• Olympias
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1155471392000

    Da das Thema Handgepäck immer wieder aktuell ist, "tacker" ich mal diesen Thread hier oben fest, er kann dann für alle Fragen und Antworten zum Thema Handgepäck benutzt werden !

    LG Sandra

    Hallo ihr Lieben,

    zur Zeit ist man ganz hin und her gerissen, aufgrund der aktuellen Gegebenheiten, bedingt durch die Terroranschläge, die im Bereich der UK/USA zu sofortigen Auswirkungen auf das Handgepäck führten.

    Was darf noch mit ins Handgepäck? Z.B. wenn man in Richtung des sehr beliebten europ. Mittelmeerraums fliegt?

    Cremes, Lotion, Shampoo (Flüssigkeiten und Gele aller Art) ?

    Sprays (Deo, Haarspray etc)

    Parfüm ?

    Kosmetika (Kajal, Lippenstift, Wimperntusche, Puder) ?

    Fotoapparat analog?

    Fotoapparat digital ?

    Ladegerät für Fotom Camera, Handy und co ?

    Batterien?

    Videocamera / Comcorder ?

    MP3 Player ?

    Cd Player ?

    Handy ?

    Lap Top ?

    Und kann man insbesondere Kosmetika zumindest vor Abflug im Transitraum in den Tavel Value / Duty Free Shops kaufen und in den Tüten dann mit in die Flugzeugkabine nehmen? (Bei der Bundespolizei erhielt ich übrigens die Info : Kassenbon GUT AUFHEBEN - wird mit Sicherheit vor dem Boarding ggf. kontrolliert), sollte eine strenge Regelung zum Handgepäck verabschiedet werden vom Gesetzgeber.

    Schäuble hat schon Konsequenzen insbesondere für Flüssigkeiten verlauten lassen - gelten diese schon ????

    Wäre schön wenn wir alle hier die Infos der Medien etc .kurz und sachlich dazu zusammentragen könnten/aktualisieren könnten. Ist ja ein wichtiges Thema ... das verunsichert - und wer packt seine Camera und so weiter schon gerne in den Koffer, der ja bekanntlich nicht zimperlich beim Verladen benandelt wird.

    Liebe Grüße Anja

    Anja, habe die Überschrift mal abgeändert und Deinen Thread oben festgetackert, ist ja immer wieder aktuell ! LG Sandra

    Wagenden hilft das Glück. Virgil Aeneas
  • Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1155472327000

    Hallo Anja!

    Ich glaube im Airline-Forum wäre dieses Thema besser aufgehoben.... ;)

    Gruss Dirk

    edit: ein Admin hats gemerkt.....

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
  • Olympias
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1155473532000

    da habt ihr wohl Recht ;) ... Airline Forum - ich Dummhans - auf die Idee bin ich leider nicht gekommen.

    ok alles was flüssige und gelhaltige Dinge betrifft scheint klar zu sein - ist Generell nicht mehr gewünscht / erlaubt ?

    Aber wie sieht es mit der Technik aus ?

    Fotoapparat analog?

    Fotoapparat digital ?

    Ladegerät für Fotom Camera, Handy und co ?

    Batterien?

    Videocamera / Camcorder ?

    MP3 Player ?

    Cd Player ?

    Handy ?

    Lap Top ?

    UND mit Kosmetika die man im Duty Free Shop vor dem Boarding kaufen würde?

    Liebe Grüße

    Anja

    Wagenden hilft das Glück. Virgil Aeneas
  • schnuggel1980
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 3361
    geschrieben 1155473826000

    Ich habe gehört im Radio, dass die Dinge, die man im Duty Free Shop kaufen kann, besonders kontrolliert werden, aber mit im Handgepäck reisen dürfen.

    Solche Dinge, wie Handy, Digicam, Laptop MP3-Player usw. müssen ins normale Gepäck. Muß man halt gut zwischen der Kleidung verstauen, damit nichts passiert, wenn die Koffer unsanft behandelt werden.

    Und das gilt für alle Flugverbindungen! Sollte jemand neuere Infos haben, wäre ich auch sehr dankbar.

  • kathy82
    Dabei seit: 1153094400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1155474084000

    hallöchen zusammen, ich habe gerade mit der LTU hotline telefoniert, weil ich mittwoch morgen nach mallorca fliege. mittlerweile ist es so, dass alle flüssigen dinge nicht mehr ins handgepäck dürfen. diese wären z.b. haarspray, deo, shampoo, zahncreme usw. also müssen wir frauen auf unser geliebtes beauty-case verzichten. das handy darf weiterhin im handgepäck mitgeführt werden.

    LG

  • Hotel-Fan
    Dabei seit: 1116201600000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1155474938000

    Hallo,

    weiß einer ob ich auf meinem Flug nach Tunesien meinen Haartrockner ins Handgepäck nehmen darf? Ich denke da werde ich bestimmt schlechte Karten haben. Weil unser Flug sehr früh geht übernachten wir in einem Flughafenhotel und ich würde mir schon sehr gerne morgens die Haare waschen, würde mich sonst so unwohl fühlen.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1155475315000

    ist der Haartrockner FLÜSSIG? :D

    +++

    es hat lange gebraucht, bis sie gemerkt haben, dass man Chemikalien in Apotheken kaufen kann und sie im Flugzeug zum Explosivmittel mischen kann. :(

    Anleitungen dazu gibt es im Internet.

    Mit einem Handy könnte man eine im Koffer-raum deponierte Bombe zünden.

    Insofern haben die Fluggesellschaften mit unserer Sicherheit gespielt. :(

    Seit dem 9/11 solltes denen klar sein, die Attentäter bleiben nicht draussen, sondern sitzen mit drin.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Hotel-Fan
    Dabei seit: 1116201600000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1155475659000

    Ne, sicher ist er nicht flüssig.

    Aber wenn doch schon Dinge wie Digicam, Laptop ,MP3-Player usw. nicht ins Handgepäck dürfen, da ist die Frage doch berechtigt oder? :question:

    Schließlich will ich ja nicht das mir der Haartrockner abgenommen wird, dann hat er sich für mich jedenfalls "verflüssigt" ;)

  • Erholungsreif
    Dabei seit: 1154822400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1155480520000

    Habt Ihr denn mal eine offizielle Seite, wo geschrieben steht, was jetzt rein darf und was nicht?

    Alles was ich unter NTV oder anderen Nachrichten gefunden habe, ist dass sie PLANEN, dass Handgepäck verboten wird, etc.

    Aber nicht, dass etwas BESCHLOSSEN ist.

    Auf der Homepage "meiner" Airline finde ich nix und auf der Homepage "meines" Flughafens auch nicht.

    Mal steht, dass nur UK und USA betroffen sind, bzw. Flüge dorthin, mal steht was, dass überall Flüssigkeiten verboten sind, mal, dass kein Handgepäck mehr erlaubt ist, usw. usf.

    Als ich noch mit AB telefoniert habe, war gestern, meinten sie, dass sich NICHTS ändert.

    Oder kann sich das wirklich so unterscheiden von Gesellschaft zu Gesellschaft.

    Flüssigkeiten wären ja auch nicht so schlimm - aber bei meinem digitalen Camcorder und auch dem digitalem Fotoapparat habe ich schon so meine Probleme, die in den Koffer zu tun. Oder sind die komplett versichert. Wir haben eine Reiseversicherung abgeschlossen.

    Als wir mal in die USA geflogen sind - ist aber schon Jahre her - haben die bei der Sicherheit nur kontrolliert, ob die Kamera auch wie eine Kamera funktioniert.

    Wir fliegen zwar erst in 2 Wochen, bis dahin kann sich ja noch viel ändern, aber wissen würde ich schon gerne von offizieller Seite, was denn jetzt geht und was nicht.

    Hat nicht jemand einen Link, wo man alles nachlesen kann?

    LG

    Nicole

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1155480886000

    Fluggesellschaften sind private Unternehmen.

    Wenn die sagen: DICH befördere ich nicht- bleibst du draussen.

    Und wenn sie keine Flüssigkeiten erlauben- dann NEIN

    Und wenn sie dir Pappbrötchen servieren- dann eben annehmen oder nicht essen.

    Bisher haben nur die Amis, Heimatschutz, und die Engl. etwas offizielles bestimmt.

    Unsere Regierung ist im Urlaub :D

    bzw. Das Bundesamt für Flugsicherheit schläft noch den Schlaf der Gerechten :|

    Jedenfalls ist sicher: Keine Flüssigkeiten!

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!