Höhere Reisepreise bei garantierten Flug- und Hotelleistungen akzeptabel??

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1224585094000

    Hallo,

    seit Jahren gibt es bei Pauschalreisen immer wieder Beschwerden über Veränderungen der zugesagten Leistungen. Seien es die Abflugzeiten, sei es die Fluggesellschaft oder sei es ein Hotelwechsel aufgrund eines überbuchten Hotel usw. usf.

    Es wird immer wieder angeführt, dass es wegen der relativ günstigen Preise bei Pauschalreisen gar nicht anders möglich sei, man müsse das hinnehmen.

    Meine Frage, wärt ihr bereit, etwa das Doppelte an Reisepreis zu bezahlen, wenn dadurch die Fluggesellschaft, eine bestimmte Abflugzeit und natürlich das gebuchte Hotel garantiert wären?

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1224585395000

    Wenn 10% reichen würden, wäre ich gerne bereit, zu bezahlen!

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1224586529000

    10% dürften nicht reichen. Linienflüge und ein anderer Aufbau der Hotelverträge etc. dürften Pauschalreisen realistisch um 50%+x verteuern.

    Ich bin ehrlich gesagt gespannt, was bei dieser Umfrage herauskommt ... aber in der Praxis halte ich es für ausgeschlossen, dass der ganze Markt dahingehende Preiserhöhungen mitmachen würde.

    Für Urlauber die Wert auf exakte Flugzeiten etc. legen, ist das auch heutzutage schon so buchbar. Die meisten gucken aber auf den Preis, weswegen wir alle ( Urlauber, Reisebüros, Veranstalter ) wohl weiter mit den oben genannten Problemen zu kämpfen haben dürften.

    Viele Grüße.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1224588229000

    Habe über 25-30 x bei dem RV aus Hannover Pauschalreisen gebucht.

    Die Fluggesellschaft (von mir ausgewählt) war vorher bekannt, wurde niemals geändert. Die Flugzeiten waren durch den Flugplan vorher bekannt und wurden eingehalten. Verspätungen von max. 60 Minuten im "Urlaubsverkehr" sind für mich keine Verspätungen.

    Die ausgeschriebenen Hotel-Leistungen wurden im Durchschnitt zu mehr als 90% erfüllt. Der Rest war "Peanuts" und im absoluten Toleranzbereich.

    Insofern bleibe ich meinem RV treu. Da ich auch zukünftig auf die Zuverlässigkeit dieses Veranstalters baue, ist eine deutliche Preiserhöhung für eine "Erfolgsgarantie" für mich nicht akzeptabel und sie ist auf Grund meiner Erfahrungen nicht erforderlich.

    Mir ist bewußt, dass es bei meinem jetzigen RV auch einige Leistungen gibt, die nicht rechtsverbindlich garantiert werden. Aber die Erfahrung von ca. 30 Pauschalreisen mit diesem Veranstalter zeigen, das es geht. Es hat aber sicherlich bereits in der Vergangenheit etwas mehr gekostet, als bei irgendwelchen Billiganbietern, mit irgendwelchen Billigairlines.

    Diese Verlässligkeit würde ich mir oftmals bei einigen Airlines im Linienverkehr wünschen, die man manchmal zwangsläufig beruflich nutzen muss. Was nützt mir eine großzügigere Vergütung bei Verspätungen oder Stornierungen. Der Termin ist geplatzt und das interessiert niemanden.

    Fazit: Warum also für Leistungen zusätzlich zahlen, wenn es RV gibt, die diese Leistungen (faktisch nicht juristisch) schon erbringen.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1224588284000

    @Captain,

    ich bin auch gespannt. Ich möchte einfach mal wissen, was die User bereit sind, sich bestimmte Garantien kosten zu lassen.

    @Hans

    Gerade mit dem "Reiseveranstalter aus Hannover" habe ich "schlechte" Erfahrungen mit der Hoteltreue gemacht. "Schlechte" in Anführungszeichen, weil wir jedesmal upgegradet wurden (Zusätzlicher Stern bzw. zusätzliche Mahlzeit). Mir wären bestimmte garantierte Flugzeiten zu günstigen Zeiten 10 Prozent wert.

    Gruß

    Manfred

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1224588673000

    ob hier die richtige Quelle ist!

    In HC sind es sehr viele (eigentlich die Mehrzahl, günter es ist so... ;) ) von "suche AI für 199€/Woche in einem 5-Sterne-Hotel in der Türkey" Urlauber unterwegs.

    Nix für ungut, bin auch gespannt was hier herauskommt, aber wundert mich nicht dass es schon 5x "NEIN" Absimmungen gibt

    LG

    Ale

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1224588896000

    ...ich reise mit der Airline, die ich buche und logiere in den Hotels, die ich buche. Das ganze nicht pauschal und deutlich günstiger als eben eine solche Reise, warum sollte ich also für garantierte Leistungen mehr zahlen? :frowning:

  • Travel-Fan
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1224589144000

    Wer garantiert mir denn, dass die Garantie eingehalten wird? :laughing:

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1224589149000

    ...es geht aber eben um "Pauschalreisen " und Veränderungen der zugesagten Leistungen, wenn ich richtig verstanden habe...

  • ingridjohanna
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 2767
    geschrieben 1224589245000

    Ich versteh das auch nicht, was ich buche , möchte ich auch bekommen..

    Ebenso wenn ich mir einen Mecedes bestelle möchte ich keinen Fiat abholen müssen.

    Die müssten sich nur an das Ausgemachte halten, fertig..

    warten auf den nächsten Urlaub!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!