• MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1185889977000

    @paralraid sagte:

    ;) Soweit mein literarisches Halbwissen reicht war George Sand hochgradig drogensüchtig und der gute alte Chopin eine sexbesessene versoffene *** . Das störte wohl auch die Bevölkerung von Valldemossa und die beiden waren nicht sonderlich gut gelitten in diesem Landstrich.

    :D Aber Literatur kann ja jeder interpretieren wie es ihm beliebt.

    Ist er auch halbnackt und laut grölend durch Valldemossa gelaufen??

    Dafür hat er aber wunderbare Musik komponiert und die Konzerte in der Kartause sind auch heute noch ein kultureller Hochgenuss ;) ;) ;)

    Heute sind die Leute jedenfalls stolz drauf.

    Im Übrigen interessiert mich beispielsweise auch nicht wie das Sexleben meines Metzgers aussieht....Hauptsache er hat gute Ware - wenn Du verstehst was ich meine ;) ;) ;)

  • paralraid
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 225
    gesperrt
    geschrieben 1185890431000

    Nun, es geht hier nicht um die Preludes die der zweifelsohne recht geniale Chopin auf Malle komponiert hat, sondern darum das du die Meinung vertrittst, das dieser unbescholtene Individualurlauber des 19. Jahrhunderts sich benommen hat wie ein Heiliger.

    Von wegen!

    Ganz im Gegenteil, nach meiner Interpretation war das Gespann Sand/Chopin der Grundstein des Ballermanntourismus, so wie die sich da aufgeführt haben ( was aber eigentlich jeder schmunzelnd erkennen sollte der ein bisschen belesen ist ).

    Die Kartause kenn ich Mujer, naja, ist ja ganz nett, aber sehr Bus-Touri überlaufen ;) .

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1185891601000

    Es ging ja auch darum das die Partyurlauber, welche in den 60igern nach Mallorca kamen die Insel erst in aller Munde gebracht haben.

    Da habe ich lediglich entgegnet das dies schon viel eher Chopin und George Sand getan haben. In welcher Form dies geschah oder das die sich benommen haben wie Heilige hab ich nie behauptet.

    Wenn die Konzerte abends sind, dann ist dort auch nicht mehr los als wenn man irgendwo anders in Konzert geht ;)

    Tagsüber geh ich da eh nicht hin...da, wie Du schon sagst "überlaufen"...

    Valldemossa ist auch im Winter schön (leer) ;)

  • mallorcamausi
    Dabei seit: 1177372800000
    Beiträge: 218
    geschrieben 1185891991000

    und genau das war der anfang des tourismus. und das waren partyurlauber in den 60er. ich denke nicht das man sand und chopin als touristen bezeichnen kann. und überhaupt habe ich an der playa in der hochsaison noch nie wirkliche schnapsleichen gesehen. ich denke das wird nur von den medien so hoch geputscht.

    wozu ist denn urlaub überhaupt da ? doch nur um spaß zu haben. und das , jeder auf seine weise! :D :D

    yaeh, malle ich komme :D :D :D

  • paralraid
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 225
    gesperrt
    geschrieben 1185892721000

    Natürlich ist die Kartause im Winter leer, da hat der Ballermann ja auch grösstenteils zu, bis auf die paar Winter-Rentner Mujer, die die Insel noch bevölkern.

    Sehen wir einmal davon ab, das der Tourismus zweifelsohne die Lebensader Malles ist, sehe ich da auch überhaupt kein Problem das Partyvolk und die eher Ruhebedürftigen nebeneinander leben. Im Grunde ist das doch der Reiz der Balearen. Freue dich doch, woher solltest du sonst so hochmütig auf den gemeinen Pauschal-Playa-de-Palma-Urlauber so herabsehen können ?

    Jeder von uns ist dort ein fremder, ob nun pauschal oder Grossgrundbesitzer oder Jachtliebhaber.

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1185894286000

    @mallorcamausi sagte:

    und genau das war der anfang des tourismus. und das waren partyurlauber in den 60er. ich denke nicht das man sand und chopin als touristen bezeichnen kann. und überhaupt habe ich an der playa in der hochsaison noch nie wirkliche schnapsleichen gesehen. ich denke das wird nur von den medien so hoch geputscht.

    wozu ist denn urlaub überhaupt da ? doch nur um spaß zu haben. und das , jeder auf seine weise! :D :D

    yaeh, malle ich komme :D :D :D

    So wie ich vorhin schon mal gepostet habe, habe ich letztes Jahr einmal einen ganzen Tag mit meiner Freundin am sog. Ballermann verbracht.

    Hab mir auch mal das OB, MP, BK etc. angeschaut und bin um 5 Uhr morgens wieder weg.....

    Einfach mal um zu schauen was dran ist.

    Ich kann nicht sagen, dass ich nur Besoffene gesehen habe. Allerdings kann ich nicht begreifen, wie das Spass machen kann mit hochroter Birne und voll der Promille halbschlafend nicht mehr am Strandleben teilnehmen zu können. Bei einem haben sie ein Loch geschaufelt und der hat dann reingek.... :?

    Möchtest Du neben so jemand liegen?

    Ich betone nochmal, ich habe nichts gegen Partyurlauber, aber ich finde diese 14 Tage-lang-Besoffenen einfach zum Abgewöhnen.

    Ab 18 war ich auch jahrelang jedes Jahr 2 Wochen im August in Cala Millor. Tagsüber waren wir ganz normal am Strand, haben rumgeflirtet und Spass gehabt und abends um 23 Uhr gings ab in die Disco bis morgens um 4 Uhr.

    Ich hasse diesen Satz, aber war früher wirklich alles mal besser?

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1185894772000

    @paralraid sagte:

    Natürlich ist die Kartause im Winter leer, da hat der Ballermann ja auch grösstenteils zu, bis auf die paar Winter-Rentner Mujer, die die Insel noch bevölkern.

    Sehen wir einmal davon ab, das der Tourismus zweifelsohne die Lebensader Malles ist, sehe ich da auch überhaupt kein Problem das Partyvolk und die eher Ruhebedürftigen nebeneinander leben. Im Grunde ist das doch der Reiz der Balearen. Freue dich doch, woher solltest du sonst so hochmütig auf den gemeinen Pauschal-Playa-de-Palma-Urlauber so herabsehen können ?

    Jeder von uns ist dort ein fremder, ob nun pauschal oder Grossgrundbesitzer oder Jachtliebhaber.

    deswegen leb ich ja in Cala d`Or, weil es dort ruhig ist und man trotzdem in einem schönen Club den Abend verbringen kann oder als Yachtliebhaber in Ruhe rumschippern kann ;)

    Und ich betone es jetzt das letzte Mal ... ich schaue nicht hochmütig auf die gemeinen Pauschal PdP Urlauber herab. Auch nicht wenn sie Party machen. Gegen die habe ich absolut nichts, ich find nur die rund-um-die-Uhr-Säufer dort zum k....

    Bitte auch so verstehen ;)

  • paralraid
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 225
    gesperrt
    geschrieben 1185896077000

    Ich frage mich dann nur warum du dich nicht einfach von solchen Ecken weghälst Mujer? Ich laufe ja auch nicht nachts durch den Central Park NY , die Gangs dort finde ich auch zum ****....

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1185896925000

    @paralraid sagte:

    Ich frage mich dann nur warum du dich nicht einfach von solchen Ecken weghälst Mujer? Ich laufe ja auch nicht nachts durch den Central Park NY , die Gangs dort finde ich auch zum ****....

    wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)

    Ich hab eben geschrieben das ich`s mir lediglich einmal anschauen wollte und das ich in Cala d`Or bin eben weil es weit genug weg ist und es dort ruhig zugeht.......... ;)

    Hier in Cala d`Or an den Stränden ist ist auch nicht tote Hose und Bar`s, Kneipen, Clubs und Leute die gerne ausgehen gibts hier auch. :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!