• agricola
    Dabei seit: 1190246400000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1246737152000

    Hallo Freunde,

    auf alle Fälle sollte man nicht vergessen die Reiserechtsschutzversicherung,

    denn es geht bei Problemen meisten um Beträge unter 1000 Euro.

    Da lohnt eine Klage nicht ob im Recht oder nicht.

    Das Prozessrisiko ist zu hoch.

    Manche Versicherungen braucht man nicht, weil man sowieso schon

    versichert ist.

    Die Mitgliedschaft beim ADAC schließt einige Risiken ein.

    Einen schönen Abend noch

    kurt

  • Wauzi
    Dabei seit: 1152403200000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1246738452000

    Hallo,

    vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

    Wir haben uns jetzt für Reiserücktritt (mit Abbruch)-Versicherung und eine Auslandskrankenversicherung entschieden.

    Jetzt müssen wir nur noch den günstigsten Versicherer herausfiltern ;)

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1246753662000

    Hallo Wauzi,

    da hast Du den richtigen Entschluss gefasst!

    Schöne Ferien!

    @agricola

    Wenn man eine Rechtsschutzversicherung hat, braucht man keinen speziellen Reiserechtsschutz-Vertrag.

    Die Rechtsschutzversicherung gilt weltweit, stellt Kautionen und Anwälte auch im Ausland.

    Reiserechtsschutz gehört zu den überflüssigen Verträgen.

    Bist Du wirklich der Ansicht, dass es sich bei Streitfällen im Ausland immer nur um Beträge bis 1.000 Euro handelt?

    Es gibt Autounfälle, Autounfälle mit Personenschäden, andere Unfälle mit Personenschaden - selbst Sachschäden können diese 1.000 Euro bei weitem übertreffen.

    Naja:

    genau für das "Prozessrisiko" besitzt man eine Rechtsschutz-Police.

    edit:

    diese Schriftgröße... %&$)/&!!!

    Das hier sind jetzt 3 Punkt.

  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1249906275000

    Viele meiner Freunde behaupten ich würde mich teilweise überversichern.

    Ich habe die Mastercard Gold der Kreissparkassen.

    Diese beinhaltet:

    * Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung

    * Auslandsreise-Krankenversicherung

    * Autoschutzbrief für In- und europäisches Ausland

    * Reise-Notfallservice

    Hier kann man nochmals genau lesen, was die Versicherungen beinhalten:Hier klicken!

    Genügt das, was in der Karte beinhaltet ist, oder sollte man noch zusätzliche Versicherungen abschließen?

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1249909373000

    Die Frage der "Überversicherung" kommt an zweiter Stelle. Zunächst ergibt sich die Frage ob Du vielleicht doppelt versichert bist.

    Beispiel: Über die Kreditkarte "Reise-Notfallservice" und noch zusätzlich Mitglied im z.B. ADAC mit Euro-Schutzbrief. Oder Auslandskrankenversicherung beim ADAC und über die Kreditkarte.

    Sehr oft sind Touristen mehrfach und damit doppelt versichert. Bringt nichts, kostet nur Geld.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1249910562000

    @UteEberhard sagte:

    Die Frage der "Überversicherung" kommt an zweiter Stelle. Zunächst ergibt sich die Frage ob Du vielleicht doppelt versichert bist.

     

    Hallo Hans,

    war natürlich falsch von mir ausgedrückt: Ich wollte zum Ausdruck bringen, "ob ich Versicherungen gegen die Versicherungen habe?

    Ne im Ernst, ich meine natürlich, ob ich doppelt versicherert bin.

    Ob ich den ADAC brauche, frage ich mich sowieso schon lange. Hatte einen Wildunfall und habe nicht beim ADAC wegen des Abschleppens angerufen, sondern bei meiner Werkstatt. Da hat München einen riesigen Zauber gemacht. Viel Papier und im Endeffekt hat das Abschleppen sogar meine Kfz-Versicherung bezahlt.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1249912118000

    Erstes Fazit:

    Du bist scheinbar bezogen auf Dein Auto zumindest in Teilbreichen doppelt versichert !

    Ob Du in den Bereichen RRV und RAV noch woanders versichert bist, kannst Du natürlich nur selber beurteilen. Bei einigen wenigen Premium-Reiseveranstaltern ist z.B. die RRV bei der Buchung enthalten. Buchst Du bei einem dieser Veranstalter, bist Du wieder doppelt versichert.

    Bei Versicherungen die die Kreditkarten beinhaltet, muß man die Versicherungsleistungen immer sorgsam prüfen. Beispielsweise:

    * Gelten sie grundsätzlich oder nur wenn ich die Reise mit der Kreditkarte bezahle ? Im Regelfall gelten sie nur, wenn ich mit der Karte bezahle.

    * Für wieviele und welche Personen gelten die Versicherungen. Zwei Personen, oder alle Personen im Haushalt. Für alle Kinder im Haushalt oder nur für Kinder unter 18 Jahren ?

    * Für wen gilt der Auslandskrankenschutz. Gilt er ganzjährig unabhängig vom Einsatz der Kreditkarte ? Für welche und wieviele Personen im Haushalt ist die AKV gültig ?

    * Die Kreditkartenorganisation ist nicht der Versicherer. Dahinter steht immer eine Versicherung. Die Bedingungen dieser Versicherung sind wichtig und zu prüfen.

    Also einige dieser Fragen kannst Du nur selber beantworten.

    Über den Sinn oder auch möglichen Unsinn von RRV und RAV ist hier im Thread schon ausreichend geschrieben worden.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1249931095000

    Danke nochmals, lieber Hans!

    Das erste Ergebnis war, dass ich ADAC kündigen konnte. Somit bist Du mir nicht nur ein kluger User, nein Du spielst mir auch noch einen geldwerten Vorteil ein.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1249978175000

    Diese Kosteneinsparung sollten wir uns aber teilen. Der Ratschlag kam ja von mir.

    Soll ich Dir meine Bankverbindung mailen, wegen der erforderlichen Überweisung ?

    :laughing:    :rofl:

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1249978631000

    Da ich mir sicher war, dass Du Deine Bankverbindung nicht ins Netz stellst, musst du dich vorerst mit einem dicken DANKE begnügen.

    Sollte ich mal in Richtung Rheinland kommen, können wir über ein Gläschen Kölsch reden. ;)

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!