• dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 895
    geschrieben 1265473637000

    Hallo @uterd,

    frage mich aber schon, auch wenn' die CC ist, was so ein kleines Würmchen von einem soo weiten Flug haben soll? :? Wir waren in die DR mit Transfer zum Airport, Flug, 2x Zwischenstop, Zollkontolle, Transfer zum Hotel, Check in an die 24 h unterwegs. Ohne Kinder, den Jetlag nicht zu vergessen und wir waren vollkommen fix und alle, 3 Tage lang. Ich finde es unverantwortlich von manchen Eltern, was die ihren Kindern antun, nur weil sie auf nichts verzichten können und überall dabei sein müssen. Könnte Dein Baby sichäußern, hätte es sicher gesagt: Mama, bitte, bitte zu Hause bleiben. Die RV und FG sind da mit Schuld, warum kosten Kinder bis 2 Jahre nichts, 

    wenigstens auf Flügen über 5 Stunden.

    Nichts für Ungut, aber so denken viele meiner Generation.

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • gutenmorgen
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 976
    geschrieben 1265476051000

    ...., uterd, seh ich auch so; du hast dein Kind gerade mal drei Monate bei dir und schon wirds langweilig und nun aber ganz schnell  ab in die Ferne, das Baby schläft ja eh bis zu 20 Stunden, glaubt dir jeder

     

    @elenaII, ich bin auch so eine egoistische Mutter: die Ferien wurden zwar immer genutzt,  allerdings per Auto: Nordseeinseln und -Halligen, Ostsee in allen Variationen. Erst als ich meinte, mein Kind hat Verständnis genug, um fremde Länder kennen zu lernen, gab es Flugreisen.

     

      Kann so schlimm nicht gewesen sein, immerhin machte mein Sohn den ersten Urlaub mit seiner Freundin  auf Föhr!

  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1265476615000

    Oh Oh

    Meine Sippe war mit im Flieger und mein Freund seine Sippe ist in der RD.Er ist ein Dominikaner.

    Gruß Ute

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1265480436000

    unser erster Sohn war mit im Flieger zwischen 6 Monaten bis 5 1/2 Jahre genau 10 mal mit,

     

    9 mal ging es gut ,mit spielen etc. wie ich es vorher schon mal gepostet habe ,1 mal ging es in die Hose als ich Mutter und die Nani mit dem kleinen alleine in den Urlaub schickte ;)

  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1265481403000

    Solte auch jeder selber wissen was er macht.Bin mir sicher das mein Kind nicht Oma,Opa,Tante und Onkel als solche erkannt hat ;) .

    Und auf den Langstreckenflügen wo es Zoff mit Kindern gab waren die Eltern von der Fraktion die "Ihren Namen" tanzen konnten.

    Gruß Ute

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
  • vesta499
    Dabei seit: 1275523200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1275582797000

    Hallo zusammen!

    An alle die etwas gegen Kinder im  Flugzeug haben kann ich nur sagen!

    1. Euch würde es doch lieber sein wenn wir Familien mit unseren Kinder 10-12 Stunden in unserem Auto nach Italien oder sonst wo in Europa Urlaub machen, dann wär es Euch nämlich sch...  egal wie es unseren Kinder geht. Weil Ihr habt ja dann Eure Ruhe und könnt allein die Karibik geniesen.

    2. Ich warte nicht bis ich 40 oder 50 bin und gehe dann in die Karibik oder sonst wo nur das Ihr Eure Ruhe im Flugzeug  habt. Wenn Ihr es nicht ertragen könnt dann nehm euch etwas mit und steckt es euch in die Ohren oder besser, fahrt Ihr doch mit dem Auto in den Urlaub da schreit dann keiner.

    3. Ich denke Ihr habt schon genug Vorteile und Ruhe in Eurem Leben da braucht Ihr nicht noch die Familien mit Kindern vertig machen wo auch etwas schönes erleben wollen.

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2198
    geschrieben 1275592654000

    Sorry, aber bis jetzt haben wir hier eigentlich mehr oder weniger nett diskutiert, aber du "motzt" in deinem ersten Beitrag dermaßen rum, das es mir glatt die Sprache verschlägt.

    Es geht auch netter auszudrücken was man meint,

    Und das sagt dir auch eine Mutter von drei Kindern.

    Birgit

    PS. Wenn meine Kinder so rummotzen würden wie du, gäb es eine gehörige Standpauke von wegen Benehmen :p

  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1510
    geschrieben 1275597959000

    @vesta499

    Normalerweise heißen wir neue User hier herzlich willkommen. Mit deinem Erstbeitrag fällt das jedoch ziemlich schwer.

    Hast sicher vor lauter Empörung gleich wild drauf los geschrieben und dir keine Zeit genommen, erst einmal die Forenregeln zu lesen.

    Bitte sei so nett und hole das schnell hier nach : klick  

    Mit etwas gutem Willen wirst du dann auch erkennen, daß du gleich bei deinem ersten Beitrag genau gegen diese Regeln verstoßen hast.

  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1275599446000

    @uterd: Ich als Mama muss Dir da schon recht geben. Wenn es für Euch persönlich in ordnung war, mit einem 12 Wochen alten Kind einen Fernflug zu machen. Warum nicht?? Wenn sie nämlich noch so klein sind, ist das keinerlei Problem.

    Wenn ich mir vorstellen müsste, zum jetzigen Zeitpunkt mit meiner Tocher (13 Monate) so lange zu fliegen.... NEIN DANKE!!

    Ich denke bis zu einem alter von 6 Monaten find ichs ok, später wirds stressig....

    Bin froh, wenn wir die 2 Stunden nach PMI im Sommer "überstanden" haben.

    Für uns aber immernoch angenehmeres Reisen, wie die Kids 10 Stunden im Autositz festzuschnallen :-)

     

  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1275599744000

    @elena II:

    Übrigens schwärmen unsere mittlerweile erwachsenen Kinder immer noch von den Urlauben auf den nordfrisischen Inseln in jungen Jahren.......das nur so am Rande. 

     

     

    LG Elena

      sagte:

    Von uns aus hier in Baden-Württemberg würde eine Autoreise an die Nordsee ca. 8 Stunden dauern :-)

    Da bin ich schneller mit dem Flieger nach Mallorca und hab zudem noch zu 99% gutes Wetter! Soviel mal dazu.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!