• Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • guidob1976
    Dabei seit: 1347494400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1445960234000

    Boeing 747-400 Business Class:

    Oberdeck oder Hauptdeck? Wo ist es schöner zu sitzen? Wer hat da Erfahrungen?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1445960896000

    Oberdeck aus den bereits genannten Gründen:

    Das Oberdeck der 747-400 ist mit nur 22 Sitzplätzen ruhiger als das Hauptdeck mit zusätzlich noch den anderen Buchungsklassen > siehe hier.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • lufthansageschädigt
    Dabei seit: 1445904000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1445967966000

    Ich will hier einfach Luft rauslassen, glaube nicht, dass mir jemand behilflich sein kann. Oder gibts doch einen direkten Draht zu Gott Kundendienst?

    Am 3. September buchte ich zwei tickets von Basel nach New York nach Miami, dann ein ticket zurück nach Basel, eines zurück nach Frankfurt. Weil die Enddestinationen unterschiedlich sind, musste ich auch zweimal die nicht unerhebliche Kreditkartengebühr bezahlen. Ok, Pech gehabt ... aber, nebst dem, dass die tickets teurer waren als bei BA oder KLM/Airfrance noch das:

    Nun wollte ich wegen der Sitzplatzwahl, damit ich mit meiner Partnerin zusammen sitzen kann, die tickets zusammen legen lassen. Denn interessanterweise kann man bei Lufthansa die Sitzplätze in der Economy nicht vorher buchen, auch nicht 24 Stunden vor Abflug. Ich schrieb ein mail an die Lufthansa und bekomme trotz mehrer Mahnungen und Irrwege (die online Chat Hilfe hat keinen Zugang zu den tickets, die im Formular eröffnet wurden!!!) bis heute, 27.10. 2015 keine Antwort. Nur autoreplies: Es heisst, Lufthansa ist überlastet, dann wieder, mein Anliegen wurde an die "zuständige Fachabteilung" weitergeleitet. 

    Was da passiert, ist wohl das unfreundlichste, was mir passiert ist. Das ist nicht Kundenbindung, das ist Kunden verjagen. Die Billiglinie Easyjet antwortet auf Anfragen sehr freundlich und kompetent meist in 24 Stunden, bei BA kann man 24 Stunden vor Abflug den Sitz online buchen - und sie geben auch kompetent und rasch Antwort - und streiken erst noch nicht. 

    Ich bereue es, bei Lufthansa gebucht zu haben. Ich habe mehr bezahlt als anderswo und werde nicht als Kunde behandelt, sondern als Bittsteller. Nie wieder unter diesen Umständen. Hat jemand Rat, wie man doch einen Menschen dazu bewegt, auf einfache Fragen eine Antwort zu geben?

    danke

  • christinahansen
    Dabei seit: 1371168000000
    Beiträge: 444
    Verwarnt
    geschrieben 1445968451000

    Hi lufthansageschädigt,

    öhm sorry, das kann ich nicht so ganz verstehen. Bereits seit geraumer Zeit kann man bei der LH bereits bei der Onlinebuchung die Sitzplätze aussuchen, auch in der Eco (glaube ausgenommen sind die reinen Handgepäcktarife, aber die werdet ihr ja über den großen Teich nicht haben).

    Schonmal probiert über die LH Homepage eure Buchung aufzurufen und dort auf "Bearbeiten" zu gehen?

    Oder habt ihr über einen Vermittler gebucht, dann geht das natürlich nicht.

    LG Christina

    Best familiy ever!!! Ein Hoch auf uuuuunnnnsss!!!
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18706
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1445968609000

    Der Nick läßt wohl auf keine weitere Beteiligung im Reiseforum zu hoffen ;)

    Das geht doch auch anders.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!