• mamaskito
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 11823
    geschrieben 1223577435000

    Hallo

    Seit einiger Zeit flattern uns Flyer von trendtours touristik ins Haus. Es werden außer Busreisen auch Flugreisen angeboten. Der Clou dabei ist, wenn man über die 50 überschritten hat ist der Reisepreis € 100 günstiger pro Person.

    Gibt es Leute, die schon mit diesem Unternehmen unterwegs waren und welche Erfahrungen habt Ihr gemacht ?

    LG Renate

    Sei dankbar, daß Du nicht alles hast, was Du Dir wünscht - Du hättest sonst keine Träume mehr.
  • TvB
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 601
    geschrieben 1223579590000

    Hallo Renate !

    Hast Du denn schon einmal die Suche bemüht ? Ich meine, dass es zu trendtours schon einmal Beiträge gab und das Fazit wenig positiv ausfiel. Auf mich persönlich wirkt die Werbung, speziell wegen des "Senioren"-Rabatts, wenig seriös. Als sollten damit potentielle Butterfahrt-Opfer angelockt werden.

    Gruß

    TvB

  • mamaskito
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 11823
    geschrieben 1223582949000

    Hallo TvB

    ich habe gesucht und nichts gefunden daher meine Anfrage. Daß da Butterfahrt-Opfer gesucht werden glaube ich nicht ehr jedoch, daß dieses Unternehmen sich auf die Altersgruppe 50+ spezialisiert.

    Aber Danke für den Hinweis.

    LG Renate

    Sei dankbar, daß Du nicht alles hast, was Du Dir wünscht - Du hättest sonst keine Träume mehr.
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15728
    geschrieben 1223583192000

    ...es gibt zwar einen Thread zu Trendtours, aber in diesem Thread gibt es keine Antworten. ;)

    Gruß

  • TvB
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 601
    geschrieben 1223586215000

    Entschuldigt bitte, dann habe ich mich da wohl vertan. Ich bleibe aber dabei, dass ich persönlich das ganze etwas sonderbar finde ;) Naja, Geschmackssache...

  • kgevert
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 1797
    geschrieben 1223586771000

    Über google gefunden:

    "Locken Leute mit Gewinnversprechen in die Reise, ungenaue Reisebeschreibung, Leistungen werden nicht erbracht oder nur teilweise und wenn Du Pech hast gibt es noch eine spannende Verkaufsveranstaltung über Heizdecken und Heilmagnete."

  • mamaskito
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 11823
    geschrieben 1223586811000

    TvB

    Macht doch nichts - vielleicht melden sich ja noch welche, die mit denen schon mal gereist sind. :D

    Bubilein

    den Thread hab ich auch gefunden und weil nichts drin stand hab ich noch mal nachgefragt.

    LG Renate

    Sei dankbar, daß Du nicht alles hast, was Du Dir wünscht - Du hättest sonst keine Träume mehr.
  • MahJong
    Dabei seit: 1223769600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1223833668000

    Wir waren mit Trendtours im August 2008 mit dem Bus in Norditalien und es war eine reine "Kaffeefahrt". Wir haben erst bei einem Halt in der Nähe des Hotels Information bekommen in welchen Hotel wir übernachten werden. Diese Information waren: Das Hotel liegt hoch in den Bergen, einsam, keine Restaurants, keine Einkaufsmöglichkeiten und es besteht keine Möglichkeit mit Bus oder Bahn von dort weg zu kommen. Aus diesem Grund haben wir die bei dieser Informationsveranstaltung angebotenen Tagesreisen gebucht. Das Hotel lag tatsächlich hoch in den Bergen, es gab aber eine Buslinie zu einem Bahnhof und es waren auch Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten vorhanden und zu Fuß zu erreichen. Der Reiseleiter vor Ort hat nur seine Reisen zu einem erhöhten Preis verkaufen wollen. Ein Beschwerdeschreiben an Trendtours in Frankfurt wurde nicht beantwortet. Es war die zweite Reise mit Trendtours. Die erste Reise in die Schweiz verlief ähnlich. Dort hat man uns im Hotel die Reise angeboten und wir konnten uns entscheiden, diese Tagesreise zu buchen oder nicht. Unserer Meinung nach haben wir in Italien die Informationen zum Hotel bewusst erst kurz vor dem Ziel erhalten. Es waren Falschinformationen, damit wir die Tagesreisen buchen. Natürlich haben auch die meisten Mitreisenden diese zwei Tagesreisen gebucht, mit den Hintergedanken in einem Hotel hoch in den Bergen festzusitzen. Wir waren alle nicht aufs Bergsteigen eingerichtet. Als wir dann im Hotel ankamen, waren dort keine Zimmer für uns reserviert. Wir haben dann aber doch Zimmer bekommen, aber es war eine reine Zumutung. Unser Doppelzimmer war max. 8 qm ohne Bad, mit Bad ca. 10 qm groß. Weiteres erspare ich mir. Es war sicherlich die letzte Reise mit Trendtours. Zwei Reinfälle sollten genug sein. Die günstigen Preise, die sich durch das Alter - über 50 Jahre - nochmals reduzieren, werden durch die Tagesreisen kompensiert, die durch falschen Aussagen zu den Hotels verkauft werden.

  • mamaskito
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 11823
    geschrieben 1223834713000

    Hallo an alle, die uns geantwortet haben

    Ich sage schon mal "DANKE" - also kann man den RV ja vergessen. Wir hatten uns schon gedacht, daß da was nicht stimmen kann.

    Uns wurden 8 Tage auf Gran Canaria im 4* Hotel für 499 € angeboten und bei Buchung bis 13.10. bekämen wir die 2. Woche im Wert von 199 € umsonst.

    Gestern erhielten wir wieder ein Angebot über eine 1-wöchige Flugreise nach Mauritium für 1.200 € und 300 € Schnellbucher-Rabatt bei Buchung bis 20.10.

    LG Renate

    Sei dankbar, daß Du nicht alles hast, was Du Dir wünscht - Du hättest sonst keine Träume mehr.
  • Ingo_Bremen
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1225926199000

    Meine Mutter (59) hat dieses Jahr auch solch eine Tour nach Italien mit Trendtours Touristik gemacht, die Versprechen wurden jedenfalls nicht gehalten, auf der Hinfahrt wurde eine Übernachtung als Zwischenstopp eingelegt (im 3***Hotel), soweit war es noch IO. Dann sollte man gegen Zusatzkosten eine Vollverpflegung dazubuchen (vor Ankunft am Hotel), da es angeblich in der nähe des Zielhotels keine Möglichkeit der Selbstversorgung geben würde. Am Ziel angekommen, fand meine Mutter auch das versprochene angebliche 4**** Zimmer vor, leider gab es am nächten Morgen nur trockenes altes Weissbrot, nach einer Beschwerde war das Essen am nächsten Tag "OK" (nach Aussage meiner Mutter gab es die ganze Woche nur Weisbrot und Nudeln). Von dort aus wurden dann Tagesfahrten gegen ordentliche Bezahlung angeboten.

    Auf der Rückfahrt kam dann der Schock, wieder wurde ein Zwischenstop mit Übernachtung eingelegt, allerdings nicht im versprochenen 3*** Hotel sondern in einer 0* Bergsteigerabsteige mit sehr kleinem dreckigem Zimmer, durchgelegenen Matratzen, und nur mit einem für mutige zu benutzenes Badezimmer (hier hat keiner der Busgäste geduscht!). Zum Frühstück gabs dann auch kein Buffet, sondern nur eine fertig abgepackte Marschverplegung. Auf der Rückfahrt hatte dann der halbe Bus noch mit Montezumas Rache zu Kämpfen (inkl. des 2ten Busfahrers), was dann noch zumindest bei meiner Mutter 1 Woche anhielt.

    Fazit: Trendtours Touristik nie wieder! Auch wenn es eine Billigbusreise war, hätte zumindest das vorher Versprochene gehalten werden müssen.

    Gruß Ingo

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!