

    Und Dein Posting soll bitte was heißen? Dass du sonst mit Tarnanzug und Maschinenpistole hättest reisen müssen? Und klar warnen die in Ägypten und wollen beide Parteien zur Mäßigung aufrufen. Das ist ein vollkommen natürlicher Vorgang. Wenn du daraus die Schlußfolgerung ziehst, nicht nach Ägypten zu reisen, sei dir das unbenommen. Anderen,hilfesuchenden Usern allerdings zu suggerieren, das sie im Falle einer Reise Gefahr laufen, "kämpfen" zu müssen und sich somit wissentlich in Gefahr zu begeben, halte ich für unangemessen, fehl am Platz und publizistisch.

    Ich will hier nichts beschönigen, die Sache ist durchaus ernst zu nehmen in Ägypten, aber daraus jetzt das Bild des kämpfenden Touristen zu produzieren... na danke. :?

  • odindiver007
    Dabei seit: 1246579200000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1372676435000

    Wir fliegen zum 10. mal nach Ägypten und wieder nach hurghada. Waren 2011 auch dort und hatten im Service und der versorgung keinerlei Auswirkungen zu spüren.

    Es war lediglich zu bemerken, daß kaum Polizisten in Hurghada waren, da man sie nach Kairo oder Alexandria brachte. Es war alles easy, also sehe ich bisher unserem urlaub im August entspannt entgegen.

  • Railam
    Dabei seit: 1278374400000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1372676783000

    Hallo zusammen wir sind gestern aus MArsa Alam zurück gekommen und haben nix von i Unruhe mitbekommen. Marsa liegt allerdings auch weit vom Schuss.

    Raila
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!