• olli_82
    Dabei seit: 1132272000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1206903702000

    Hallo, fliege morgen mit Etihad nach Bangkok (Stop in Abu Dhabi)

    Kann mir mal jemand sagen welche die besten Plätze im Flugzeut sind für den Web-Check in?

    fliegen mit dem A 330 (332) und ab Abu Dhabi mit der Boeing 777

    Dummerweise kann ich die 1. Reihen bzw auch die Reihen an den Notausgängen nicht buchen?

    Ist das generell so?

    Bin am überlegen ob wir die letzte Reihe neben sollen oder vielleicht morgen erst beim einchecken fragen sollen ob es noch exit plätze gibt!

    kann mal jemand helfen?

  • messiane
    Dabei seit: 1205280000000
    Beiträge: 141
    gesperrt
    geschrieben 1206904342000

    Die ersten Reihen sind logischerweise Business bei den Liniefliegern olli. Aber Etihad ist eine prima Fluglinie, seid einfach früh genug beim check-in und es ist ok. Es ist nicht so ein run wie bei den Ferienbombern. Sagt beim einchecken den freundlichen Damen einfach was ihr gerne möchtet und es ist ok. Schönen Urlaub !!!

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1208089800000

    Beiträge hier eingefügt

    @tomiboy sagte:

    Hallo zusammen,

    nachdem ich über die Egypt Air gelesen habe, dass es dort keinen Alkohol an Bord gibt, stellt sich für mich nun die Frage, ob das auch so bei den arabischen Airlines ist, im speziellen bei Etihad. Grund: Mein Freund (naja, ich auch etwas) haben immer beim Fliegen etwas Schiss, das lässt sich aber ganz gut mit einem oder zwei Bierchen oder Sekt während des Fluges aushalten. Wir wollen im Dezember nach BKK fliegen und haben dafür als Alternative Etihad im Visier mit Zwischenaufenthalt beim Hinflug in Abu Dhabi. Wer ist mit der Fluggesellschaft schon mal geflogen und kann mir weiterhelfen?

    Schöne Grüße, Tommi aus MUC

    @household sagte:

    Also wir sind Ostern mit Emirates über Dubai nach Male gegflogen. Dort gab es ganz normal das Sektchen, Bierchen und was weiss ich nicht. Ich denke das wird bei der Ethiad nicht anders sein.

    LG

    @bangkokman sagte:

    also es gibt alkohol bei Gulf Air,Emirates,Qatar,Etihad, nur die Saudia mit Sicherheit nicht.mit den oben genannten schon selbst geflogen.

  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1208098924000

    Hallo schmucki5,

    bin im März mit Etihad Airways nach Kathmandu geflogen. War sehr zufrieden Bordprogramm und Essen waren sehr gut. Hatten aber einen sehr langen aufenthalt in Abu Dhabi (8Std). Wir sind einfach aus dem Flughafen raus und habe uns auf eine Wiese vor dem Flughafen gelegt, geht ohne Probleme (am besten ihr nehmt eine Folie mit zum drauflegen). Man kann auch mit dem Taxi in die Stadt fahren dauert ca. 1 Std. one way. Es gibt vor dem Flughafen auch eine Park mit Spielplatz für kleine Kinder kostet ca. 1Euro Eintritt. Der Flughafen von Abu Dhabi ist relative klein und langweilig, im oberen Bereich stehen Laptop`s mit kostenlosen Internet Zugang, der Zugang ist auf 20 Minuten begrenzt.

    Gruß Bernd

  • FrankundBianka
    Dabei seit: 1186531200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1208170649000

    Hallo schmucki5,

    Was das Etihad Airways Elektronik Devices angeht, alles Super.

    Essen allerdings, Grottenschlecht nicht unser Geschmack.

    Dem Erbrechen sehr nahe.

    Abu Dhabi Airport im Verhältnis zu andren, was schlimmeres vom Ambiente her kann dir nicht passieren.

  • noeler
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 1953
    geschrieben 1208363352000

    @Sternedieb sagte:

    Beiträge hier eingefügt

    Auf Gulf Air wird massiv Druck ausgeuebt, den Alkohol an Board zu verbannen. Wie lange das noch dauert ist unklar.

    spaeter soll dies auf alle Airlines aus diesem Raum ausgeweitet werden, bei dem der Staat Miteigentuemer ist.

    Quelle Gulfnews

    4 8 15 16 23 42
  • Nachteule1
    Dabei seit: 1148860800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1210021391000

    Na so schlimm wirds doch nicht gewesen sein! Andere Länder haben eben anderes Essen. Ich probiere alles aus und hatte noch keine schlechten Erfahrungen. Das arabische Essen ist auch lecker. Da ist das Gemecker über fremdes Essen nicht angebracht. Null Ahnung! Wenn Ihr durch die Welt fliegen wollt, dann gewöhnt Euch dran. Probiert mal ein arabisches Restaurant aus. Ansonsten bleibt zu Hause.

    FrankundBianka]Hallo schmucki5,

    Was das Etihad Airways Elektronik Devices angeht, alles Super.

    Essen allerdings, Grottenschlecht nicht unser Geschmack.

    Dem Erbrechen sehr nahe.

    Abu Dhabi Airport im Verhältnis zu andren, was schlimmeres vom Ambiente her kann dir nicht passieren. [/quote]

  • lemongras
    Dabei seit: 1177977600000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1210057408000

    @Nachteule,

    so sehe ich das auch. Da gebe ich Dir vollkommen recht.

    Und was am Ambiente des Flughafens in Abu Dhabi so schlecht sein soll, kann ich auch nicht nachvollziehen.

    Was ich auch nicht nachvollziehen kann ist das Gejammere wegen des vielleicht fehlenden Alkohols bei manchen Airlines.

    vg

    Christa

  • heikemueller
    Dabei seit: 1070409600000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1210106067000

    Also, ich bin ein absoluter Fan von Etihad. Im Sommer 2005 bin ich mit einer Freundin lastminute nach "Dubai", so war jedenfalls das Angebot ausgeschrieben. Der Flug ging von Frankfurt nach Abu Dhabi mit Etihad, dann weiter mit dem Bus ( Fahrtzeit etwa 2 Stunden ) nach Dubai zu einem Treffpunkt, von dem wir dann mit dem "Hotelschuttle" abgeholt und zu unserem Hotel nach Sharjah(nochmals eine gute Stunde Fahrtzeit) gebracht wurden.

    Der Flieger war supermodern, total nettes Personal und wir rundum zufrieden. Bei der Ankunft wußten wir nicht genau wohin, wegen dem Bus und konnten den wunderschönen Flughafen nicht richtig würdigen. Deshalb war mir klar, mit der Airline nochmals zu fliegen und diesmal gleich in Abu Dhabi zu bleiben. Das war dann im Herbst 2006 mit meinem Mann. Dem hatte ich sowas von vorgeschwärmt von Etihad, dass auch er ganz gespannt war. Leider hatten wir diesmal Pech und es auf dem Hinflug mit mißgelaunten Servicekräften in einer alten, stinkenden Maschine zu tun, wo an unseren Sitzen, die schon Span ansetzten, auch die Unterhaltungselektronik nicht funktionierte. Der Sicherheitsapekt war nach wie vor gegeben, aber wir waren ziemlich enttäuscht von dem ganzen Drumherum. Dies taten wir bei der Etihahadzentrale nach unserer Rückkehr Kund und haben Verbesserungsvorschläge zur Kundenorientierung gemacht.

    Etihad hat sich sehr kulant uns gegenüber gezeigt und uns für unseren nächsten Flug mit Etihad je ein Upgrade zugesichert. Also waren wir ein Jahr später mit Etihad nochmals unterwegs. Und saßen, wie versprochen, upgegraded in der "Pearl-Zone", der Businessklasse. Das war der Hammer und ich hätte stundenlang drin sitzen, liegen oder mich dort sonstwie bewegen mögen. Soviel Kulanz habe ich noch nirgendwo erlebt!

    In zwei Jahren wollen wir mit unseren Kindern nach Australien fliegen und da ist Etihad die erste Adresse für uns in Sachen Flug. Und ein Aufenthalt in dem eher kleinen, übersichtlichen und gemütlichen Flughafen Abu Dhabi wird uns für ein paar Stunden gut "unterhalten".

    Viele Grüße,

    Heike

    Nimm die Menschen so, wie sie sind - andere gibt es nicht! Konrad Adenauer
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1210107872000

    Hallo Heike,

    ich sag nur, tolle und absolut profesionelle Marketingabteilung. Schade nur, daß es auch hier sicher Leute geben wird, die dies versuchen werden auszunutzen. Denke in ein paar Jahren könnte das vielleicht anders sein.

    Gruß

    Berthold

    p.s. Ich hatte übrigens auch Kunden auf Etihad und alle waren sehr zufrieden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!