• Mara
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1184687907000

    Und genau aus diesem Grund fliegen wir nicht mehr nach Spanien.

  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1022
    geschrieben 1184689033000

    Sehr schön, dann wird ja Spanien ein Paradies für Nichtraucher... ;) :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

    Aber hatten wir diese nichtsbringende Diskussion hier nicht schon ein paar mal?

  • tiffy1712
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 238
    gesperrt
    geschrieben 1184689157000

    liebe mara,

    ich bin traurig, dass du nicht mehr nach spanien fährst...............und ich glaube, ich bin nicht alleine!!!!!!!!!!!!!!

    ich fahr übrigends nicht mehr nach england, weil einem das bier ohne schaum serviert wird!!!

    looooooooooooooooooooooooool

    gruss aus hh

    tu-pf@t-online.de
  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1184689199000

    Bis jetzt können wir mit den Regelungen in Spanien noch ganz gut leben.

    Schlimm sind nicht die Verbote, sondern die bissigen und oftmals dummen Äußerungen der Nichtraucher, die dann trotzdem kommen. "Na, musst wohl rausgehen, usw...."

    Und wer steht dann selbst bei den Rauchern? - Die Nichtraucher, weil ihnen langweilig ist.

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1184690502000

    Die Aussage "mit Rauch gehts auch" finde ich im Bezug auf den gesundheitlichen Aspekt sinnlos. Erst mal kommen Nichtraucher dran, dann die Raucher. Auch ich habe geraucht, recht lange. Aber bei mir gingen Nichtraucher einfach vor. Und das ist auch richtig so. Natürlich kann man Bereiche trennen (Raucher u. Nichtraucher), aber dann muß man das räumlich schon richtig machen. Dann wäre es ok.

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1184691366000

    Hallo zusammen,

    es ist ja eigentlich schon länger so, daß in spanischen Speisesälen nicht mehr geraucht wurde.

    Aufgefallen ist mir allerdings, als wir neulich hier in Deutschland gut essen waren, daß rechts und links an den Tischen gerade Zigaretten angezündet wurden, als unser Essen kam. Das fand ich sehr unangenehm.

    Normalerweise gehe ich gerne hin und schnuppere mal bei den Rauchern, da ich seit 3 Jahren rauchfrei bin.

    Es ist ja nicht nur Spanien, auch Frankreich und Italien haben zwischenzeitlich strenge Richtlinien eingeführt. Wenn ich dazu abstimmen sollte, würde ich mich klar für ein Rauchverbot auch in deutschen Restaurants aussprechen, sofern es keinen separaten Raum für Raucher gibt.

    Am allerschlimmsten fand ich es bei meinem Besuch in New York, da war man als Raucher total diskriminiert. Als ich mit Angestellten aus Büro- und Warenhäuser auf der Straße rauchte, wurde man von Passanten angespuckt.

    Ich freue mich auf meinen nächsten Tripp nach Spanien.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1184693457000

    @Reisemarie sagte:

    Am allerschlimmsten fand ich es bei meinem Besuch in New York, da war man als Raucher total diskriminiert. Als ich mit Angestellten aus Büro- und Warenhäuser auf der Straße rauchte, wurde man von Passanten angespuckt.

    Das kann ich mir bei den Amis gut vorstellen. Die lassen sich bald was einreden. In Spanien od. Italien jedoch nicht. Etwas südliche Gelassenheit täte uns auch gut.

    Außerdem darf man doch in weiten Teilen Spaniens rauchen: nämlich im Freien, und da ist's im Urlaub doch am schönsten, oder?! ;)

    lg

    chriwi (raucher, aber ein toleranter und rücksichtsvoller)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1184696787000

    Nu denn, bin auch ein Fuerteventuraliebhaber. Rauche auch, würde aber nie im Hotelzimmer rauchen, da ich zu Hause ja auch nicht auf die Idee komme in unserem Schlafzimmer zu rauchen. Igitt! Habe im Urlaub ja meinen Balkon oder Terasse dafür. Wenn in den Speisesälen, egel in welchem Land, nicht mehr geraucht werden darf, dann ist das für mich auch ok. Ja, finde ich auch gut so. Essen ist Essen, das sehen selbst wir Raucher so. Im Flieger passen wir Raucher uns ja auch an.

    Doch, wenn mir irgendeiner meine Zigarette nach dem Essen, beim gemütlichen Beisammensein an der freien Luft verbieten möchte, dann hört auch mein Verständnis auf. Egal ob hier in Deutschland, oder im Urlaubsland. Fakt wäre dann für mich: Ok, dann gehe ich da nicht mehr hin ! So einfach ist das!!! Für mich ist diese Sache dann wohl klar, komme gegen die Gesetze der Länder incl. Deutschland eh nicht an, also werde ich dann auch die Biergärten im Sommer etc. meiden. Hab dann eh Geld gespart und lade mir hier in meinen super schönen Garten Leute ein. Mir kann´s wurscht sein. Nur, mit manchen Kasseneinnahmen werden sich so manche noch wundern. Aber, am amüsantesten finde ich, wenn ich bei diesem Thema in die grinsenden, hurra schreienden Gesichter der Nichtraucher blicke. Freut euch, selbst im Urlaub habt ihr dann im Freien keine "dicke Luft" mehr, was ja auch für Nichtraucher mittlerweile eigenartiger Weise mitunter auch noch dazu kommt. Habe ich oft im Urlaub schon erleben dürfen. Man sitzt abends draußen zusammen, lernte dummerweise paar Nichtraucher kennen, man fandt sich sympatisch und schon wird man von denen gebeten draussen im Beisein nicht mehr zu rauchen. Anfangs habe ich mich zwei Meter weiter entfernt weggesetzt, um wenigstens noch was von der Unterhaltung mitzubekommen. Als Raucher ist man ja höflich und respektiert das ;) Aber mittlerweile stehe ich auch auf, selbstverständlich auch mit nem doofen Grinsen in meinem Gesicht. Nach dem Motto: Wer nicht will der hat. Ach und Kanaren, noch nen Grund nochmals dahin zu fliegen, werd es dann mal aus naher Sicht erleben dürfen und selbstverständlich auch draussen rauchen.

    LG

  • Marion73
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 329
    geschrieben 1184744772000

    Rauchverbot im Restaurant ist okay und akzeptabel, Rauchverbot in Kneipen z. B. hingegen finde ich bescheuert. Ich fühle mich durch alkoholisierte Personen, die nur noch blöd rumlabern wesentlich mehr *********.

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1184745196000

    Stimmt Marion, pflichte ich dir voll bei.

    Irgendwie gehört es zu einer Kneipe dazu. Das hat dann auch was mit Gemütlichkeit zu tun, finde ich. Da soll rauchen, wer möchte....

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!