• papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1332255118000

    Hallo,

    schau hier :http://www.holidaycheck.de/thema-Erfahrungen+mit+RSD+Reise+Service+Deutschland-id_95739.html

    dort findest du die Info.

    mfG.

    ***suum cuique***
  • Gaukelei
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1332263263000

    @Karin 1949: Sieh es doch einmal positiv: Nach so einem langen und anstrengenden Tag wie Du ihn bei Deiner Ankunft im Hotel hinter Dir hast, kannst Du doch bestimmt einschlafen. Ich habe an sich auch mit Schlafproblemen zu kämpfen. Nach den mehr oder weniger durchwachten Nächten auf dem Weg in die Türkei bzw. dieses Jahr nach Zypern bin ich beide Male sofort eingeschlafen. Z. T. bin ich wider Erwarten sogar im Flugzeug eingenickt, was allerdings nicht von langer Dauer war.

     

    Vielleicht fahrt Ihr am nächsten Tag auch erst später ab als ich damals.

     

    Ich glaube, daß mit nahezu 100-%iger Sicherheit ein Reiseleiter im Transferbus sein wird. denn wer sollte sonst die Ausflüge für den nächsten Tag verkaufen? Und dadurch finanziert sich die Reise ja teilweise.

    Gut, daß nicht jeder so urlaubt wie ich.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17988
    geschrieben 1332266666000

    @Karin

     

    Der Transfer Izmir-Kusadasi ? Bei mir war's letzten Sommer über eine Stunde, aber mitten in der Nacht wohl eher fixer. Ich erinnere mich, es hat beim Transfer länger gedauert, da es einen ziemlichen Stau vor und in Kusadasi gab, da alle im PKW unterwegs zu den Restaurants, usw. waren. 

    Tja, aber wenn du befürchtest, tatsächlich zu müde für die Tour zu sein, solltest du dir vllt. tatsächlich die Sache überlegen. Wäre zwar schade, aber was soll's...

    99 € für das Gesamtpaket (restliche Abendessen + verbleibende Touren) ist immer noch ein sehr (!) annehmbarer Preis - auch wenn man eine Tour verpasst.   :?   

    Was den angedachten anderen Flug betrifft - ja, da könnten m. E. schon einige Kosten auf dich zukommen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • vsv2909
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1332293758000

    So, nun bin ich zurück aus Dubai!

    Wider Erwarten von einem wirklich tollen Urlaub. Hätte im Vorfeld alles so geklappt wie der Urlaub selbst, hätte man sogar etwas Vorfreude erleben können…

    Der Reihe nach:

    Der Flug wurde, wie schon öfters erwähnt, von Jet2.com im Auftrag von RAK durchgeführt. Es handelt sich dabei um einen britischen Billigcharter, wobei ich aber schon schlechtere ‚renommierte‘ Chartergesellschaften erlebt habe. Sitzabstand war ok, Komfort sieht aber anders aus (ist halt nicht die Emirates). Das Personal war sehr bemüht, sprach allerdings nur Englisch, was für einige Reisende oft ein Problem darstellte. Es gab warmes Essen und öfters Getränke (alkoholfrei kostenlos). Für einen knappen 6 Stunden Flug ging das in Ordnung.

    Nach Abflug mit 1,5h Verspätung kamen wir dann nach Mitternacht am Geisterflughafen Ras Al Khaimah an. Ab hier war wirklich alles top organisiert. Buseinteilung, Transfer und Zimmervergabe ging schnell und Problemlos. Wir kamen auch in unser gebuchtes Hotel (schöne kleine Villenanlage, 5 Gehminuten vom Strand -> Al Hamra Village; siehe meine Hotelkritiken).

    Die darauf folgenden Ausflüge und das Mietauto habe ich schon von zuhause aus organisiert und es hat alles bestens geklappt :laughing: .

    Auch der Transfer dann ins 2 Hotel (Super: Zabel Saray) hat bestens geklappt. Übrigens die Reiseleitung vor Ort ist nicht von RSD, sondern von einem Subunternehmen, welches auch die Ausflüge organisiert und verkauft. Dazu mein Tipp: ‚Dubai bei Nacht‘ buchen!

    Fazit:

    RSD Flops:

    Organisation im Vorfeld

    Täuschung beim Flug (statt ‚Linienflug mit renommierter Airline‘ gibt es englischen Billigcharter)

    Reisezeiten: Abflug am 1.Urlaubstag 16.00 Uhr Ankunft am 2.Urlaubstag um 01.30 im Hotel; Abholung am letzten Urlaubstag um 05.00 Uhr) ist aber nicht nur bei RSD ein Problem

    Gäste die sich im Vorfeld nicht um ihre ‚Umbuchung‘ gekümmert hatten landeten in entsprechenden Hotels und waren sehr enttäuscht!

    RSD Tops:

    Organisation vor Ort

    Hotels

    Nochmals RSD? Wahrscheinlich schon, denn für dieses Geld kommt man sonst nicht nach Dubai und in solche Hotels! Mein Tipp: Die Erwartungen dem Preis anpassen, bei RSD ggf. nachhaken und man kann einen wirklich tollen Aufenthalt erleben.

    Bei Fragen könnt ihr gerne ein email schicken!

    Grüße

    Dieter

     

  • Karin1949
    Dabei seit: 1239235200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1332337957000

    @ Kourion und Gaukelei

     

    Nun gut, ich versuch's :-))

  • wzrou
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1332350839000

    Völlig überflüssiges Zitat entfernt und Beitrag repariert. Bitte nutze den Button Beitrag verfassen. Lesbarer wäre der Beitrag auch mit Punkt und Komma.

     

    hey voll cool na also so schlecht ist doch Rsd Reisen gar nicht habe heute auch nochmals mit RSD telefoniert also wenn alles so läuft dann wird der Urlaub toll wo hast du denn dein Mietauto gebucht ???

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17988
    geschrieben 1332363256000

    @wzrou 

    Hi,

    Wenn mich nicht alles täuscht, dürfen hier keine Anbieter namentlich genannt werden. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • peweissbach
    Dabei seit: 1192060800000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1332450141000

    1. Ich wurde nicht von RSD beauftragt, diesen Beitrag zu verfassen.

     

    2. Ich finde es schade, dass dieser Thread teilweise schon fast als Chat benutzt wird.

     

    3. Mein Beitrag:

     

    Ich habe über die ADAC Zeitschrift über die Reise "Höhepunkte der Ägäis" mit RSD erfahren. Vergangenes Jahr habe ich schon die Reise "Kappadokien" gemacht.

     

    Die Anmeldung habe ich telefonisch erledigt und nach wenigen Tagen die Bestätigung bekommen.  Die Reiseunterlagen wurden pünktlich ca. 10 Tage vor der Reise zugeschickt. Sie waren korrekt. Auf dem Flughafen Izmir wurden wir von dem Partnerunternehmen von RSD empfangen und die Busse eingewiesen. Im Bus wurden wir von unserem Fremdenführer Ismail empfangen und er stellte noch Mal die verschiedenen Möglichkeiten der Zusatzbuchungen vor. Wir wurden zu nichts gedrängt. Es wurden auch die wenigen Gäste, die nur die fakultativen Ausflüge gebucht haben und nicht das große Paket mit allem drum und dran, nicht überredet alles zu buchen. Sie wurden nur höflicht darauf hingewiesen, dass es Hotels gibt, wo es in der Umgebung keine Möglichkeit gibt, Abendessen zu gehen. Die ganze Organisation während der Reise durch Ismail war super. Klar waren die Restaurants groß, wo wir jeweils Mittag gegessen haben, aber wie soll es auch anders gehen. Das Essen war immer von guter Qualität und das zum Preis von 9,00 Euro für alle 4 zusätzlichen Mittagessen. Alles in allem hat die Reise komplett mit fakultativen Ausflügen, Eintrittsgeldern und Führungen während der Rundreise sowie Abendessen, Hin- und Rückflug, Übernachtung und Frühstück 377,-- Euro gekostet. Ach noch was, in der Leder-, Schmuck- oder Teppichfabrik wurden wir zwar angesprochen ob wir was kaufen, aber auch hier nicht *********.

     

    Fazit der Reise: Für den Preis absolut gelungen!

  • wzrou
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1332452723000

    sorry ich dachte es geht hier um die erfahrungen über RSD :frowning:

  • Gaukelei
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1332453043000

    @peweisbach: Danke für Deinen Beitrag. Was versteht Du aber unter "als Chat benutzen"? Man wird doch noch Fragen zum Thema stellen und beantworten dürfen?

    Gut, daß nicht jeder so urlaubt wie ich.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!