• Bocciaschwatz
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1295458570000

    Hat jemand neue Informationen über die Cholera in der Dominikanischen Republik?

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12721
    geschrieben 1295462749000

    no news are good news :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • MarkusKue
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1295478202000

    no posts from you are good posts ;)

     

     

    Edit:  Neuigkeiten gibt´s hier :

     

    http://www.dominicananews.com/

    und hier :

     

    http://latina-press.com/news/69145-dominikanische-republik-regierung-bestaetigt-offiziell-225-faelle-von-cholera/

     

    Gruß,

     

    Markus

  • sommer45
    Dabei seit: 1295654400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1295674500000

    @Bocciaschwatz sagte:

    Hat jemand neue Informationen über die Cholera in der Dominikanischen Republik?

    Fliege am 25.Jan.für 5 Wochen nach Puerto Plata.Habe mich vor einem Monat Impfen lassen,keine Nebenwirkung gehabt. So bin ich auf der sicheren Seite.Habe mit einem Bekannten in POP immer wieder Tel.Kontakt, wurde mir auch von ihm geraten. Restrisiko ca.25 Prozent.LatinoPress berichtet jeden Tag von neu Infiszierten. In den Ferienanlagen soll es sicher sein, aber ich will auch herumreisen. Letztes Jahr war die Cholera noch kein Thema.

  • Seepferdchen28
    Dabei seit: 1295481600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1295865754000

    Laut akutellen Nachrichten gibt es bereits einen Toten in der Dom.Rep.

     

    www.bild.de/BILD/news/2011/01/24/cholera-dominikanische-republik/erster-todesfall.html

    Kenia - September 2013, Mauritius 2015,
  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1295872475000

    Die Einschläge kommen näher. :disappointed:

    Higüey ist Hauptstadt der Provinz La Altagracia, zu der auch Punta Cana und der Strand von Bávaro gehören sowie (wegen der Basilika) ein beliebtes Ausflugsziel.

    Da der Tote und viele der acht Verdachtsfälle haitianische Wurzeln haben, wird vermutlich die Zwangsdeportation (Repatriierung) von Haitianern noch größere Züge annehmen.

  • pauli01
    Dabei seit: 1201564800000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1296204683000

    Habe diese Meldung soeben gelesen:

    28.1 2011 - Enthüllen, dass sich mehr als 100 Personen im Hotelkomplex ¨Casa de Campo¨ mit Cholera angesteckt haben – Prominente dominikanische Unternehmer, welche an der Hochzeit des Venezolaners teilgenommen haben, sind in Kliniken interniert.Santo Domingo - Die Zahl der Personen, welche sich im ¨Casa de Campo¨ in La Romana mit der Cholera infiziert haben, übersteigt die 100. Dies enthüllten am Donnerstag in der Sendung ¨La Rezeta Médica¨ im Radiosender Z101 die Ärzte Mario Guerrero Heredia und Mario Lama.Rund 500 Personen aus verschiedenen Ländern, in der Mehrheit Venezolaner, welche an der Hochzeit eines Venezolaners teilnahmen, haben sich mit der Krankheit, welche in Haiti schon mehr als 3'000 Personen getötet hat, angesteckt.Beide Ärzte teilten mit, dass sie diese Situation schon seit der vergangenen Woche kennen, aber um den Tourismus nicht zu beeinflussen, haben sie es bisher nicht publik gemacht. Des Weiteren teilten sie es nicht mit, weil befreundete Familien betroffen sind.Zusatzinformation: Dies wurde nun erst öffentlich gemacht, als Hugo Chávez das mit den mindestens 5 Venezolanern, die sich hier an einer Hochzeit angesteckt haben, bekannt gegeben hatte.Bild: Das Golfcamp im ¨Casa de Campo¨, La Romana.

     

    http://www.diariodigital.com.do/articulo,61304,html

  • Seepferdchen28
    Dabei seit: 1295481600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1296209396000

    Ganz toll! :shock1:

     

    Wieso kann man das nicht in den Griff bekommen? :frowning:

     

     

    Kenia - September 2013, Mauritius 2015,
  • Nina20
    Dabei seit: 1112745600000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1296303518000

    Hallo!

     

    Wir sind gestern aus der DomRep zurück gekommen.

    Wir waren im Iberostar Hacienda Dominicus und haben von der Cholera überhaupt nichts mit bekommen.

    Lediglich der Reiseleiter hat es ganz kurz bei der Begrüßung angesprochen.

    Wir waren nicht geimpft und sind bis jetzt gesund geblieben.

    Ich wünsche allen die jetzt noch hin fliegen einen ganz tollen Urlaub!!!

    Unserer ist ja jetzt leider schon vorbei....

     

    Grüße

  • Nanou
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1296306993000

    @Nina20 sagte:

    Hallo!

     

    Wir sind gestern aus der DomRep zurück gekommen.

    Wir waren im Iberostar Hacienda Dominicus und haben von der Cholera überhaupt nichts mit bekommen.

    Lediglich der Reiseleiter hat es ganz kurz bei der Begrüßung angesprochen.

    Wir waren nicht geimpft und sind bis jetzt gesund geblieben.

    Ich wünsche allen die jetzt noch hin fliegen einen ganz tollen Urlaub!!!

    Unserer ist ja jetzt leider schon vorbei....

     

    Grüße

    Hallo Nina20,

    wir waren das Wetter? wir fliegen Mittwoch 02 Februar nach Bayahibe ganz genau Hotel grand Bahia prinzip Romana. Na wir hoffen daß da kein Cholera ist.

    nett von dir wenn ich eine kleine Antwort kriegen könnte

    Liebe Grüße

    Nathalie

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!