• Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1290040497000

    Da ja blödsinniger Weise, wie zuuuu oft in HC Threads geschlossen werden, hier lt. Nachrichten vor 5 Min.

     Die Cholera ist bereits in der Dom-Rep. vertreten. Der erste Urlauber mit Cholera wurde bereits ausgeflogen.

     

    Bitte wieder schließen :?

    Threadtitel sinnvoll geändert!

  • nelson11
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1290055192000

    falls es schlimmer wird mit der cholera

    kann man auch die gebuchte reise in die dm rep deswegen absagen

    ich habe eine 

    reiserücktrittsversicherung kommt sie bei so fällen auf oder muss ich die ganzen kosten 

    selbst tragen

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1290059272000

    OT an:

    Lieber Rudi1,

    warum der andere Thread geschlossen wurde, muss ich ja Dir wohl nicht erklären.

    Deine Anspielungen und spitzen Bemerkungen solltest Du Dir mal so langsam hier im Forum abgewöhnen, irgendwann ist auch mal Schluß ! Wenn Dir unsere Regeln nicht gefallen, solltest Du Dir vielelicht auch mal überlegen, ob HolidayCheck das richtige Forum für Dich ist ! :?

    OT aus.

    Nun zum Thema:

    Der andere Thread wurde nicht ohne Grund geschlossen - das dürfte ja wohl allen bekannt sein.

    Wir lassen diesen neuen Thread jetzt hier selbstverständlich erstmal offen, wenn es aber wieder aus dem Ruder läuft und es nicht möglich ist, daß hier eine ganz normale und sachliche Diskussion geführt werden kann, bzw. es wieder an Informationen mangelt, dann werden wir auch hier wieder abschließen.

    Es liegt einzig und alleine an Euch - nicht an uns !

    In diesem Sinne wünsche ich euch hier viele Informationen zum Thema "Cholera in der Dom.Rep." !

    ( Nachfolgende Postings zum Thema Threadschließung etc.pp. werden wir hier kommentarlos löschen. )

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Marino58
    Dabei seit: 1219622400000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1290059821000

    ich würde nach auftreten des zweiten falles sofort napalm wefen, damit die endlich eingetretene jahundertseuche sich nicht weiter ausbreitet und evt, noch ein dritter befallen wird. ;)

    wieviele fliegen jedes jahr mit normaler gippe trotzdem in den urlaub, was unverantwortlicher ist. daran sterben wesentlich mehr und keiner macht sich darüber auch noch den leisesten gedanken darüber, dass er einen virus in ein evt. firusfreies land schleppt.

    mal darüber nachdenken :?

  • andi82
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1290064166000

    also wir fliegen auch in 2 1/2 Wochen nach Punta Cana...

    Angst hab ich eigentlich nur bedingt! In den Anlagen braucht man sich denke ich keine Gedanken machen, da das Wasser dort sauber sein sollte!?

    Aber was ist mit den dort angebotenen Früchten? Woher weiß man, was für Wasser dafür verwendet wurde (z.B. fürs Gießen)?

    Ich werde jetzt die Sache genauer beobachten und ggf. alle paar Tage auf die Seite des Auswärtigen Amts schauen, ob eine Reisewarnung vorliegt....

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7536
    geschrieben 1290074388000

    @nelson11,

    ich würde mir da keine allzu große Sorgen machen.

    Eine Cholera-Epidimie in der Dom. Rep. ist eher unwahrscheinlich, da die Infrastruktur (Wasserversorgung) nicht mit Haiti zu vergleichen ist.

    Das Ausw. Amt gibt hierzu folgenden Hinweis:

    Nach dem Ausbruch von Cholera in Haiti im Oktober 2010 haben die dominikanischen Behörden umfassende Vorsorgemaßnahmen getroffen, um das Übergreifen der Epidemie auf die Dominikanische Republik einzudämmen.

    Erst bei einer vom AA ausgesprochenen Reisewarnung, wird wohl bei den RV eine kostenlose Stornierung möglich sein.

    Eine RRV wird z.Zt. sicherlich nicht evtl. Stornierungskosten übernehmen.

    Lies mal die "Versicherungsbedingungen" Deiner RRV durch. ;)

     

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Hüpf
    Dabei seit: 1223510400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1290075025000

    Unser Reiseführer in der Dom Rep hat uns vor einigen Jahren auf einem Auflug mal erklärt, daß unheimlich viele illegale Arbeitskräfte aus Haiti in die Dom Rep kommen.

    Die Meißten natürlich auf die Zuckerrohrfelder aber wer weiß wohin noch.

    Von daher kann ich mir schon gut vorstellen, daß eine Verbreitung von Cholera in der Dom Rep möglich ist.

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14686
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1290075750000

    Ehe hier weitere Vermutungen über die Ausbreitung der Cholera veröffentlicht werden, empfehle ich die Lektüre dieses Beitrags.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • jennyw
    Dabei seit: 1110931200000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1290077372000

    Hallo!

    Ich habe einige Telefonate geführt wegen Choleraimpfung.

    Das Tropenistitut in Wien hat mir zur Impfung geraten.

    Das Tropeninstitut in Linz abgeraten.

    Jetzt kann man sichs aussuchen.

    Ich warte noch 3 Wochen ab und sollten die Fälle mehr werden lassen wir uns impfen.  Im Grunde haben alle wenig Erfahrung mit dieser Impfung.

    Denke das muss jeder für sich entscheiden.

    lg Jenny

     

     

  • andi82
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1290078084000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt ! Ein @ + Name reicht vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag auf der gleichen Seite antwortet !

    ====

    @fraenni

    Und was wäre im Fall einer Umbuchung nach Kuba / Mexiko oder ähnlichem!? Muss man i.d.R. hierfür was bezahlen, oder kommt das auf die Kulanz des jeweiligen Ansprechpartners an?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!