• elena 2
    Dabei seit: 1296345600000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1343645504000

    Hi zusammen,

    Januar, Februar ist Hauptreisezeit, also möglichst schnell buchen.

    Unsere Wunschhotels waren für November, Dezember im Juni diesen Jahres schon teilweise ausgebucht, obwohl die Kataloge der deutschen Reiseveranstalter noch nicht einmal in den Reisebüros auslagen, oder buchbar waren.

    Hier bei HC werden die Hotels teilweise noch als buchbar angegeben, möchte man allerdings buchen geht es nur per Anfrage  im Hotel.

    Gruß Elena

  • Andy-ausHG
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1343751486000

    Hallo zusammen,

    wenn ich nach Ngapali Beach fahre, muss ich mir noch eine Badehotel aussuchen. Es soll etwas Besseres sein. Bei HC sind die Hotels

    Hotel Amazing Ngapali Resort

    und

    Hotel Sandoway Resort

    am besten bewertet.

    Welchem gebührt der Vorzug?

    Das Amazing macht einen besseren Eindruck, liegt aber recht isoliert.

    Wer kann etwas dazu sagen?

    Gruß und Danke Andy

     

  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1343760385000

    Hallo Andy!

    Noch zu den Flügen...

    Wie wäre es, wenn ihr z.B. mit emirates oder etihad nach Bkk fliegt und von dort aus mit Air Asia weiter nach Yangon... Später einfach wieder von Myanmar mit Air Asia zurück nach Bkk... dann könnt ihr bequem noch Strandurlaub in Thailand machen...

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1343770415000

    Das ist auf jeden Fall eine sehr schlaue Idee, denn genau so haben wir's letztes Jahr gemacht. ;)

    Andy-ausHG:... und musste feststellen, dass in der Tat die Preise recht happig sind, wenn man pauschal von D aus eine Privattour mit Fahrer/Guide bucht. Insoweit kommt für mich aber nichts anderes inFrage

    .Warum eigentlich? Inlandsflüge bucht Dir Dein Hotel und Guides findest Du auf dem Weg vom Flughafen in die Stadt. Bei uns saßen in jedem Taxi ein Fahrer und ein Guide. Das gestaltet sich wirklich einfach und man geht so dem Risiko aus dem Weg, dass einem ein vorgebuchter Guide nicht sympathisch ist. Von den überhöhten Kosten mal abgesehen.

     

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1343775055000

    Man braucht in der Tat nicht von hier aus einen Guide zu buchen...

    Wir haben einfach im Hotel ein Auto mit Fahrer angefragt und erhielten am nächsten tag ein tolles Auto mit funktionierender Klimaanlage, welches auch noch "heile" war... (zum Zeitpunkt unserer Reise eher eine Seltenheit, denn die meisten Autos in Myanmar waren mehr als schrottreif..)

    Viel spaß in einem wunderschönen Land!

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
  • Andy-ausHG
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1343813229000

    Hallo zusammen,

    zunächst schon einmal vielen Dank für Eure Antworten.

    Was den Badeurlaub betrifft, so war in der Tat unsere ursprüngliche Planung über BKK zu fliegen (kurzer Stopp-over), dann die Rundreise in Myanmar zu machen, um schließlich an Ende im Süden Thailands zu baden. Auf Ngapali Beach bin ich erst später gekommen. Viele haben sich dort sehr wohl  gefühlt. Ich habe nichts Nachteilhaftes gelesen. Ich bin immer noch unentschieden. Ngapali Beach oder Khao Lak?

    Offen bin ich auch hinsichtlich der Anreise. Die Verbindungen über Doha, Dubai oder Abu Dhabi weisen teilweise extrem lange Umsteigezeiten von 5 und mehr Stunden auf. Ich habe defintiv keine Lust, so lange zu Warten und würde daher Thai bevorzugen, die nonstop nach BKK fliegen (leider teurer). Gestern bin ich auf die Idee gekommen mit SIA über Singapur anzureisen (evt. dort Stop-over).

    Hotels, Flüge und zumindest Fahrer hätte ich gerne von D aus gebucht- trotz Eurer guten Erfahrungen. Wir haben immer einen recht engen Zeitplan, um in möglichst kurzer Zeit viel zu sehen. Da ist es nachteilhaft, wenn man vor Ort etwas arrangieren  muss. Kommt ein Fahrer einmal nicht, dann ist der Tag für mich verloren und ich habe noch nicht einmal einen, den ich dafür verklagen kann :laughing: .

    Mal schauen, was ich mache.

    Gruß

    Andy

  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 680
    geschrieben 1343856084000

    Andy: und ich habe noch nicht einmal einen, den ich dafür verklagen kann.

    Wenn´s nur darum geht.. -bitte nur pauschal. ABER: es ist so was von überflüssig, hier  in D außer den Inlandsflügen (Antatres bspw.) was vorzubuchen. Vor Ort kennt immer jemand irgendjemand, der den kennt, der ein Auto hat, ne Pferdedroschke, Guide ist oder was auch immer. Authentischer und preiswerter.

    Zu Khao Lak oder Ngapali: Für mich auf jeden Fall Ngapali. Wie Thailand vor 25 Jahren! Klasse Hotels (wir lieben das Amata), Traumstrand, kein Schickimicki-Publikum, und und und...

    Dezember 2018: Golfen in Südafrika: Joburg - Sun City - Bela Bela - Dullstroom - Nelspruit - White River - Hoedspruit - Cape Town
  • Andy-ausHG
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1343896353000

    Golf4you:

    Vielen Dank für Deine Info. Versteh mich bitte nicht falsch. Ich will keinen Rechtsstreit führen, sondern Sicherheit. Vermutlich bin ich übervorsichtig und habe zu wenig Vertrauen.

    Wichtig war mir Deine Meinung zu Ngapali Beach. Es ist wohl auch eine Geschmacksfrage. Ich mag es gerne etwas ruhiger. Hoffentlich beginnt dort jetzt nicht ein Bauboom, weil alle plötzlich nach Myanmar wollen.

    Gruß Andy

  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1344017334000

    Auch über Abu Dhabi oder Dubai kann man mit angenehmen Umsteigezeiten reisen...

    einfach auf die Seite der Airlines, Abflug und Ankunftsort und Daten eingeben und

    schwupp, dann kann man sich die Flüge - mit den Zeiten die einem angenehm sind - raussuchen... Nicht wirklich schwierig...

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
  • sonny112de
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1345153346000

    Hallo habe den interessanten Thread hier durchgelesen und möchte mich gerne mit ein paar Fragen anschließen um nicht extra einen neuen Thread aufzumachen ...

    Wir wollen nächstes Jahr per Freiflug auch nach Myanmar und dazu hätte ich einige Fragen:

    1) Muss man den Golden Rock unbedingt sehen (es gibt Rundreisen mit oder ohne Golden Rock und da wollen wir eine buchen, da meine Holde drauf besteht).

    2) Ngapali oder Ngwe Saung? Wichtig wäre es für uns, dass man ausserhalb des Hotels günstig in Buden essen kann (wir haben ausser Frühstück in Asien noch nie im Hotel gegessen) und auch genuge Getränke kaufen kann.

    Wer hat den schöneren und ruhigeren Strand , bzw. wie unterscheiden sich beide

    Strände?

    3) Wieviel kostet der Transfer mit nem Taxi von Yangon nach Ngwe Saun einfach (die Kataloge wollen da 92 EUR einfach pro Person, das ist definitiv wohl zu teuer, das hatten wir schon in Kambodscha).

    4) Habt ihr  Hotelempfehlungen für Ngapali oder Ngwe Saung? Es sollten keine 5 Sterne sein, aber so 3,5 bis 4 Sterne und halt sehr schön ...

    Die exzessive Akkumulation von Fremdwörtern suggeriert pseudointellektuelle Kompetenz
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!