• gusca
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1281273550000

    @anne 49

    ja, preiswert ist es aber bestimmt nur dann, wenn man selbst kocht. Dazu muß man dann aber auch einkaufen, kochen , spülen ect. Und wo ist dann  der Urlaub für die Mutter ?

     

    LG

  • gusca
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1281273910000

    @jordan

    Stimmt, bei uns und in den Nachbarländern gibt es auch schöne Urlaubsziele. Plant man aber einen Urlaub an Nod- oder Ostsee, kann es auch passieren, daß man 14 Tage Regen hat. Vielleicht schreckt das auch manche ab.

  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1281274160000

    @gusca sagte:

     

    Genau so ist es. :kuesse: Aber nicht nur das, eine individuelle Reise ist immer wesentlich teuer und das kann sich eben nicht jeder leisten.

    Warum?Die Aussage kann ich jetzt nicht nachvollziehen.Kläre mal eine Unwissende auf.

    Gruß Ute

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1281276331000

    Pauschal- und Individuell kann man doch gut kombinieren.

    Ich buche ein schönes Hotel nur mit Übernachtung und da ich an keine Essenzeiten gebunden bin, kann ich mir den Tag selber gestalten, essen und trinken gehen, wo ich mag und spare dabei etliches an Geld.

     

    Wenn ich nur relaxen will, mich keinen Meter aus der Hotelanlage bewegen möchte und nur Sonne, Meer und Strand genießen, dann suche ich mir eben ein AI-Hotel und nehme in Kauf, das bei den preiswerten Angeboten manchmal so einiges im argen ist.

     

    Und wenn ich ein DZ mit Meerblick gebucht habe und ein EZ zum Hof bekomme..na ja, da habe ich doch einen Mund, um mich zu beschweren, bzw. würde ich dort gar nicht einziehen.

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1281276553000

    @gusca sagte:

    Plant man aber einen Urlaub an Nod- oder Ostsee, kann es auch passieren, daß man 14 Tage Regen hat. Vielleicht schreckt das auch manche ab.

    Hier bin ich aber darauf vorbereitet. Passiert mir das in südlichen Ländern, was in letzter Zeit auch keine Seltenheit mehr ist, wäre ich schon ziemlich sauer.

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • anjuana
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 660
    geschrieben 1281278553000

    Nicht vergessen sollte man den wachsenden Anteil an Touristen, der in der Nebensaison oder im Winter verreist. Wen es nicht in die europäischen Skigebiete zieht, der fliegt in die Sonne, Ägypten z.B. ist schnell erreicht. Auch Ziele in der Karibik usw. sind heute nicht mehr so unerschwinglich wie noch vor einigen Jahren, für Individual- und Pauschaltouristen gleichermaßen. Auch diese Touristen gehen dem europäischen Reisemarkt mehr und mehr verloren.

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1281281769000

    @bernhard707 sagte:

    Wie auch ganz sicher Alexa trabe ich nicht kilometerweit mit dem Rucksack durch die Gegend - der Rucksack ist schon lange vorbei und ersetzt durch 4-wheeler Carbon-Trolley -

    Genauso isses :D Bei mir eine komfortable Trolley-Reisetasche von Vaude! Was an diesen riesigen sperrigen Rucksäcken, die man nie mal schnell ein paar Meter tragen oder rollen, so praktisch sein soll, habe ich ohnehin nie verstanden.

    Und ich fahre auch bestimmt nie irgendwohin, wo es nur drei Restaurants gibt!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17598
    geschrieben 1281283027000

    @gusca sagte:

    @anne 49

    ja, preiswert ist es aber bestimmt nur dann, wenn man selbst kocht. Dazu muß man dann aber auch einkaufen, kochen , spülen ect. Und wo ist dann  der Urlaub für die Mutter ?

    Ganz ehrlich? Hat mich damals NIE gestört, hatte ja den ganzen Tag über nix getan.

     

    Außerdem waren die selbst gefangenen Fische immer super lecker... so frisch, dass sie sich noch in der Pfanne krümmten :laughing:

     

    Zum Thema:

    Viele entscheiden sich für Fernziele, weil es preiswerter ist. Kann ich nachvollziehen.

     

    Aber ich habe - nachdem wir jahrelang Fernreisen gemacht haben - vor ca. 3 Jahren den Mittelmeerraum "neu" entdeckt. Statt zu angeln, baden, usw. interessieren mich nun vor allem für historische Stätten.

    OK, die kann ich auch auf Fernreisen sehen, aber warum weit reisen, wenn ich doch so viel noch Unbekanntes direkt vor der Nase habe ?

     

     

     

     

     

     

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1281288754000

    @fernweh1957 sagte:

    ..........und das es nicht der günstigste Urlaub wird. Für mich sind z.B. die Sommer im Norden einzigartig - die Farben, die Seen usw. ich liebe es - aber - als Massenreiseziel vollkommen ungeeignet - hier fehlt die komplette Infrastruktur und vor allem, die Klientel. Trotzdem gehören die nordischen Länder zu den schönsten Ecken in Europa - und sind es mit Sicherheit wert, dass man sie sich anschaut.

    Das sehe ich genauso. Mein letzter Skandinavienurlaub liegt zwar schon einige Jahre zurück. Dennnoch möchte ich sagen, dass der Erholungsfaktor dort am Größten war.

     

    Also für mich reicht " Europa " allemal. Es gibt so viele schöne und unterschiedliche Regionen. Ich brauche keine Fernreisen ( zumindest derzeit noch nicht ) um herrliche Urlaube zu verleben.

     

    P.S. Ist eigentlich schon aufgefallen, dass der TO sich jedes weiteren Kommentares enthält. Schon verdächtig, oder? :?

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1281301569000

    Lasst doch einfach jeden da Urlaub machen, wo sie/er gerne möchte.

    Meiner Ansicht nach ist die Frage nicht sinnvoll  schon so ausgelegt, dass diese verbale Audeinandersetzungen fördert (ich unterstelle da keine Absicht- ganz klar), da viele versuchen Ihre Meinung "durchzusetzen" bzw. andere zu überzeugen, was ja auch auf den letzten Seiten mehrfach passiert ist.

    Das Fazit dieses Threads wird sein, dass am Ende nichts dabei rumkommt- außer nem Schloß.

    Pit

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!