• Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1193956504000

    [quote=Aussteiger]@Aussteiger sagte:

    .

    In Griechenland z.B. gibt es überall einen leeren Kühlschrank.

    .

    Ja, und wenn man Glück hat, kann man den auch öffnen.

    Es sei denn, man wird für den Schlüssel zur Kasse gebeten. Ich war im Apollo Palace auf Korfu. Alle Gäste, egal ob AI oder HP, "dürfen" 12 Euro für vier 0,5 l Wasserflaschen zahlen. Natürlich tappen viele in eine Falle: Fragt man nur nach dem Schlüssel, und sagt nicht, daß man nur Wasser möchte, darf man 30 Euro zahlen.

    Als Billighotel würde ich dieses Hotel aber nicht.

    Da lob ich mir das Horizon Beach auf Kos. Man kauft seine Wasser im Hotelshop. Flasche 1,5 l ohne Gas kostete im Vorjahr 0,80 Cent, mit Gas 1,40 €.

    Du glaubst gar nicht, wie da noch gejammert wurde über den überteuerten Hotelshop...

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43105
    geschrieben 1193964435000

    Leute, ihr bedient grade genau das Klischee ... im Grunde meckert ihr!

    Safegebühren, Kühlschrankschlüssel ... stellt euch mal vor, ihr geht in Deutschland in ein 5* Hotel und für´s Parken der Chopard Plünnen im Safe würde eine Gebühr verlangt??? Ihr würdet tot im Zaun hängen ...

    Hotels in touristisch gut erschlossenen Regionen wird immer wieder ******* unterstellt. Überhaupt fühlen sich die Teutonen in der Fremde permanent abgezockt, futtern aber in den hiesigen Skiregionen klaglos Hundefutter zu 8€ pro Portion?? Wo passt das denn??

    Die Nebenkosten funktionieren nach einem sehr dynamischen marktwirtschaftlichen Prinzip:

    Wenn es warm ist, wollen die Leute trinken - ergo wird man da Gewinne machen wollen.

    Wenn man im Urlaub ist, wollen die Wertsachen nicht im Badetäschchen am Strand residieren (meine machen das übrigens ständig und sind noch nie verlustig gegangen!) - ergo ist der Safe eine Einnahmequelle, die genutzt wird.

    Kann man nicht einfach mal nur Urlaub machen und die ganzen dramatischen Übergriffe auf die Geldbörse entweder ignorieren oder schweigend umschiffen??

    Muss ich denn unbedingt in einer deutschen Hotelkritik lesen, dass man die Ränder der auf dem Nachttisch abgestellten Gläser (stell sie nicht dahin, Mann!) in einer Woche nicht beseitigt wurden (ich hätte entweder die Zeitung drunter gelegt oder ein Tempo gezückt!!!) SKANDAL...

    Wir tun schon viel für unseren internationalen Ruf als Korinthenkacker, Hut ab!!

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • molly41
    Dabei seit: 1175904000000
    Beiträge: 283
    geschrieben 1194026913000

    Moin, ;)

    Wir tun schon viel für unseren internationalen Ruf als Korinthenkacker, Hut ab!!

    Nicht nur wir vonschmeling sondern auch viele andere Nationen machen das, aber eben nicht so auffällig. Zudem haben viele Urlauber eben ein Prinzip denken und weichen da auch im Urlaub nicht von ab. So ist es nun mal :shock1:

    Der eine so der andere so, aber ICH zücke nicht das Taschentuch wegen der Ränder oder versifften Tischplatten, sondern hole und das freundlich den BOY der dafür sein Geld bekommt. ;) ;)

    Gruß Molly41

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43105
    geschrieben 1194034066000

    Liebe Molly41,

    bei dem von mir zitierten Fall handelte es sich um den höchstpersönlichen Nachttisch des Herren!! Ich glaube, in so einem Fall den Boy zu holen, käme ein bisschen sehr "Cher" ... meinst du nicht?? ;)

    Natürlich sind die öffentlichen Tische nicht eigenhändiger Reinigung zugedacht, da haben wir uns wohl falsch verstanden!

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • wurliwurm
    Dabei seit: 1191196800000
    Beiträge: 124
    gesperrt
    geschrieben 1194034360000

    hmmmmmmmmmmmm vonschmeling, ich kenn es anders. Dort gibts solche Debatten erst gar nicht.

    http://www.open-pr.de/news/106711/One-Only-Kanuhura-

    Malediven-Jurybesuch-des-World-Hotel-Award.html

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1194047675000

    Wenn ich ein Hotelzimmer neu beziehe, erwarte ich schon, keine Kringel auf Nachttisch oder Schreibablage vom Vorgänger vorzufinden.

    Mache ich selbst einen Kringel (bleibt ja nicht aus, wenn man kalte Flaschen oder Gläser abstellt) oder Klecks dort hin, wische ich diese selbstverständlich mit Papier weg. Viele denken eben: Ist ja nicht meins...

  • molly41
    Dabei seit: 1175904000000
    Beiträge: 283
    geschrieben 1194079081000

    Moin,

    nun vonschmeling, natürlich hole ich nicht den Boy wenn ich es selbst verursacht habe. Ich hole ja auch nicht die Stadtwerke, weil mein Hund auf die Strasse gemacht hat. Ist klar ne!!

    Ich will nur mal anmerken, dass wir Europäer doch viel ruhiger werden sollten und nicht immer die Deutsche Bürokratie und dessen Verhalten mit in den Urlaub nehmen. Und man darf auch nicht vergessen, dass viele Urlauber eben dieses Verhalten immer und überall einsetzen um eben nicht den Deutschen Alltag zu vergessen, den ich nicht misse wenn ich hier mal für eine paar Wochen weg bin, um mit meiner Frau die Stunden zu genießen, wo man in Deutschland nur die Wochenenden für hat. ;) ;)

    Ich wünsche mir viel mehr Ruhe einiger Urlauber, denn es nervt echt, wenn man irgendwo sitzt um zu Entspannen und nebenan sitzt ein Gast, oder Gäste die nur und überall dran rumnörgeln. Echt ätzend ;)

    Gruß der Molly41

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1195130244000

    Ich las in zwei Hotelbewertungen: "Frechheit, die Spüle im Appartement wurde nicht gereinigt." Hallo?! Wer soll die reinigen? Die Zimmermädchen etwa? Nach dem Motto: Putz mal weg, was ich versaut habe.

    Das dürfte eigentlich für jeden klar sein, der ins Familienhotel reist: Beim Auschecken wird einmal die Küche gereinigt, aber nicht, während des Aufenthalts der Gäste.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!