• siggi58
    Dabei seit: 1107648000000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1264593367000

    Hallo ihr zwei superschlauen!

    Gibt es auch Leute die älter sind als Ihr und vielleicht

    noch Gehbehindert????

    LG.Siggi

    siggi58
  • carowölk
    Dabei seit: 1185580800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1264593378000

    Also wir haben immer die Erfahrung gemacht, wie man bedient wird oder wie bestimmte Leistungen erbracht werden liegt in erster Linie am eigenen Verhalten. Zuerst einmal ein freundliches Grüßen und Lächeln und das immer bei Begegenungen dann wird man erst mal als positiv wargenommen. Es ist aber mit Sicherheit in Urlaubsländern von Vorteil dies auch zwischendurch mit kleinen Zuwendungen zu untermauern, noch dazu weil es dort auch erwartet wird. Nicht immer gleich beschweren sondern auch mal die Putzfrau persönlich ansprechen und auf etwas hinweisen.

  • MartinaQueck
    Dabei seit: 1262476800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1264594297000

    Hallo,

     

    Mit den Trinkgeldern sehe ich das auch so, aber nicht am Anfang.Nach ein paar Tagen gebe ich gerne etwas wenn alles stimmt, auch ein paar "Mitbringsel" habe ich immer dabei.Für gute Leistungen -ohne Anzahlung-gibt es dann auch mal was mehr.

  • Lacorasa
    Dabei seit: 1158624000000
    Beiträge: 16346
    geschrieben 1264594846000

    Wir haben schon alle drei Varianten ausprobiert. Das volle Trinkgeld am Anfang zu geben, jeden Tag für die erbrachte Leistung zu belohnen oder am Schluss dann einen grossen Betrag spenden. Meiner Meinung nach, sind wir mit der zweiten Variante immer am besten gefahren.

  • gisi2507
    Dabei seit: 1155945600000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1264595176000

    Wir geben immer erst nach ein paar Tagen Trinkgeld.

     

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1264595509000

    @mabysc sagte:

    Wir haben Trolleys und da gibt es nichts zu schleppen.

    Ich wusste noch nicht, daß Trolleys die Treppen rauf- und runterlaufen können ;)

  • Travel-Fan
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1264595516000

    @siggi58 sagte:

    Hallo ihr zwei superschlauen!

    Gibt es auch Leute die älter sind als Ihr und vielleicht

    noch Gehbehindert????

    LG.Siggi

     

     

    Nun mal langsam!

     

    Ich bin weder gebehindert noch alt.

    Warum sollte ich in meine Meinung dann dazu äußern?

     

    Wer eine entsprechnende Behinderung hat und zu alt ist um seine Koffer zu tragen, wird sich schon melden und entsprechend auf die Frage im Anfangsposting antworten!

  • Fugimaxi
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1264596590000

    Also wir warten erstmal die erste Woche ab,wie es ohne "Schmiergeld"klappt.

    Sind wir danach zufrieden ,gibts eine " Anzahlung"  aufs Trinkgeld.

    Am Ende des Urlaubs gibt es dann den Rest.

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben.
  • Paddiiiii
    Dabei seit: 1252713600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1264596924000

    Ich find das geht gar nicht.

    Man weiß ja nie ob er dann Getränke bringt.

    :?

    Patrick
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1264598633000

    @Metrostar sagte:

    Ich wusste noch nicht, daß Trolleys die Treppen rauf- und runterlaufen können ;)

    Trolleys können aber in Aufzüge reinlaufen und Rampen hoch-und runterlaufen! Und in den meisten Hotels gibt es heutzutage wohl Aufzüge.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!