• xxxDU47057xxx
    Dabei seit: 1304899200000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1436794308000

    Was möchtest Du uns mit deiner Antwort auf einen 3 Jahre alten Beitrag sagen?? 

    Und ich glaube, dass der benannte Sachverhalt schon erledigt oder verjährt ist. :D

    März 2016 ✈ New York// November 2016 ✈ ???
  • 0815-16
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1436794712000

    Sorry, der letzte Beitrag wurde versehentlich gesendet, nachfolgend aber der richtige Beitrag.

    Reisebuchung über Opodo:

    Während einer Auslandsreise musste ich wegen akuter Schmerzen einen Arzt vor Ort aufsuchen. Ich habe den Vorfall der Versicherung gemeldet worauf ich gebeten wurde die Originalrechnung einzureichen. Also Einschreibebrief nach Spanien geschickt, die Englische Versicherung wickelt alles über Spanien ab (Dubios?).

    Nach einigen Wochen dann per Mail der Hinweis, dass die Versicherung den Fall ablehnt.

    Die Originalrechnung wird mir wieder zurückgeschickt.

    Dies ist jetzt mehrere Wochen her, das Original ist nicht gekommen. Auf Nachfrage beid er Versicherung wird nur geantwortet: Das Original ist unterwegs.

    Meine persönliche Empfehlung:

    - Buchungen über Opodo tunlichst vermeiden

    - Versicherungen grundsätzlich nur über deutsche Versicherer abschließen.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8909
    Verwarnt
    geschrieben 1436796102000

    @0815-16,

    was haben die Reiserücktrittsversicherung und Opodo mit der (Arzt-?)Rechnung zu tun?  :frowning:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14395
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1436796845000

    @0815-16

    Für die Kosten einer medizinischen Behandlung ist die Auslandskrankenversicherung zuständig und nicht die Reiserücktrittsversicherung. ;)

    LG 

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16088
    geschrieben 1436797428000

    ;)

    ...ergänzend stelle ich mir die Frage, was denn genau Opodo mit dieser "Kritik" zu tun hat und warum dann auch noch in Folge von einer Buchung dort abgeraten wird...

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • 0815-16
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1436798935000

    Weil Opodo genau diese Reisekrankenversicherung empfiehlt:

    ACE Reiseschutz + Rücktrittsversicherung

    Englischer Firmesitz, Abwicklung über ein Spanisches Büro

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2815
    geschrieben 1436799125000

    ich schlage vor den beitrag von 0815 wegen unzutreffenheit (was ein wort) zu streichen und weil opodo fälschlicherweise für etwas verantwortlich gemacht wird, womit sie nichts zu tun haben.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16088
    geschrieben 1436799256000

    0815-16:

    Weil Opodo genau diese Reisekrankenversicherung empfiehlt:

    ACE Reiseschutz + Rücktrittsversicherung

    Englischer Firmesitz, Abwicklung über ein Spanisches Büro

    ***********************************************************

    Was denn nun...Reisekrankenversicherung oder Reiserücktrittsversicherung?

    Und auch hier nochmal:

    Eine Reiserücktrittsversicherung ist hier ganz einfach nichtr zuständig!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • 0815-16
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1436800048000

    "Reiseschutz" ist Reisekrankenversicherung!

  • 0815-16
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1436801150000

    cjmddorf:

    ich schlage vor den beitrag von 0815 wegen unzutreffenheit (was ein wort) zu streichen und weil opodo fälschlicherweise für etwas verantwortlich gemacht wird, womit sie nichts zu tun haben.

    wenns dich nicht interessiert, dann lass doch deine Kommentare.

    Ich wollte lediglich erfahren ob in diesem Forum auch andere Reisende schlechte Erfahrungen mit dieser Versicherung gemacht haben.

    Also nichts für ungut und dann von mir aus Beitrag löschen!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!