• tl0508
    Dabei seit: 1247011200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1293233281000

    Wir (2 Erwachsene + 2 Kleinkinder) sind seit gestern aus der Dom. Rep. zurück (Catalonia Bavaro Beach). Außer der Händedesinfektion vor Betreten der Restaurants hat man von der Cholera absolut nichts bemerkt.

    Aufgrund der Panikmache haben wir uns jedoch vor unserem Urlaub impfen lassen.

    Im Nachhinein finde ich, dass wir uns das Geld für die Impfung hätten sparen können, da es wahrscheinlicher ist von einer Kokosnuss erschlagen zu werden, als an Cholera zu erkranken ;)

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1293273619000

    @tl0508

    was hat die impfung denn gekostet?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • tl0508
    Dabei seit: 1247011200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1293275142000

    @Lexilexi

    haben knapp über 300 euro dafür bezahlt

  • king_kaba
    Dabei seit: 1223164800000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1293361016000

    Das übernimmt doch die Krankenkasse. Zumindest meine tut es (Kosten für Impfstoff und Impfleistung).

  • Marion1804
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 740
    geschrieben 1293370951000

    Nicht alle Krankenkassen übernehmen die Kosten.

    Meine, die Barmer übernimmt sie z.B. nicht :(

    Es gibt keine uninteressanten Frauen, nur unaufmerksame Maenner!
  • myjourney
    Dabei seit: 1261180800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1293376460000

    Na da wird sich der arzt gefreut haben.

    Also laut meinen Arzt ist das nicht nötig wenn man sich im Hotel aufhält und dort konsumiert....Auser man ist Rucksacktourist.....

    Und außerdem bietet diese Impfung keinen 100% Schutz gegen cholera.

  • Dangldor
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1293445735000

    @tl0508 sagte:

    @Lexilexi

    haben knapp über 300 euro dafür bezahlt

    Da leben wir Österreicher wirklich noch im gelobten Land,

    wir haben 70 € pro Person für die Impfung bezahlt,

    der Impfstoff kommt aus der Schweiz, also wirklich verstehen kann ich diesen Preisunterschied nicht.

    Die Krankenkasse übernimmt bei uns auch diese Kosten nicht.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1293451173000

    Warum sollte sie auch?

     

    Wir haben schließlich in Deutschland und in Österreich keine Cholera.

     

    Private KK würden sie ev. übernehmen.

     

    "Wir" sind ja höhere Beitragszahler :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1293462367000

    Hier ist mal eine Tabelle: www.crm.de/krankenkassen/kk_tabelle_kassen.htm

    Ich sehe da sehr viele Häkchen und nur wenige Kreuze in der Splate "Cholera".

    Heutzutage ist es ein Wettbewerbsvorteil, Reiseimpfungen zu übernehmen.

  • sayuri13
    Dabei seit: 1274745600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1293559250000

    Super, vielen Dank für die Liste. :D

    LG

    Es ist nicht wichtig wohin Du im Leben gehst...was Du machst...oder was Du hast...Es kommt darauf an, wen Du an Deiner Seite hast.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!