• maassiblau
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 346
    geschrieben 1202368635000

    In Bulgarien haben wir immer Tomate draufgetan hat super geholfen! ;)

  • svabri
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1212661826000

    @Mina_Dawn sagte:

    Meine Idee zum Thema, es gibt nen Sonnenschutzmittel, dass angeblich auch vor Quallenverbrennungen und sogar vor Problemen mit den fieseren Vertretern Portugiesische Galeere

    Ich habs ausprobiert, bin im Meer gewesen, das nen paar von den lästigen Biestern hatte, und ohne Verbrennungen wieder raus - obs nun Glück war, oder obs wirklich so gut hilft, nun kann ich nicht genau sagen,

    nen genaueren test mit den am strand rumliegenden Biestern hab ich mich nicht getraut

    Ich hab mich schon durchs Netzt gegoogled, um was näheres darüber zu erfahren, aber nix gefunden. Kannst Du mir verraten wie das Sonnenschutzmittel heisst.

  • Mina_Dawn
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 693
    geschrieben 1213301371000

    Es gibt neu eine von AMV - keine Ahnung was das ist ...

    die , die ich benutzt habe ist von Care Plus und heisst skin saver - safe sea

    hab sie damals über globetrotter bestellt,

    ist laut hersteller schutz gegen : Quallenstiche, sogar gegen die Meereswespe und die Portuguese Man of War, gegen Seeanemonen, verschiedene Korallenarten, Seeläuse und Seenesseln

  • svabri
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1213354926000

    Danke Mina,

    werd mich gleich mal durch Netz wühlen. :laughing:

  • irene27
    Dabei seit: 1045526400000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1213396014000

    Hallo svabri und alle anderen,

    ich hatte von einer Italien-Seite foglendes über Quallen gefunden und mir letztes Jahr so einen Stift in der Apotheke gekauft. Ich habe aber den Stift "Gott sei Dank" noch nicht gebraucht.

    Hier standen folgende Tipps bezügl. der Quallen:

    Die betroffenen Stellen sollen sofort mit Meerwasser abgespült werden und dann mit "heißem" Sand abgerieben werden, denn Quallengift ist thermolabil. Da es ebenso säurelabil ist bringt zudem Zitronensaft (oder Essig) eine gute Wirkung. Zur Schmerzbekämpfung kann ein Ammoniak-Stift (in der Apotheke erhältlich) verwendet werden.

    Ich habe mir dann so einen Stift mit Namens "AZARON"-Stick von der Dt.Chafaro Pharma, besorgt. Indikation: nach Kontakt mit Quallen und Brennesseln und Juckreiz oder -bissen nach Insektenstichen.

    Es muß so was sein wie aauch Mina meint.

    Also bei stärkerem ("Quallenangriff") Kontakt würde ich persönlich sowieso egal wo ich auf der Welt unterwegs bin, zu einem Doc gehen!!!

    Viele Grüße

    Irene ;)

  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1213438617000

    ..... Eine kleine Korrektur :

    Den Sand nicht abreiben,sondern abschaben ! .... ev .mit einer Plastikkarte

    (alte Kreditkarte oder so etwas ) , damit die Nesselzellen nicht aufplatzen !

    Ein gutes und schnelles Gegenmittel ist auch ein Brei aus den Blättern der am Strand in Thailand überall wachsenden rosa/violett blühenden Schlingpflanzen ! (Bodendecker)

    Ich weiß leider nicht ,wie sie heißen,aber sie wuchern an nahezu jedem Strand !

    DAS ERGEBNIS IST JEDENFALLS SENSATIONELL !

    Gruß Uwe

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • svabri
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1213465078000

    Hab beim googlen jetzt noch ein anderes produkt Gefunden:

    "Quallen- und Sonnenschutz Canea" gibts in verschiedenen LSF, ist auch für Kinder geeignet.

    Einen Direktlink will ich hier nicht einbauen, ist bestimmt nicht gestattet(Forenregeln), aber einfach mal 'sonneschutzmittel' und 'Quallen' googlen.

  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1213532738000

    Schaut mal hier : KLICK !

    Ich denke,das darf man !

    ( bester Preis : 11,83 Euro )

    Gruß Uwe

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • Mina_Dawn
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 693
    geschrieben 1213560856000

    Erfahrung hab ich nur mit Skin Saver,

    ich hatte ja ein weiteres Mittel erwähnt, aber das einzige, das ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann, ist natürlich eins das ich ausprobiert hab

    Und Skin Saver wurde auch für Portugiesische Galeere und weitere Meerestiere getestet ! Siehe Liste oben.

    Daher würde ich das persönlich vorziehen, aber hängt natürlich auch sehr vom Urlaubsziel ab.

    @ irene, soweit wollen wir es ja nicht kommen lassen, die Sonnencreme kommt vorher drauf und verhindert durch die Formel drin dass sich die Nesselkapseln überhaupt öffnen.

    Da gibts dann eben keine Verletzungen ...

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1213611887000

    Schon mal jemand was von Rasierschaum gegen Feuerqallen Nesseln gehört?

    Der DLRG in Deutschland baut drauf!

    Einsprühen Trocknen lassen, und hinterher mit einem Stumpfen gegenstand abreiben!

    Kein Plan wieso das so hilft, aber wenn man Googelt kommt man immer wieder darauf das es helfen soll.

    Wenn das auch gegen andere Quallen Arten hilft wäre es ja gut, den die Meisten Männer nehmen eh Rasierschaum mit in den Urlaub, ich zumindest!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!