• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17946
    geschrieben 1338235894000

    Ich würde die Sache mit TUI klären und nicht zum Anwalt rennen.

    Die Tatsache, dass @olegchen versucht hat einzuchecken - wohl wissend, dass die Bezahlung nicht erfolgt war, stellt die Sache m. E. nicht in "gutes Licht".

    Er hätte es am TUI-Schalter klären müssen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1338236334000

    @kourion

    Andererseits hatte Olegchen aber von HC die Mitteilung, dass sich HC mit TUI in Verbindung gesetzt hatte und die Zusage von HC, dass Olegchen selbstverständlich mit der KK bezahlen kann.

    Warum soll O. dann nochmals selber bei der TUI anfragen?

    Alles irgendwie ominös.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17946
    geschrieben 1338236439000

    Pit,

    es wurde ihm von TUI per Telefon auf dem Weg zum Flughafen mitgeteilt, dass die Zahlung nicht erfolgt ist und er am Flughafenschalter von TUI nur in bar zahlen kann.

    Daraufhin hat er HC per Mail kontaktiert. Lies mal das Eingangsposting (gegen Ende).

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1338236709000

    Hast Recht.

    Alles sehr verwirrend...

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12816
    geschrieben 1338237181000

    Über mein Guthaben auf meinem Konto kann ich frei verfügen.

    Über einen eingeräumten Kredit natürlich nur bis zur genehmigten Höhe.

    Siehe postings vorher. Ob 500 oder 2000

    Habe auch erst seit ein paar Jahren die DKB als Privat-CC, weil man weltweit kostenlos am ATM Geld ziehen kann und sie in Kuba funxt.

    DB, Berliner Bank, Postbank usw. gehen alle nicht

    Amex und Citi-Bank sowieso nicht. Aber mit der DKB kann ich soviel ziehen wie mein Guthaben beträgt, ohne Einschränkungen.

    In allen EU-Ländern auch in der Türkei.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17946
    geschrieben 1338237689000

    @juanito

    Beim TO scheint dies nicht der Fall zu sein, obwohl nicht limitiert abgebucht werden kann :frowning:

    @'olegchen' sagte:

    Aber das Bargeld zu beschaffen war eben gar nicht möglich, denn ich habe DKB-Karte. Kann nur abheben. Da ist aber der Betrag limitiert.

    Versteh es zwar nicht, aber da ich es nicht weiß...

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • olegchen
    Dabei seit: 1191974400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1338237773000

    Kourion:

    2. der Punkt des Angebotes des Ersatzhotels. Denn es war in der Tat ein Angebot (und keine direkte Umbuchung). Das geht aus dem Wortlauf hervor. Solch ein Angebot kann man annehmen oder ablehnen - wobei man im letzteren Fall kostenfrei stornieren kann.

    Olegchen:

    Das möchte ich besser verstehen. Bedeutet Ihre Antwort, dass man niemals sicher sein kann, dass das gewählte Hotel zur Verfügung gestellt wird?

    Im Jahr 2008 waren wir in dem Hotel Delphin De Luxe in Alanya.Es war ein absolutes Top. Am dritten Tag unseres Aufenthaltes kam auf uns ein Hotelvertreter zu und erzählte, es sei ein neues Hotel innerhalb der Kette Delphin Diva eröffnet worden, noch mehr schick, es laufe im Moment eine Aktion, man könne in das neue Hotel hinziehen und noch mehr Genuss erleben! Da dachten wir uns es ist wohl interessant etwas neues zu erleben und haben den Umzug zugestimmt. Allerdings gleich nach dem Umzug haben wir mitbekommen, dass das andere Hotel war nicht besser, und doch nicht neu, bloß neulich vonder Kette gekauft… Wir haben unsere Entscheidung bedauert und fest entschlossenunbedingt irgend wann mal zu Delphin De Luxe wieder zu reisen.

    Wenn Sie meinen ein Hoteltausch ist immer möglich, wie können wir zu Delphin De Luxe kommen? Immer uns auf Glück zu verlassen, dass es dem RV kein Fehler unterläuft?

    3. der Punkt: Ihr habt das ursprünglich gebuchte Hotel erhalten. Dies wurde dir von HC bestätigt.

    Nun bin ich nicht wirklich mit deiner Auslegung der Sache einverstanden, was HC betrift.

    HC ist einzig der Vermittler, den Vertrag hast du mit TUI geschlossen und die TUI ist dein Ansprechpartner. Demzufolge ist es ein wenig unsinnig, HC mit rechtlichen Schritten zu drohen, da HC dir nur das übermitteln kann, was vom RV mitgeteilt wird.

    Einfacher wäre gewesen, du hättest dich - statt an HC - direkt an die TUI gewandt.

    Dann wäre vllt. auch rechtzeitig die Geschichte mit der Bezahlung zur Sprache gekommen - denn diesbezüglich konnte HC nicht informiert sein, wenn's nicht von TUI zuvor HC gegenüber zur Sprache gebracht wurde.

    Olegchen: Bin gleicher Meinung. Wollte mich direkt an TUI wenden. Habe im Internet die Hotline- Nummer rausgesucht. TUI meinte aber die Kommunikation kann nur über HC laufen. Keine Auskunft war möglich.

    Kourion:

    4. Ich habe keine Ahnung, warum nicht abgebucht wurde, wenn a) ausreichend Geld auf dem Konto und b) die angegebene Kontonummer korrekt war.

    Aber diese Sache hättest du am TUI-Schalter klären können / müssen.

    Olegchen: Der TUI- Mitarbeiter wollte nichts hören, ebenfalls nicht helfen, war mehr als gleichgültig und wollte keine Information geben. Nur mehrmals wiederholt um mich zu unterbrechen: "Bargeld...., Bargeld..."

    Kourion:

     Absolut "nicht gut" war der Versuch des Eincheckens, ohne die Sache zuvor am TUI-Schalter geklärt zu haben. Es ist doch bekannt, dass heute alles vernetzt ist und dass man dich ohne erhaltene Zahlung nicht einchecken lässt.M. E. war das schon mehr als "falsch".

    Olegchen: Das wollte ich selber nicht machen. Hatte echt schlechtes Gewissen dabei. Aber ich hatte kein Bargeld zu bezahlen. Und obwohl die E-Mail von HC "Zahlung mit KK möglich" da war, der TUI- Mann hat doch am Telefon vorher gesagt,  Zahlung über KK nicht geht. Es war wirklich eine Falle.

  • olegchen
    Dabei seit: 1191974400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1338237913000

    juanito:

    Gibt es im Dorf-Flughafen von Dortmund keinen Geldautomaten, wo man die 4 000 EUR ziehen könnte und dann die paar Meter damit hinlaufen könnte?

    Oder war doch nix drauf?

    Oder nicht daran gedacht?

    Olegchen:

    Es liegt nicht am Bankautomaten. Der Betrag zur Abhebung ist von der DKB aus Sicherheitsgründen limitiert.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1338238105000

    Ich glaube langsam "ganz was anderes":p: lt.Profil kommt olegchen übrigens nicht aus "Meck-Pommes", sondern aus Belgien. Seit 5 Jahren dabei und noch nicht ne einzige Spur hier hinterlassen...Nachtigall, ick hör dir trapsen! :laughing: :p:

  • olegchen
    Dabei seit: 1191974400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1338238922000

    gastwirt:

    Ich glaube langsam "ganz was anderes" : lt.Profil kommt olegchen übrigens nicht aus "Meck-Pommes", sondern aus Belgien. Seit 5 Jahren dabei und noch nicht ne einzige Spur hier hinterlassen...Nachtigall, ick hör dir trapsen!:

    Olegchen: Ich bin oft in Belgien, arbeite da. Stimmt, habe noch nicht hier teilgenommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!