• bine4386
    Dabei seit: 1180569600000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1254150428000

    Wir sind letztes Jahr mit der AB/LTU nach Bangkok geflogen. Ich fand den Service ganz gut. Sehr nettes Personal, essen war auch ganz ok. Wir fliegen auch nächstes Jahr im März mit denen nach Bangkok. Allerdings in den XL-Seats ;)

    Vom 2.3.-24.3.10 auf Ko Samui wieder im Baan Chaweng Beach Resort!!!! Vom 2.7.-11.7.10 Lti Mahdia Beach Tunesien!!! 23.6.-8.7.2011 Iberotel Makadi Beach Ägypten Vom 26.2.-19.3. endlich wieder Samui ins First Bungalow Beach Resort!!!!! Juli 2013 Sandos San Blas Nature! Juli 2014 Türkei Hotel Turquoise Side!
  • Lugansk
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 686
    geschrieben 1254153794000

    Hallo!

    Den geringsten Sitzabstand auf Langstrecke hat meines Wissens Martin Air aus den Niederlanden.

  • BlackSeVen
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1254168891000

    Ich bin vor einer Woche Vie-JFK geflogen( via Dus) und ich muss sagen, ich war restlos begeistert vom Service! Sehr freundlich zum trinken gab es fast jede Stunde was! Essen o.k( einmal Chicken oder Nudeln) Sitzabstand , wenn man grösser ist, dan ist das wirklich eng( Aber so bis 1.75 , da geht das schon)

    Also Flüge für bis zu 10 Stunden würde ich bei meiner Kleinen Grösse , bei Airberlin buchen!!( Der Preis ist ja meistens recht günstig) Service für meine Verhältnisse TOP!

    Lg

    BlackSeVen

  • vipergt-s
    Dabei seit: 1251849600000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1254226601000

    @Sandra0000 sagte:

    Mir ist aufgefallen, dass es nur noch schlechte Bewertungen für die Langstreckenflüge mit LTU/AirBerlin gibt... Kann jemand berichten?? Ist das Personal wirklich sooo unfreundlich? Servic echt sooo schlecht?? Kann ja nicht sein ..... :(

     

    Hallo Sandra, sind vor zwei Wochen MUC-PUJ und zurück geflogen, waren ebenfalls im Cat. Royal ;-)

    Service war einwandfrei, Personal freundlich und zuvorkommend. Es gab zwei Mahlzeiten (1x warm Rindfleischbällchen/Chicken oder Pasta und 1x kalt), mind. einmal pro Stunde Getränke, sogar 0,5L Wasserflaschen.  

    Sitzabstand erfreulich angenehm, zumindest wenn der Vordermann nicht die Lehne kippt und 5 Std. schläft.

    Nebenbei: auf dem Hinflug sind wir kurz vor Paris nach DUS umgekehrt um einen defekten Temperaturfühler zu tauschen, sonst gab´s nichts zu beklagen

  • Sandra0000
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 158
    geschrieben 1254229819000

    also doch gute nachrichten...vielen dank an euch :-)

  • PMI737
    Dabei seit: 1238198400000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1254284829000

    @serramanna sagte:

    Danke Merkaii,

    das gibt Hoffnung.........

    Was meisnst Du damit, der A330-200 würde den Konzern verlassen? Wo geht er hin? Wird AB die Fernstrecken aufgeben???

    Gruß Serramanna

     

    Die Leasingverträge laufen 2010 aus. Geplant war mal dass 787 kommen, nur fliegt die aktuell ja noch nich mal richtig ;)

    JFK etc ist im Sommer noch nicht buchbar, der Rest schon. Ich weiß es nicht, habe noch nichts gehöhrt, aber es scheint fast so, als würde wieder deutlich Reduziert werden.

    ---

    Der A330-300 ist mit dem A330-200 nicht ganz zu vergleichen. Der A333 wird nur innerhalb Europas zu Zielen mit vielen Passagieren eingesetzt in einer vollen Economy Bestuhlung. DUS-PMI etc.

    Der A330-200 hat eine 2 Klassen Bestuhlung. Vorne die "Business" naja nennen wir sie Premium Economy ;)  und hinten die Eco, mit einer naja engen Bestuhlung und keinen PTVs, wie bei anderen schon Standard.

    Auch wenn ich die LTU noch gut kenne von damals ohne Air Berlin etc. Haben sie dank Air Berlin überhaupt noch so lange überlebt. Die LTU flog nicht rentabel.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!