• jingle
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1176800780000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Ja, cruise only ist ohne Anreise, wie schon oben beschrieben....

    Also eine interior langt vollkommen, man ist ja nur zum schalfen da und wenn Du den Fernseher anlaesst, da ist eine webcam vom Bug, ist dann wie ein Fenster ;) :D

    Das sehe ich aber ganz anders. Wir hatten auch schon einmal eine Innenkabine, und wir fanden es grausam. Man fühlt sich darin wie lebendig begraben.

    Man ist völlig von der Außenwelt abgeschnitten. Man merkt nicht, wann die Sonne aufgeht, wann sie untergeht, und überhaupt was so draussen passiert.

    Wir dachten auch : " Warum eine Außenkabine, wir halten uns doch sowieso den ganzen Tag draußen auf".

    Ist ja leider nicht so. Denn selbst auf der schönsten Kreuzfahrt will man irgendwann einfach nur mal alleine sein, und seine Ruhe haben. Und dann ist man gezwungen in seine winzig kleine Dunkelkammer zu verschwinden.

    Wir würden nie wieder eine Innenkabine buchen. Dann lieber keine Kreuzfahrt mehr machen.

    LG Jingle

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1176817187000

    Hallo!

    Da muß ich Jingle völlig Recht geben - Nie im Leben eine Innenkabine. Wir haben bisher zwei Kreuzfahrten RCCL gemacht und jedesmal eine Außenkabine mit Balkon gehabt.

    Bekannte von uns hatten bei der ersten Kreuzfahrt auch eine Innenkabine. Aber nachdem sie einmal einen Abend bei uns am Balkon verbracht haben, wurde für die nächste Fahrt auch eine Balkonkabine gebucht.

    Wie schon beschrieben, man will ja vielleicht auch unter der Zeit einmal ein bißchen allein sein, speziell bei Seetagen möchte man sich vielleicht doch nicht immer auf Deck aufhalten.

    Aber da gibt es ja zum Glück unterschiedliche Meinungen. Aber man sollte es doch einmal ausprobieren.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Wonni70
    Dabei seit: 1111363200000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1176817981000

    Hallo,

    ich bin anderer Meinung. Wir hatten für unsere 1. Kreuzfahrt im März auf der Triumph auch eine Innenkabine gebucht und ich würde es immer wieder so machen. Den Aufpreis für den Balkon haben wir anderweitig genutzt. Die Kabine war genausogroß wie die Balkonkabinen und uns hat nichts gefehlt. Im Fernsehen konnte man verfolgen, wo man ist, wann die Sonne auf- bzw. untergeht und dann sind wir lieber ganz hoch auf Deck um das zu erleben.

    Wir waren wirklich nur zum Schlafen und Duschen im Zimmer, ansonsten immer oben an Deck unterwegs.

    Gruß Yvonne

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1176822835000

    Ja, so hat jeder seine Preferenzen.....wir ziehen meist noch nicht einmal die Vorhänge im Hotelzimmer auf......also ich brauch kein Fenster.

    Und wenn Ihr den Tip mit dem Fernseher befolgt hättet, wüstet Ihr auch wann die Sonne aufgeht....

    Aber gut wir sind nur zum schlafen auf der Kabine....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • jingle
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1176825292000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Ja, so hat jeder seine Preferenzen.....wir ziehen meist noch nicht einmal die Vorhänge im Hotelzimmer auf......also ich brauch kein Fenster.

    Und wenn Ihr den Tip mit dem Fernseher befolgt hättet, wüstet Ihr auch wann die Sonne aufgeht....

    Aber gut wir sind nur zum schlafen auf der Kabine....

    Wir hatten auch einen Fernseher mit Blick nach außen, so ist es ja nicht. Und genutzt haben wir ihn auch.

    Aber, es ist ja wohl ein riesiger Unterschied, ob ich mir einen Sonnenaufgang durch ein Fenster bzw. vom Balkon anschaue, oder durch ein 30 Zentimeter Bildschirm.

    Da ist ja genauso, wie wenn man sich von Zuhause Berichte aus fernen Ländern im Fernsehen anschaut, und dannach sagt: "Juhu, ich war schon auf Mauritius, Australien, Karibik u.s.w."

    Muss ja jeder selber wissen, aber ich würde jederzeit den Aufschlag für eine Außenkabine bzw. Balkonkabine bezahlen.

    LG Jingle

  • Jade77
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1176827240000

    Hallo,

    vielen vielen Dank für die Antworten. Leider konnten wir auf der Carnival Triumph am 19/05 unsere Kabine irgendwie nicht buchen. Immer wenn wir eine der Kabinen ausgewählt haben hiess es "die ausgewählte Kabine ist nicht mehr verfügbar". Dann haben wir mit der Carnival Triumph am 12/05 experimentiert und haben zum gleichen Preis ein Zimmer mit Balkon bekommen. Ok ich hatte mich schon gefreut auf vier Häfen und wollte unbedingt San Jose sehen, aber wir hatten auch keine Lust mehr ewig rumzumachen. Gebucht ist gebucht :) Wir haben folgende Kabine zu einem Preis von 1800 USD : Balcony Stateroom im Upper Deck Includes stateroom categories 8A, 8B, 8C, 8D and 8E. Keine Ahnung, ob das jetzt gut ist oder nicht.... Die Route ist Miami-Cozumel-Ocho Rios-Grand Cayman-Miami

    Jetzt wundert es mich noch was denn mit dem Trinkgeld ist. Wir wurden bei der Buchung nicht fündig. Verstehe das irgendwie nicht?Habt Ihr Tipps für die einzelnen Häfen ? Muss man für den Fun Pass extra Geld bezahlen ?

    Liebe Grüße

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1176828619000

    Na da hattet Ihr aber einen kleinen Fernseher....unserer hatte immer 66cm....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1176828899000

    @'Jade77' sagte:

    Hallo,

    vielen vielen Dank für die Antworten. Leider konnten wir auf der Carnival Triumph am 19/05 unsere Kabine irgendwie nicht buchen. Immer wenn wir eine der Kabinen ausgewählt haben hiess es "die ausgewählte Kabine ist nicht mehr verfügbar". Dann haben wir mit der Carnival Triumph am 12/05 experimentiert und haben zum gleichen Preis ein Zimmer mit Balkon bekommen. Ok ich hatte mich schon gefreut auf vier Häfen und wollte unbedingt San Jose sehen, aber wir hatten auch keine Lust mehr ewig rumzumachen. Gebucht ist gebucht :) Wir haben folgende Kabine zu einem Preis von 1800 USD : Balcony Stateroom im Upper Deck Includes stateroom categories 8A, 8B, 8C, 8D and 8E. Keine Ahnung, ob das jetzt gut ist oder nicht.... Die Route ist Miami-Cozumel-Ocho Rios-Grand Cayman-Miami

    Jetzt wundert es mich noch was denn mit dem Trinkgeld ist. Wir wurden bei der Buchung nicht fündig. Verstehe das irgendwie nicht?Habt Ihr Tipps für die einzelnen Häfen ? Muss man für den Fun Pass extra Geld bezahlen ?

    Liebe Grüße

    Funpass ist die Registrierung Deiner Daten, damit der Check-in schneller geht...

    Trinkgeld wird automatisch Deinem Bord-Konto an Bord mit USD 10,50 pro Tag und Person belastet, Du kannst es aber bis zum Abreistag an der Rezeption nach oben oder unten korrigieren lassen.....

    Zum begleichen der Bordrechnung wird beim Check-in eine Kreditkarte hinterlegt....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Jade77
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1176848574000

    Hallo,

    ui ui ui na da habe ich ja noch einige Fragen.... wir haben ja direkt über Carnival gebucht und haben eine confirmation nummer bekommen. jetzt hatten wir bei der Buchung das Hotel als Adresse angegeben. Wie geht es denn jetzt weiter ? Nicht das wir irgendwelchen Schriftverkehr dahin geschickt bekommen ? Wir werden zwar das Hotel und Carnival anschreiben aber geht das denn so ? Gibt es doch irgendwelche Sachen die wir bachten müssen ? Oder nehmen wir die confirmation nummer einfach mit und das reicht ? Ja ich bin leicht überfordert :) Aber dafür bekommt Ihr einen schönen Reisebericht :D :D

    LG

  • jingle
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1176880594000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Na da hattet Ihr aber einen kleinen Fernseher....unserer hatte immer 66cm....

    Ich habe den Fernseher nicht ausgemessen. Und wenn er 2 Meter groß gewesen wäre, hätte es trotzdem nicht ausgereicht diese Kabine aufzuwerten.

    LG

    Jingle

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!