• doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 16943
    geschrieben 1344690900000

    Helmut, kann es sein, daß Deine Reisebürofachkraft einfach nur gesehen hat, Strecke X = EY, in den Bedingungen von EY geschaut hat = kostenfrei. Dann geschaut Strecke Y = AB, Bedingungen von AB gelesen = 15€ p.P. und Strecke?!

    Wenn ich einen EY-Flug buche, mache ich das doch z.B. auch aufgrund der Kriterien, die EY im Vergleich zu anderen Airlines anbietet, da kann es doch nicht sein, dass mir einfach AB Regularien und vor allem Zusatzkosten um die Ohren gehauen werden, nur weil diese ein Codeshare für EY durchführen :frowning:

    Solltest Du tatsächlich eine Rechnung bekommen, würde ich mich nochmal dahinterklemmen, Du weißt, was auch 4 Personen für 120€ im  LoS bekommen ;)

    @ Vanda

    Daß EY der AB nicht nur aufgrund der kostenpflichtigen Sitzplatzreservierung vorzuziehen ist, sollte jedem klar sein ;) Mich könnte im Vergleich nur ein Nonstoprouting überzeugen(aber eigentlich auch nicht :laughing:) und das gibt es seit der "Zusammenarbeit" auf dieser Strecke ja nicht mehr. Insofern würde ich bei EY-Flügen immer darauf achten, keine vierstelligen Flugnummern zu erwischen, selbst wenn es dafür eines weiteren Stopps in BKK bedarf. Es gibt ein Routing mit zweitem Stopp in BKK, das hat gerade mal 10 Minuten längere Gesamtdauer, als nur mit einem Stopp nach HKT(kommt sogar einiges früher an, da in DUS früher ab), da sollte man m.E. genau schauen und nicht gleich sagen, ein Stop mehr = ok, dann nehme ich AB in Kauf.

    Das einzig Gute ist, dass auf der Strecke wohl nur schon umgerüstete AB Flieger unterwegs sind und es hängt ja, wie bei Helmut, auch immer davon ab, wie einem die Flüge persönlich in den Zeitrahmen passen.

    Wollte es nur noch einmal ausführlich ansprechen, da es ja viele Reisende auf der Route betrifft, gerade auch Pauschalreisende, die dann genau schauen sollten, welches Routing und welche Flugnummern vorgesehen sind. Klar können die im Rahmen der Pauschalreise noch geändert werden, kommt aber auf diesen Flügen wohl selten vor.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24580
    geschrieben 1344692588000

    Eine belastbare Info bezüglich der kostenpflichtigen (?) Sitzplatzreservierung für die AB Flüge würde ich nicht im Reisebüro, sondern direkt bei Etihad in Frankfurt  Tel. 0 69 9203780 einholen ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Travellau
    Dabei seit: 1120435200000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1344697798000

    Hallo,

    habe Flüge für März/April 2013 in C von DUS nach KUL reserviert, zunächst einmal; mal schauen wie sich Preise anderer Airlines noch entwickeln. Platzreservierungen sind auch überall gemacht  und ich habe darauf geachtet, keinen AB-Flug zu haben. Dabei viel mir die Sitzkonfiguration des Fluges AUH - KUL auf; EY 418;hier wird offensichtlich kein EY-Fluggerät eingesetzt, sondern eine Maschine der Virgin Australia; es handelt sich jedoch nicht um einen Codeshare-Flug, da dies bei EY nicht angezeigt wird.

    Gruß Travellau

    Penang und Singapur im März/April 2016;Thailand und Indien Juli/August 2016
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24580
    geschrieben 1344702193000

    In der C ist die Sitzplatzreservierung grundsätzlich inklusive, nur hat das wenig mit der Frage von mimmi32 zu tun.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 16943
    geschrieben 1344702336000

    Bernhard, das meinte ich z.B. mit "dahinterklemmen" ,sollte tatsächlich eine Rechnung der AB kommen.

    M.E. kann das nur ein Fehler vom Reisebüro sein, Helmut wird uns bestimmt auf dem Laufenden halten :D

    Edit:Bezog mich natürlich auf Dein vorletztes Post, hier läuft halt Fußball nebenbei :?

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1344703364000

    Hallo Bernhard,

    die Rufnummer von Etihad Frankfurt ist 0800 232 2200.

    Die von dir genannte existiert nicht (mehr).

    Fakt ist, das Etihad für uns bereits Reservierungen für den Flug EY023 vorgenommen hat. Für die Flüge EY1999 und EY1996 wurden wir an Air Berlin verwiesen.

    Dort fallen Kosten von 15 Euro pro Gesamtstrecke pro Person an.

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24580
    geschrieben 1344705322000

    Resultat der Google Suche aus einem Brancheneintrag, deine bereits gepostete 0800 hatte ich 'eh überlesen :?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1344705693000

    ich habe übrigens heute trotz allem bei beiden - Etihad wie auch im Service Center Air Berlin - angerufen und mal dumm um Auskunft gebeten und nachgefragt.....

    Es stimmt so - wobei ich auch erfahren habe, das die Vielfliegerprogramme der beiden Airlines, also Topbonus und Etihad Guest miteinander kooperieren.

    @Holger

    Ich denke, man muss es etwas anders sehen - ich habe keinen EY-Flug gebucht, sondern EY hat einen AB-Flug zu dessen Bedingungen vermarktet und dem Flug die eigene Flugnummer zugeteilt. Im Gegenzug passiert gleiches in Richtung Amerika, da vermarket AB die EY-Flüge und teilt denen die AB-Flugnummern zu......

    Lies dazu mal dieses und dieses

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 16943
    geschrieben 1344707212000

    Wenn man die Flüge auch direkt über AB buchen könnte und es wirklich als Partnerschaft vermarktet wird, müssten sie dann nicht irgendwo dafür gemeinsame Bestimmungen haben, bzgl. Sitzplätze, Gepäck etc.?!

    Sind die Sitzpaltzreservierungen auf den Amerikaflügen im Umkehrschluss dann auch kostenlos?!

    Habe mir die Links angeschaut und z.B. dieser BC-Limousinenservice ist ein EY-Special gewesen, den AB jetzt auch für sie übernimmt.

    Ich bleibe dabei, AB übernimmt die Flüge nur im Codeshare(deshalb auch die EY-Nummer) und somit müssten die EY-Bestimmungen gelten, wenigstens nach meinem Rechtsempfinden.

    Hotline erst ab Montag wieder besetzt, werde ich anrufen(hat AB eigentlich auch ne 0800 Nummer ;) ) und sie nerven bis zum Anschlag :laughing:

    Wünsche allen ein schönes Wochenende mit EY- statt AB Sevice :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1344708310000

    Holger,

    die Rufnummer vom Service center AB ist 01805 737 800 - und die sind 24 Std. da.

    Letzten Endes auch völlig egal, ich wusste vor der Buchung, das 3 Teilstrecken mit AB geflogen werden - und ich habe nicht viel dagegen, bin ja nicht ganz so groß ;) .

    Hier mal Bilder von den neuen Kabinen:

    Business Class und

    Economy Class

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!