• Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1219248413000

    Gerade im Fernsehen gesehen ist ein Flugzeug der Spanair beim Starten nach Gran Canaria verunglückt.

    Sollen 160 Menschen an Bord gewesen sein.

    Und es soll 50 Tote und viele Verletzte geben.

    Macht Euch das Angst wenn Ihr demnächst fliegt?

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1219248832000

    In der Stadt wo du wohnst kommen jedes Jahr sehr viele Menschen bei Autounfällen um.

    Hast du Angst vor dem Autofahren ?

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1219248928000

    Nö, denn wenn ich auf der Straße über einen Zebrastreifen gehe und mich fährt dort ein Auto über den Haufen, kann ich genauso hinüber sein.

    LG

  • pursche
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 689
    geschrieben 1219249466000

    Fliege am 29.8. nach Punta Cana. Angst? Ganz klar: Nein!

  • San-dee
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 556
    geschrieben 1219249488000

    ja, ich habe sowieso flugangst und so ein Vorfall macht es sicherlich nicht besser...

    Wie kann es bitte passieren, dass das Triebwerk plötzlich Feuer fängt? Das ist mir unerklärlich :frowning:

  • BlackRat
    Dabei seit: 1158278400000
    Beiträge: 1343
    Zielexperte/in für: Südafrika Mosambik
    geschrieben 1219249616000

    Wegen sowas darf man sich echt nicht verrückt machen.... wieviele Autounfälle gibt es denn pro Tag auf der Welt? Da könnte man ja auch immer Angst haben im Auto...

    also ich habe deswegen keine Angst vor dem nächsten Flug... wenns passiert dann passierts... ob ich jetzt einen Flugzeugabsturz erleide oder einen Autounfall hab oder eine arge Krankheit bekomme... da steckt man nicht mit drin...

  • Mr.Behro
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1219249627000

    Offenbar 50 Tote in Madrid

    Flugzeug steht in Flammen

    Auf dem Madrider Flughafen ist ein Flugzeug über die Startbahn hinausgeschossen und verunglückt. Es werden dutzende Tote befürchtet. Die Zeitung "El Mundo" spricht inzwischen von 50 Todesopfern und mehreren Verletzten. Es ist eine dichte Rauchwolke über der Unglücksstelle zu sehen sein.

    Nach ersten Informationen hat ein Triebwerk Feuer gefangen. Löschfahrzeuge sind im Einsatz, die Feuerwehr setzt auch Hubschrauber ein, um die Flammen an der Unglücksstelle zu löschen.

    Laut dem spanischen Blatt handelt es sich um eine Maschine der "Spanair". An Bord befanden sich 160 Passagiere. Die zweistrahlige Maschine vom Typ MD-80 wollte nach Gran Canaria fliegen.

    Die Spanair ist in der Star Alliance Partner der Lufthansa; das Unglücksflugzeug war mit den Flugnummern JK 5022 und LH 2554 unterwegs. Ob sich Deutsche an Bord der Maschine befanden, konnte ein Sprecher der Lufthansa zunächst nicht bestätigen.

    Quelle: ntv.de

    08.03.14 - 15.03.14 AIDAstella 05.04.14 - 08.04.14 AIDAcara HANNOVER - ***Wir wohnen da, wo ihr Urlaub macht!***
  • BlackRat
    Dabei seit: 1158278400000
    Beiträge: 1343
    Zielexperte/in für: Südafrika Mosambik
    geschrieben 1219249764000

    @San-dee sagte:

    ja, ich habe sowieso flugangst und so ein Vorfall macht es sicherlich nicht besser...

    Wie kann es bitte passieren, dass das Triebwerk plötzlich Feuer fängt? Das ist mir unerklärlich :frowning:

    zu deiner Frage... das ist was technisches... da könnte man ja auch fragen weshalb kann plötzlich ein Kühlschrank oder eine Mikrowelle feuer fangen?

    Oder ein Motor vom Auto? alles kann passieren..

    klar, das mit der Flugangst ist verständlich, das bessert es nicht wenn man so Vorfälle sieht... aber technische Fehler treten nich nur beim fliegen auf... da müsstest wohl fast im Wald wohnen ohne jeglichen Schnick Schnack ;-)

  • Ziggi
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1219249771000

    Niemals nie nicht!!!

    Bin schon so oft geflogen und am Montag geht's gleich wieder los. Bali wir kommen!

    Ich liebe Fliegen und ich liebe Autofahren, obwohl es doch so viele Verkehrstote und Unfälle gibt. Da wird es mich eher mal "erwischen".

    Lasst Euch nicht bange machen. Schaut nur mal bei "Hallo Deutschland" im ZDF rein. Die ersten 10 Minuten nichts als Schreckensmeldungen von Unfällen, Feuern und Unwettern mit Toten. Kann's nicht mehr ansehen. Aber die Konkurrenz von "Brisant" im Ersten ist keinen Deut besser.

    Und - macht Ihr Euch Gedanken täglich im Straßenverkehr?

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1219250635000

    Die Chance vom Auto überfahren zu werden ist doch sicher viel höher!!! Und täglich sterben so viele Menschen im Straßenverkehr. Klar es ist immer traurig sowas zu hören aber wie sagt man so schön, mit jedem Flugzeugunglück wird irgendwas am fliegen sicherer gemacht! Auch wenns in dem Fall wahrscheinlich ein Triebwerksschaden war...

    Mit Spanair würde ich aber eh nicht fliegen, und schon gar nicht mit einer MD-80!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!