• Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1165593743000

    Hallo, Holunder !

    mal offtopic-Frage :

    Was ist denn eine "Gebi-Fete" ??

    Noch nicht gehört!

    Und auch die wunderbare Bezeichnung von jühü noch nicht :

    "Quarkarsch" - finde ich köstlich! ;)

    Grüsse

    Erwin

  • holunder59
    Dabei seit: 1162944000000
    Beiträge: 413
    gesperrt
    geschrieben 1165594975000

    @ Holzmichel

    Bin zwar inzwischen "Junge Oma"....bleibe aber gerne in der Kinder und Jugendsprache hängen (bei mir ist dahingehend auch noch immer was "gebacken")

    Gebi-Fete = Geburtstags-Feier

    Achso, dass ichs net vergesse...aus der Kidis - Lebenssicht sind die vornehmen und gutgekleideten Urlauber mit "Benimm"...die sogenannten Quark******...

    Himmelnochmal...wann kehrt Ruhe ein, auf diesem Planeten...Diese Frage stelle ich mir schon öfters mal...

    Wer hat RECHT und was ist REcht...und wem kann mans denn RECHT machen.

    KP

    KP = Kein Plan (Jugendsprache)

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1165595025000

    @holzmichel

    Doch, einige erkennt man sofort :D:

    Verkniffenes Gesicht selbst beim freundlichsten "Guten morgen" (nein, nicht die mit Magen/Darmproblemen), der Kopf geht nur von rechts nach links, um nur nichts zum Nörgeln zu verpassen und immer Nase hoch, außer vorm Büffet, da wird jedes Essen erstmal erschnüffelt.

    Naja, hohle Köpfe tragen sich am leichtesten hoch.

  • steffip
    Dabei seit: 1142035200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1165602967000

    Zum RIU in Mexiko: man kann sich aber auch vorher informieren, dass man Kinder in Mexiko mag!!! und sie nicht am liebsten wegsperren will. Ich persönlich empfinde das Verhalten vieler Landsleute im Urlaub störender, als es "unerzogene" Kinder jemals sein könnten.

    Steffi

    P.S. Vielleicht waren die Kinder nicht schlecht erzogen, sondern einfach nur an eine andere Kultur gewöhnt. Ich

    Afrika Juni-August 2009- Uganda, Ruanda, Sambia, Simbabwe, Botswana, Südafrika
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1165603591000

    @steffip

    Es geht doch nicht um Kinder und deren andere Kultur, sondern um Eltern, die manchmal der Meinung sind, Kinder sollen sich im Urlaub mal austoben, aber bitte mit der Kinderanimation und so, daß die eigenen Eltern mal Urlaub von den eigenen Kindern machen können. Sind ja schließlich genug andere Urlauber da, die auf die Kinder aufpassen können.

    Keiner hat was gegen kindgerechtes, übermütiges Verhalten.

  • steffip
    Dabei seit: 1142035200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1165605222000

    Gut, wenn es so gemeint war, hatte ich das falsch verstanden. Ich beleibe aber bei meiner Meinung, dass wenn ein Hotel Kinderermäßigung anbietet, man auch mit evtl. lauten Kindern rechnen muss.

    Steffi

    Afrika Juni-August 2009- Uganda, Ruanda, Sambia, Simbabwe, Botswana, Südafrika
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1165606009000

    Da hast du ja auch recht mit. Kinder machen nun mal Lärm, und das ist ok, wir waren ja schließlich auch mal klein.

    Aber es gibt eben auch Eltern, die im Urlaub der Meinung sind, es sind genug andere Gäste da, also kann meinen Kleinen nichts passieren, irgendjemand passt schon auf die auf, die sollen sich austoben. Ich hab ja schließlich auch Urlaub. Die für sich Ruhe suchen, aber den anderen keine Ruhe gönnen.

  • wolfgang2109
    Dabei seit: 1131321600000
    Beiträge: 158
    geschrieben 1165606709000

    Ja, ja

    mal wieder "die Kinder".

    Diese Ruhe ohne Sie, einfach köstlich. Endlich Urlaub!

    Abends im Hotel wird immer noch getobt und oh, graus auch noch gelacht! Welch starke Beeinträchtigung meiner "teuren" Urlaubsfreuden! Sofort Beschwerde bei der Reiseleitung und Daheim vóm Reiseveranstalter einen Scheck erwarten!

    Das sind Touristen wie ich Sie mag!

    Aber wer bezahlt denn morgen die Rente?

    Wir sind alle wohlerzogen und erwachsen zur Welt gekommen.

    Mensch wenn Ihr euch über Kinder beschwert, dann ist es gut wenn Ihr keine habt!

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1165607475000

    Es beschwert sich doch keiner über Kinder!

    Aber über Eltern, denen es egal ist, wenn Kinder durchs Restaurant rennen, Leute mit heißen Getränken oder heißen Suppen anrempelm, die heißen Suppen übern Balg kriegen.

    Ich beschwer mich über Eltern, die im Urlaub die Verantwortung über die Kinder an andere übergeben.

    Und über Eltern, die beleidigt sind, daß man sich über diese Vernachlässigung der Kinder beschwert.

    aber ich beschwer mich hier, nicht im Hotel, das kann nichts für diese Eltern.

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1165608350000

    Genau meine Meinung Eslipart. Sicherlich nichts gegen tobende Kinder zu sachen. machen alle mal. Aber bei gewissen Anlässen u. Situationen scheint es den Eltern Wurscht zu sein u. Kinder werden sich selber überlassen u. es wird nicht reagiert. Auch im Urlaub muß man aufeinander Rücksicht nehmen.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!